orellfuessli.ch

Der Gegenwartsmoment

Veränderungsprozesse in Psychoanalyse, Psychotherapie und Alltag

Ein monumentales Werk über die Welt der Psychotherapie von einem der führenden Repräsentanten des Feldes. (Antonio R. Damasio)
Sterns Der Gegenwartsmoment ist ein höchst innovatives, ja radikal innovatives Buch. Die Anwendung auf die klinische Psychoanalyse ist faszinierend und überzeugend zugleich. (Jerome Bruner)
Mit seinem Werk Die Lebenserfahrung des Säuglings leitete Daniel Stern einen Paradigmenwechsel ein. Ich glaube, dies ist ihm erneut gelungen. Der Gegenwartsmoment ist ein brillantes und bahnbrechendes Werk. (Ethel Spector Person)
Obwohl das Hier und Jetzt unser Alltagsleben überaus stark beeinflusst und wir subjektiv nur jetzt lebendig und bewusst sind, hat man über den Gegenwartsmoment in der alltäglichen Wahrnehmung überraschend wenig nachgedacht. Daniel N. Stern, international bekannter Verfasser von Bestsellern wie Die Lebenserfahrung des Säuglings und Tagebuch eines Babys, beschäftigt sich in seinem neuen Buch mit jenen Gegenwartsmomenten intensiver und gelebter Erfahrung, die nur sekundenlang andauern, aber häufig tiefe Wahrheiten über unsere Psyche und unsere Erlebensweise offenbaren.
Dieses Buch setzt sich mit höchst schwierigen, aber faszinierenden Fragen nach dem Wesen der Jetztheit und der Art und Weise auseinander, wie das Jetzt zwischen zwei Menschen erlebt wird. Dabei geht es Stern um die Beziehung zwischen Gegenwartsmomenten und therapeutischer Entwicklung und Veränderung.
Stern erläutert die Unberechenbarkeit und Ungenauigkeit des therapeutischen Prozesses und untersucht, wie Vergangenheit und Gegenwart in der Therapie aufeinanderprallen und im Moment ihrer Kollision Möglichkeiten zu Veränderung und Weiterentwicklung eröffnen können. Indem er den Gegenwartsmoment ins Zentrum der Psychotherapie rückt, lässt Stern wichtige Themen in einem ganz neuen Licht erscheinen, etwa die Fragen, wie sich therapeutische Veränderung vollzieht, was in einer Therapie wirklich wichtig ist und wie unser Zusammensein mit dem Anderen unsere Vergangenheit umschreiben und unsere Zukunft verändern kann.
Portrait
Daniel N. Stern, geb. 1934 in New York City, gest. 2012 in Genf, war als Psychoanalytiker und Kinderpsychoanalytiker einer der führenden Spezialisten der Säuglingsforschung. Er orientierte sich bei seiner empirischen Säuglingsforschung an einem psychoanalytisch orientierten Verständnis der Persönlichkeit, beobachtete aber keine Alltagssituationen, wie dies von seinen psychoanalytischen Vorgängern praktiziert wurde, sondern schaffte experimentelle Situationen. Stern wurde im Jahr 1999 mit dem Internationalen Sigmund-Freud-Preis für Psychotherapie ausgezeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 285
Erscheinungsdatum 24.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86099-817-5
Verlag Brandes + Apsel Verlag
Maße (L/B/H) 211/148/20 mm
Gewicht 420
Originaltitel The Present Moment in Psychotherapy and Everyday Life
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 14.732
Buch (Taschenbuch)
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 39.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33835354
    Katathym Imaginative Psychotherapie
    von Karin Nohr
    Buch
    Fr. 52.00
  • 15009148
    Focusing in der Praxis
    von Johannes Wiltschko
    Buch
    Fr. 37.90
  • 23594820
    Die kleine Psychotherapeutische Schatzkiste 02
    von Andrea Caby
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 16347122
    Bindungsstörungen
    von Karl Heinz Brisch
    Buch
    Fr. 45.90
  • 45005237
    Gewaltfreie Kommunikation
    von Marshall B. Rosenberg
    Buch
    Fr. 38.90
  • 27690097
    Die kleine Psychotherapeutische Schatzkiste - Teil 1
    von Andrea Caby
    Buch
    Fr. 28.90
  • 17220285
    Psychotherapeutische Schätze
    von Steffen Fliegel
    (2)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 30530038
    Therapie-Tools Akzeptanz- und Commitmenttherapie
    von Matthias Wengenroth
    Buch
    Fr. 52.00
  • 45308433
    Irren ist menschlich
    von Frank Wendt
    Buch
    Fr. 52.00
  • 2960317
    Der Kaufmann und der Papagei
    von Nossrat Peseschkian
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Gegenwartsmoment

Der Gegenwartsmoment

von Daniel N. Stern

Buch
Fr. 39.90
+
=
Die Entwicklungsstufen des Selbst

Die Entwicklungsstufen des Selbst

von Robert Kegan

Buch
Fr. 42.90
+
=

für

Fr. 82.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale