orellfuessli.ch

Der ganz normale Wahnsinn

Vom Umgang mit schwierigen Menschen

(1)
Sind Sie glücklich mit Ihren Mitmenschen?
»Wenn man dieses Buch gelesen hat – ich schwöre es Ihnen – ist man glücklich«, schwärmte Elke Heidenreich über François Lelords »Hectors Reise«. Wenn man »Der ganz normale Wahnsinn« gelesen hat, ist man auch glücklich mit seinen Mitmenschen, so nervtötend sie auch sein mögen. Wie man sich am besten mit schwierigen Menschen arrangiert und trotzdem die Fassung bewahrt, erklärt dieses überaus eloquente und amüsante Buch.
»Ein unterhaltsames Plädoyer, im Umgang mit schwierigen Menschen nicht gleich das Handtuch zu werfen.« Der Tagesspiegel
Rezension
Das sagt der Verlag zum Buch: Nachauflage des Erfolgstitels in Neugestaltung
»Unterhaltsames Plädoyer, im Umgang mit schwierigen Menschen nicht gleich das Handtuch zu werfen.« Der Tagesspiegel
Portrait
François Lelord, geb. 1953 in Paris, studierte Medizin und Psychologie und wurde Psychiater, schloss 1996 jedoch seine Praxis, um sich und seinen Lesern die wirklich grossen Fragen des Lebens zu beantworten. Er ist viel auf Reisen, besonders gerne in Asien, und lebt nach einem Jahr in Kalifornien heute in Paris und Hanoi, wo er seit 2004 Psychiater an der französischen Klinik ist.
Christophe André ist Psychiater und Psychotherapeut im Hôpital Sainte Anne in Paris, wo er seit Jahrzehnten Angstpatienten behandelt. Er ist einer der renommiertesten Angstspezialisten Frankreichs. Er hat zahlreiche populäre psychologische Sachbücher geschrieben, von denen einige auch in Deutschland zu Bestsellern wurden.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 366
Erscheinungsdatum 01.01.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-1687-2
Verlag Aufbau
Maße (L/B/H) 190/117/30 mm
Gewicht 295
Originaltitel Comment gérer les personnalités difficiles
Auflage 16. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35152620
    Das kleine Buch der Achtsamkeit
    von Christophe Andre
    Buch
    Fr. 22.90
  • 15442521
    Und plötzlich guckst du bis zum lieben Gott
    von Markus Lanz
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 14239434
    Menschen durchschauen und richtig behandeln
    von Werner Correll
    Buch
    Fr. 14.90
  • 34924932
    Die Narzissmusfalle
    von Reinhard Haller
    (4)
    Buch
    Fr. 34.90
  • 16476560
    Narzissmus
    von Heinz-Peter Röhr
    (1)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 3070651
    Oje, ich wachse!
    von Hetty van de Rijt
    (18)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 25984641
    Wie ruiniere ich mein Leben - und zwar systematisch
    von Rainer Sachse
    Buch
    Fr. 19.90
  • 39327146
    Stachlige Persönlichkeiten
    von Jörg Berger
    (3)
    Buch
    Fr. 15.90
  • 39223846
    Vegan X-mas
    von Stina Spiegelberg
    (3)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45306183
    Guinness World Records 2017
    von Guinness World Records 2017
    Buch
    Fr. 29.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Lebensnotwendiges Buch
von Normaler Mensch aus Paradies am 24.08.2011

Ein hervorragendes Buch um den Alltag und sonstige schwierige Situationene zu erkennen und damit besser umgehen zu können. Hilft Schwierigkeiten mit Humor zu bewältigen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Tolles Buch, sehr gute Unterhaltung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der ganz normale Wahnsinn

Der ganz normale Wahnsinn

von François Lelord , Christophe Andre

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Die Kunst der Selbstachtung

Die Kunst der Selbstachtung

von Christophe Andre

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale