orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Der Graf von Monte Christo

Alexandre Dumas der Ältere (1802 - 1870) wächst als Sohn eines napoleonischen Generals in der nordfranzösischen Provinz auf. Die Romane "Die drei Musketiere" und "Der Graf von Monte Christo" machen ihn zum König des literarischen Feuilletons.
Der junge Seemann Edmond Dantès wird am Tag seiner Hochzeit aufgrund einer Intrige verhaftet. Ohne Gerichtsverhandlung wird er in das berüchtigte Gefängnis Château d'If, eine Festungsinsel vor der Küste von Marseille, gesperrt. Dort lernt er den Geistlichen Abbé Faria kennen, der ihm ein väterlicher Freund wird. Kurz vor seinem Tod erzählt Faria Dantès von einem riesigen Schatz, der auf der unbewohnten Insel Montecristo versteckt sein soll. Nach 14 Jahren gelingt Dantès schliesslich die Flucht, der Schatz Farias macht ihn zum reichen Mann. Als Graf von Monte Cristo kehrt er reich nach Frankreich zurück - die Zeit für Gerechtigkeit ist gekommen ...

Portrait
Alexandre Dumas der Ältere (1802-70) wächst als Sohn eines napoleonischen Generals in der nordfranzösischen Provinz auf. Früh verwaist und arm, doch von seinen Talenten überzeugt, begibt er sich als Neunzehnjähriger nach Paris, wo er zum Theater will. Sein Kapital: eine schöne Handschrift, ein paar verwilderte Rebhühner und eine schier unerschöpfliche Phantasie. Die Theaterstücke, die er zunächst schreibt, sind heute vergessen. Doch zwanzig Jahre später, 1844, ist er mit 'Der Grafen von Monte Christo' der König des literarischen Feuilletons. Denn Dumas hatte den Nerv des Leserpublikums getroffen. Er bot eine intrigenreiche Handlung, Spannung, Illustion auf einem geschichtlichen Hintergrund, den man in groben Zügen kannte. Er bot historische Wahrheit, phantasievoll aufgefüllt mit Dichtung, und mischte ihr jenen feinen Schuss Ironie bei, der seine Romane bis heute so lesenswert macht.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 460
Erscheinungsdatum 01.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95870-406-0
Verlag Nexx verlag GmbH
Maße (L/B/H) 200/131/32 mm
Gewicht 534
Buch (Taschenbuch)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 26.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2968140
    Die Schatzinsel
    von Robert Louis Stevenson
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 44032240
    Don Quijote
    von Miguel de Cervantes Saavedra
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 16511524
    Der Judenstaat
    von Theodor Herzl
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 15144165
    20000 Meilen unter den Meeren
    von Jules Verne
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 16307287
    Der Glöckner von Notre-Dame
    von Victor Hugo
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 5709175
    Der seltsame Fall von Dr. Jekyll und Mr. Hyde
    von Robert Louis Stevenson
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 2955979
    Anna Karenina
    von Leo N. Tolstoi
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.90
  • 39178626
    Klassiker zum Vorlesen - Der kleine Lord
    von Angela Westhoff
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 2953138
    Im Tal des Todes
    von Karl May
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 14560955
    Krieg und Frieden
    von Leo Tolstoj
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 2800181
    Das Bildnis des Dorian Gray
    von Oscar Wilde
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 44232071
    Der Kaffeedieb
    von Tom Hillenbrand
    (37)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Graf von Monte Christo

Der Graf von Monte Christo

von Alexandre Dumas

Buch (Taschenbuch)
Fr. 26.90
+
=
Alles muss ans Licht

Alles muss ans Licht

von Gianluigi Nuzzi

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 34.90
+
=

für

Fr. 61.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale