orellfuessli.ch

Der Fünf-Minuten-Killer

Thriller. Deutsche Erstausgabe

(3)
Er gibt dir fünf Minuten - mit dem Menschen, den du am meisten hasst

Für jeden Detective ist es ein Albtraum: Die Begegnung mit den Angehörigen von Mordopfern, die tief erschüttert nur noch einen Wunsch haben. Fünf Minuten alleine mit dem Täter, fünf Minuten, um sich zu rächen. Der Polizist Theo Tate kann ein Lied davon singen, denn seine Heimatstadt Christchurch ist in den letzten Jahren von mehreren brutalen Verbrechensserien heimgesucht worden. Und jetzt ist es wieder soweit. Ein perfider Mörder terrorisiert die Stadt. Er wird bekannt als der Fünf-Minuten-Killer, denn er gibt den Hinterbliebenen von Gewaltopfern eben jene fünf Minuten der Rache: Ob sie wollen oder nicht ....
Rezension
"Überwältigend perfide und von böser Eleganz: Nichts für Zartbesaitete!" Michael Robotham
Portrait
Paul Cleave wurde 1974 in Christchurch, Neuseeland geboren, dem Ort, wo auch seine Romane spielen. Neben dem Schreiben renoviert er Immobilien ("Ich kaufe ein Haus, lebe etwa ein Jahr in ihm, während ich es renoviere, und verkaufe es dann").
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 608
Erscheinungsdatum 14.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-41847-9
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 198/123/48 mm
Gewicht 438
Originaltitel Five Minutes Alone
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40981164
    Homeland: Carries Jagd
    von Andrew Kaplan
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32018422
    Das Haus des Todes
    von Paul Cleave
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 21265938
    Ich bin kein Serienkiller
    von Dan Wells
    (24)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42758787
    Das Versteck / Blood on snow Bd.2
    von Jo Nesbo
    (4)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 35147192
    Opferzeit
    von Paul Cleave
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42437364
    Das Geheimlabor
    von Tess Gerritsen
    (3)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 28852301
    Die Totensammler
    von Paul Cleave
    (2)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 28852365
    Der Prometheus-Verrat
    von Robert Ludlum
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40986493
    Träum was Böses
    von C. L. Taylor
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40981239
    Gefahrenzone / Jack Ryan Bd.15
    von Tom Clancy
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 6075181
    Des Todes dunkler Bruder
    von Jeff Lindsay
    (16)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 14365455
    Der siebte Tod
    von Paul Cleave
    (59)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 32018422
    Das Haus des Todes
    von Paul Cleave
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40926825
    Schmerz / Detective Sergeant Warren Bd.7
    von Lisa Gardner
    (6)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 25903287
    Der Augensammler
    von Sebastian Fitzek
    (62)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35147192
    Opferzeit
    von Paul Cleave
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37822772
    Mädchenjäger / Detective Heckenburg Bd.1
    von Paul Finch
    (9)
    Buch
    Fr. 15.90
  • 32134995
    Der Augenjäger
    von Sebastian Fitzek
    (27)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 16418860
    Flammenbrut
    von Simon Beckett
    (39)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35146066
    Ich bin die Nacht / Francis Ackerman junior Bd.1
    von Ethan Cross
    (27)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 17288344
    Der Kruzifix-Killer / Detective Robert Hunter Bd.1
    von Chris Carter
    (112)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 38935602
    Krähenmädchen / Victoria Bergman Trilogie Bd.1
    von Erik Axl Sund
    (42)
    Buch
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
1

Authentisch. Spannend. Interessant
von einer Kundin/einem Kunden am 12.09.2015

Schreibstil: Paul Cleave hat einen sehr angenehmen, schönen Schreibstil. Er schreibt real, beschönigt nichts und beschreibt alles sehr detailliert. Als Leser ist das wirklich sehr toll und ich kam schnell in die Geschichte hinein. Es wird abwechselnd aus der Sicht von Detective Theodore Tate und Carl Schroder geschrieben. Jeweils in... Schreibstil: Paul Cleave hat einen sehr angenehmen, schönen Schreibstil. Er schreibt real, beschönigt nichts und beschreibt alles sehr detailliert. Als Leser ist das wirklich sehr toll und ich kam schnell in die Geschichte hinein. Es wird abwechselnd aus der Sicht von Detective Theodore Tate und Carl Schroder geschrieben. Jeweils in der Ich-Perspektive und im Präsens. Meinung: „Der 5-Minuten Killer“ war mein erstes Buch von Paul Cleave und auch das erste was wirklich in die Richtung Krimi/Thriller ging. Es hat mich positiv überrascht, da es sehr angenehm und detailliert geschrieben ist. Durch die genauen Beschreibungen der Ermittlungsvorgänge und die Arbeit bei der Polizei wirkt das ganze Buch und die Geschehnisse sehr authentisch, was die Geschichte für mich viel interessanter machte. Man bekommt als Leser einen tollen Einblick in den Arbeitsalltag und die Routine bei den Detectives, was es nicht nur um so spannender macht dem Fall zu folgen, sondern auch lehrreich für mich war. Es geht darum, dass ein Killer den Familien von Opfern ihre 5 Minuten Rache am Täter geben möchte. Das hierbei irgendetwas schief läuft ist ja schon so gut wie vorprogrammiert, dennoch folgt der Thriller einem etwas anderem Story Aufbau, als viele andere Bücher, in denen es um Verbrechen geht. Man weiß vom Anfang an, wer der Mörder ist, da man auch durch seine Sicht die Ereignisse miterlebt. Das gab mir eine hervorragende Einsicht in seine Gefühle und Pläne. Im Laufe der Geschichte passiert viel, Ermittlungen werden in neue Richtungen gebracht, Überfälle gehen schief und auch im Privatleben des Protagonisten Tate geschieht einiges. Ich hatte also eine Rundumsicht in dem privaten Bereich, in die Pläne des 5-Minuten-Mannes und in die Fälle. Die detailreichen Beschreibungen machten die kritischen Momente nur noch spannender und warfen teilweise neue Fragen auf. Bei einem so umfangreichen Buch ist es natürlich klar, dass es nicht die ganze Zeit nur spannender wird und zwischenzeitlich die Ereignisse auch nur so weiterplätschern, da auch die Polizei nach dem Protokoll vorgehen muss und nicht im Sekundentakt Befunde kommen oder Beweise auftauchen. Dennoch habe ich mir die ganze Zeit die Fragen gestellt: „Was wird geschehen?, Wird alles gut gehen?“ Wird der Mörder geschnappt?“. Alles in Allem war das Buch dennoch sehr spannend, interessant und las sich wirklich gut. Es hat mir Spaß gemacht, die Untersuchungen zu verfolgen und Tate zu begleiten, ebenso wie den Mörder. Fazit: Abschließend kann ich den „5-Minuten Killer“ allen empfehlen, die gerne Krimis und Thriller lesen, ebenso auch interessiert an authentischer Polizeiarbeit sind. Es ist eine tolle Idee und die Umsetzung ist sehr gut. Die wechselnden Perspektiven zwischen Tate und dem Mörder, den Ermittlungen und den Taten, sowie der Polizei und dem Privatleben machen das ganze Buch umso besser. Wirklich top.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
5 Minuten!
von einer Kundin/einem Kunden am 28.04.2015

Theodore Tate ist wieder unterwegs. Diesmal wieder als „echter“ Detektiv und das gleich bei einem ganz harten Fall. Ein Killer treibt sich herum und tötet Vergewaltiger und Mörder. Schnell wird er als „Der 5 Minuten Killer“ berühmt, da er den Opfern der Mörder fünf Minuten zeigt gibt mit ihren Peinigern... Theodore Tate ist wieder unterwegs. Diesmal wieder als „echter“ Detektiv und das gleich bei einem ganz harten Fall. Ein Killer treibt sich herum und tötet Vergewaltiger und Mörder. Schnell wird er als „Der 5 Minuten Killer“ berühmt, da er den Opfern der Mörder fünf Minuten zeigt gibt mit ihren Peinigern zu tun was immer sie wollen. Schon bald hat Theo einen schrecklichen Verdacht wer hinter dem „Helden“ stecken könnte… Wie bei jedem Paul Cleave finde ich auch hier die Story und die handelnden Personen genial. Doch diesmal ist das Thema wirklich etwas das einem im Kopf bleibt. Ist es richtig das der „5 Minuten Killer“ den Opfern die Chance gibt ihre Täter zu töten? Ist es richtig das jeder seine 5 Minuten bekommen sollte? Abgesehen davon ist auch dieser Thriller wieder sehr spannend und man kann sich kaum vom Buch lösen. Der einzige Minuspunkt: (deswegen auch der eine fehlende Stern in der Bewertung) ich fand den Schluss sehr abrupt. Ohne etwas zu verraten kann ich leider gar nicht näher darauf eingehen. Für jeden Thriller Fan sehr zu empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
enttäuschend
von einer Kundin/einem Kunden aus Olching am 08.01.2016

Ich lese viel und bin ein Fan von Thrillern. Aber dieses Buch hat mich sehr enttäuscht. Der Titel und die Kurzbeschreibung hörten sich gut an - aber der Inhalt hielt das Versprechen nicht. Man erhielt zwar einen Einblick in die Arbeit der Polizei, das war aber auch schon alles.... Ich lese viel und bin ein Fan von Thrillern. Aber dieses Buch hat mich sehr enttäuscht. Der Titel und die Kurzbeschreibung hörten sich gut an - aber der Inhalt hielt das Versprechen nicht. Man erhielt zwar einen Einblick in die Arbeit der Polizei, das war aber auch schon alles. Keine Spur von Spannung. Ich würde das Buch nicht empfehlen - zumindest nicht Lesern, die schon Bücher von Lisa Jackson, Chris Carter, Karin Slaughter etc. gelesen haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Er gibt Verwandten von Gewaltopfern was sie wollen: 5 Minuten mit dem Täter. Ein intelligenter Thriller bei dem der Mörder einem an einigen Stellen fast sympathisch werden kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein packender Thriller, der zum Nachdenken anregt. Wer dieses Buch lesen will, sollte jedoch zum Verständnis die Vorgängerbücher gelesen haben!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Packender Psychothriller aus Neuseeland. Knallhart und mit viel Sprachwitz erzählt. Theo Tate muss wieder an seine Grenzen gehen um den Täter zu über führen.Spannend bis zum

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Super! In diesem Band werden noch lose Fäden verknüpft und Geschichten beendet! Mitreißend und unglaublich spannend!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Unwahrscheinlich fieser Psycho-Thrill. Kommt mit wenig Blut aus, dafür ist die Psychospannung umso perfider und gemeiner.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein schöner Rache-Thriller! Spannend bis zur letzten Seite, mit überraschenden Wendungen. Ein Muss für alle Fans der "Dexter" Serie

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Fünf-Minuten-Killer

Der Fünf-Minuten-Killer

von Paul Cleave

(3)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Die stille Bestie / Detective Robert Hunter Bd.6

Die stille Bestie / Detective Robert Hunter Bd.6

von Chris Carter

(42)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale