orellfuessli.ch

Der ganz große Traum

(4)
Der junge Lehrer Konrad Koch (Daniel Brühl) soll in einem altehrwürdigen deutschen Gymnasium im Jahre 1874 Englisch unterrichten. Um seine Schüler für die fremde Sprache und Kultur zu begeistern, greift er zu ungewöhnlichen Lehrmethoden und bringt ihnen eine ganz neue Sportart nahe, die er in England kennengelernt hat: Fussball. Statt Zucht, Disziplin und Gehorsam heisst es von nun an: Fairplay! Doch mit seiner unkonventionellen Art macht sich Koch ziemlich schnell auch Feinde: seine eher konservativ gestimmten Kollegen, die nur auf preussisch-militärischen Drill setzen, wie auch einflussreiche Eltern und Würdenträger der Stadt. Allen voran der reiche Geschäftsmann Richard Hartung, der den unkonventionellen Pädagogen um jeden Preis wieder los werden will. Doch dann ergreifen die Schüler die Initiative und Kochs grosser Traum scheint zum Greifen nah ...
Portrait
Daniel Brühls Erfolgsgeschichte begann als Synchron- und Hörspielsprecher beim WDR. Sein Durchbruch als Schauspieler folgte mit dem Kinofilm "Good Bye, Lenin!" (2003).
Burghart Klaussner, geboren 1949 in Berlin, absolvierte seine Schauspielausbildung am Max-Reinhardt- Seminar in Berlin. Es folgten Engagements an verschiedenen Bühnen. Er war in zahlreichen Fernseh- und Kinofilmen zu sehen, so u. a. Good Bye, Lenin!, Die fetten Jahre sind vorbei und Requiem. 2005 wurde er mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet. 2006 erhielt er den Goldenen Leoparden in Locarno als bester männlicher Darsteller in Der Mann von der Botschaft.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 19.08.2011
Regisseur Sebastian Grobler
Sprache Deutsch
EAN 0886978993298
Genre Familie
Studio Universum Film
Originaltitel DER GANZ GROßE TRAUM
Spieldauer 109 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Dolby Digital 5.1 (Deutsch)
Film (DVD)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28136345
    The King's Speech - Die Rede des Königs
    (22)
    Film
    Fr. 6.90 bisher Fr. 11.40
  • 29018148
    Der ganz grosse Traum
    (1)
    Film
    Fr. 14.90
  • 28136367
    In einer besseren Welt
    (2)
    Film
    Fr. 12.90
  • 28986388
    Kokowääh
    (21)
    Film
    Fr. 14.90
  • 28842998
    Rio
    (12)
    Film
    Fr. 12.90
  • 38902400
    Die Bücherdiebin
    (9)
    Film
    Fr. 12.90
  • 42026434
    Frau Müller muss weg
    (4)
    Film
    Fr. 14.90
  • 21532697
    Mit dir an meiner Seite
    (21)
    Film
    Fr. 12.90
  • 34115772
    Der große Traum vom Erfolg
    Film
    Fr. 10.90
  • 29014455
    Nichts zu verzollen
    (4)
    Film
    Fr. 14.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein "barbarischer" Sport!“

Kathi Kromer, Buchhandlung Schaffhausen

Dieser auf wahren Begebenheiten beruhende Film ist grandios - und ich bin nicht gerade als die Fußballbegeisterte bekannt :o)
Im bismarckschen Deutschland hat Herr Koch (super gespielt von Daniel Brühl) gegen allerlei Wiederstände gegen den Fußball zu kämfen - fördert so in seiner Klasse aber Teamfähigkeit und Solidarität.
Ein wirklich
Dieser auf wahren Begebenheiten beruhende Film ist grandios - und ich bin nicht gerade als die Fußballbegeisterte bekannt :o)
Im bismarckschen Deutschland hat Herr Koch (super gespielt von Daniel Brühl) gegen allerlei Wiederstände gegen den Fußball zu kämfen - fördert so in seiner Klasse aber Teamfähigkeit und Solidarität.
Ein wirklich spannender Film!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Ganz großes Kino, echt und lebendig !
von Vielgood aus Hamburg am 17.03.2014

Suuuuuuuuuuuuuuper - toller Film !!!! Daniel Brühl spielt 1a !!! Die weiteren Schauspieler auch und die Untertertia besonders gut !!! Entsprechend interessant ist auch das ´Making of` in den Extras. Genauso wie auch die Interviews mit den Hauptdarstellern. Zum Film : dieser Lehrer brachte den Fußballsport nach Deutschland.... Suuuuuuuuuuuuuuper - toller Film !!!! Daniel Brühl spielt 1a !!! Die weiteren Schauspieler auch und die Untertertia besonders gut !!! Entsprechend interessant ist auch das ´Making of` in den Extras. Genauso wie auch die Interviews mit den Hauptdarstellern. Zum Film : dieser Lehrer brachte den Fußballsport nach Deutschland. In dem Spielfilm wird klar, dass fremde neue Methoden in der Lehrerschaft nicht erwünscht sind und Sonderlinge gefälligst zu gehen haben...nach Meinung eines einflussreichen Mannes, dessen Sohn in eben diese Klasse geht. Der, genauso ein Stinkstiefel wie sein Vater, mischt gerne die Klasse auf mit althergebrachten Vorurteilen und beruft sich dabei gerne auf seinen reichen Vater. Der neue Lehrer aber, der noch dazu ein neues Fach, nämlich Englisch, an die Schule bringt, liebt Fairplay und Zusammenhalt seiner Schüler. Ob er es schafft sich durchzusetzen ? Tja, das wird für die, die den Film nicht schauen wollen, auf ewig ein Geheimnis bleiben. Schade aber auch !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Packende und gefühlvolle Geschichte um den Fußball in Deutschland
von GiPi am 08.11.2011

In diesem Fall kommt der junge Lehrer Konrad Koch von Oxford zurück an ein deutsches Gymnasium zu den Zeiten kurz nach der Gründung des Deutschen Kaiserreichs um die englische Sprache zu unterrichten. Konrad Koch kommt an ein Gymnasium in welchem auch "Experimente" durchgeführt werden, z.B. einem Jungen aus der... In diesem Fall kommt der junge Lehrer Konrad Koch von Oxford zurück an ein deutsches Gymnasium zu den Zeiten kurz nach der Gründung des Deutschen Kaiserreichs um die englische Sprache zu unterrichten. Konrad Koch kommt an ein Gymnasium in welchem auch "Experimente" durchgeführt werden, z.B. einem Jungen aus der Arbeiterschicht den Besuch des Gymnasiums zu ermöglichen. Der Arbeiterjunge ist der Einzige unter Mitschülern aus dem Adel. So hat Konrad Koch nicht nur gegen die Vorbehalte der englischen Sprache zu kämpfen, sondern auch zwischen den Gesellschaftsschichten zu vermitteln. Als Dank für seine Mühen hat Koch in Oxford das Fußballspielen erlernt und bei seinem Abschied einen geschenkt bekommen. Mit Hilfe dieses Fußballes gelingt es Koch, Teamfähigkeit unter lauter Einzelkämpfern und auch Solidarität innerhalb seiner Klasse zu erreichen. Ein spannender und sehr mitreißender, wie auch interessanter Film aus der Zeitgeschichte der Bismarckschen Politik zu Beginn der Industrialisierung in Deutschland. Nicht nur für Fußballbegeisterte!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
...oder wie der Lehrer Konrad Koch den Fußball nach Deutschland brachte
von Lisa Tritscher aus Wien am 17.10.2011

Konrad Koch muss sich im deutschen Kaiserreich nach mehreren Jahren im Ausland nicht nur gegen die verstaubten Ansichten der wohlhabenden Familien durchsetzen, sondern auch gegen die Ignoranz seiner Schüler gegenüber der englischen Sprache. Ein berührender Film nach wahren Begebenheiten, der aufzeigt, wie unvorstellbar "barbarisch" Fußball dem deutschen Volk einst erschienen... Konrad Koch muss sich im deutschen Kaiserreich nach mehreren Jahren im Ausland nicht nur gegen die verstaubten Ansichten der wohlhabenden Familien durchsetzen, sondern auch gegen die Ignoranz seiner Schüler gegenüber der englischen Sprache. Ein berührender Film nach wahren Begebenheiten, der aufzeigt, wie unvorstellbar "barbarisch" Fußball dem deutschen Volk einst erschienen ist. Kaum zu glauben, dass dieser Sport in Bayern noch bis 1927 verboten war! Nicht nur für Fußballfans sehenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der ganz große Traum

Der ganz große Traum

mit Daniel Brühl , Burghart Klaussner , Thomas Thieme , Justus Dohnányi , Jürgen Tonkel

(4)
Film
Fr. 14.90
+
=
Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

(20)
Film
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale