orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Der glückliche Lügner

Kriminalroman. Die Bäckström-Serie

(1)
Es kann nur einen geben. Leif GW Persson mit seinem neuen Krimi-Bestseller.


Evert Bäckström, irgendwo zwischen Mitte 40 und Mitte 50, klein, dick und primitiv, ist als Kommissar bei der schwedischen Polizei tätig. die Karriere verlief reibungslos, mit exzellenten Referenzen – seine Vorgesetzten waren immer froh, wenn sie ihn möglichst schnell wieder loswerden konnten. Er ist der Mann für die schmutzigen Fälle: Mord, bewaffneter Raubüberfall und so weiter. Am wenigsten scheut er dabei, sich selbst die Hände schmutzig zu machen. Als in Stockholm der bekannte Rechtsanwalt Thomas Eriksson tot in seinem Haus gefunden wird, ist Bäckström sofort zur Stelle, hatte er doch eigentlich noch ein Hühnchen mit dem Mann zu rupfen. Offenbar veräusserte Eriksson kurz zuvor eine wertvolle Kunstsammlung bei Sotheby's, darunter eine russische Spieluhr in Gestalt des Pinocchio, der bei Betrieb die diamantenbesetzte Nase ausfährt. Wer war der Auftraggeber? Und wer wollte Eriksson tot sehen?


Rezension
Claudia Hüllmann, Thalia-Buchhändlerin und Krimi-Liebhaberin sagt:
Was haben ein vernachlässigtes Kaninchen, eine Prügelei mit einem Katalog und der Mord an einem bekannten Rechtsanwalt gemeinsam? Diese Frage geht auch dem wohl berühmtesten Kommissar aller Zeiten durch den Kopf: Evert Bäckström. "Der Mensch, der Mann, die Legende", der durch Pragmatismus, Vulgarität, Intelligenz, ein klares "Ja!" zum Alkohol und einen wunderbar trockenen Humor alle anderen Ermittler in den Schatten stellt. Auch im dritten Teil der Reihe von Persson, dem absoluten Meister des schwedischen Krimis, treffen Witz, Sozialkritik, Spannung und ein Plot, der sich mit nichts anderem vergleichen lässt, aufeinander. Bäckströms Feind, der Anwalt Thomas Eriksson, wird tot aufgefunden, was Evert völlig beglückt. Fröhlich und voller Zynismus beginnt er die Ermittlungen, die ihn sowohl zum Auktionshaus Sotheby's als auch zum Königshaus führen. Wie auch in den vorigen Bänden schafft es Persson, den Leser immer weiter zu fesseln. Über manche Gedanken Bäckströms habe ich gelacht, über andere den Kopf geschüttelt und manchmal habe ich das Buch angewidert zur Seite gelegt ... nur, um dann eine Minute später weiterzulesen. Es entfaltet einen Sog, dem man sich nicht entziehen kann und auch nicht entziehen will. Ich habe jede Seite genossen und bin gespannt, wie es mit Bäckström weitergeht. Darauf einen Malt Whisky!
Portrait
Leif GW Persson ist Professor der Kriminologie, Medienexperte und einer der führenden Krimiautoren Schwedens. Seine Kriminalromane um Lars M. Johansson und die Stockholmer Polizeibehörden zählen zu den erfolgreichsten des Landes. Persson wurde mehrfach mit dem Schwedischen Krimipreis ausgezeichnet, seine Romane stehen regelmässig auf Platz 1 der Bestsellerliste und verzeichnen Millionenauflagen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 656, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641160135
Verlag btb
eBook (ePUB)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 18.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42502267
    Die Menschen, die es nicht verdienen
    von Michael Hjorth
    (3)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42463661
    Marconipark
    von Åke Edwardson
    eBook
    Fr. 18.50
  • 34578731
    Der Professor
    von Leif G. W. Persson
    eBook
    Fr. 21.90
  • 40990833
    In der Finsternis
    von Sandrone Dazieri
    (2)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 33179053
    Knochenjagd
    von Kathy Reichs
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (3)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (10)
    eBook
    Fr. 18.50
  • 46676401
    Rabenschwester - THRILLER
    von B. C. Schiller
    (4)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45824545
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    eBook
    Fr. 15.90
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (4)
    eBook
    Fr. 22.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
0
1

Schlecht
von einer Kundin/einem Kunden aus Linden am 01.05.2015

Habe selten eine schlechtere Story mit miesem Stil gelesen.Konnte nicht bis zum Ende lesen, auch nichts hinzuzufügen.Der Stern sollte eher ins Minusfeld rutschen. Wird von Tonino gelöscht !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Gewöhnungsbedürftig, aber gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Lindlar am 23.04.2016
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Wer einen klassischen Schweden-Krimi erwartet, wird bei Professor Leif GW Persson bitter enttäuscht. Persson schreibt die Krimis, die die Schweden lieber selber lesen. Wer sich einmal an den eigenwilligen Stil des Professors gewöhnt hat, verschlingt sein Krimi-Universum, das sich über mehr als 30 Jahre erstreckt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Der glückliche Lügner

Der glückliche Lügner

von Leif G. W. Persson

(1)
eBook
Fr. 18.90
+
=
Mörderische Idylle

Mörderische Idylle

von Leif G. W. Persson

eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen