orellfuessli.ch

Der große Mann

Leben und Sterben auf Palm Island

Am 19. November 2004 wird auf Palm Island der Aborigine Cameron Doomadgee festgenommen, weil er angeblich einen Polizisten beschimpft hat. Vierzig Minuten später liegt er tot in seiner Zelle. Laut Polizeiangaben war er über eine Stufe gestolpert – doch sein Leichnam weist schwere innere Verletzungen auf. Als Hauptverdächtiger gilt der gross gewachsene, charismatische Polizeibeamte Christopher Hurley. Seit Jahren schon arbeitet er auf Palm Island, einem der gefährlichsten Orte Australiens, und auch die Aborigines schätzen ihn. Nun aber muss er sich als erster Polizist des Landes für einen Todesfall in Polizeigewahrsam vor Gericht verantworten ... Chloe Hoopers Tatsachenroman schildert einen unbarmherzigen Kampf um Macht und Gerechtigkeit. Und damit auch das brutale Aufeinanderprallen zweier Kulturen. Aber die Geister der Vergangenheit lassen sich nicht einfach begraben. Denn der grosse Mann, der in Camerons Tod verwickelt war, ist in der Mythologie der Aborigines ein Wesen, das viele Formen annimmt, um Angst und Schrecken zu verbreiten.
Portrait
Chloe Hooper, gebroen 1973 in Melbourne, studierte nach ihrem Schulabschluss Kunstgeschichte und Literaturwissenschaften. Für ihre Romane wurde sie von der Kritik hochgelobt und mit Preisen ausgezeichnet. Chloe Hooper lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Melbourne.
Michael Kleeberg wurde am 24. August 1959 in Stuttgart geboren. Er verbrachte seine Jugend in Böblingen und Hamburg und studierte Politologie und Visuelle Kommunikation in Hamburg. Nach Aufenthalten in Rom und Amsterdam ging er 1986 nach Paris, wo er bis 1994 Mitinhaber einer Werbeagentur war. Von 1996 bis 2000 lebte er als freier Schriftsteller in Burgund, seitdem in Berlin. 1996 erhielt er den "Anna-Seghers-Preis", 2000 den "Lion-Feuchtwanger-Preis" und 2008 den "Irmgard-Heilmann-Preis". Ausserdem war er 2008 Mainzer Stadtschreiber. 2015 wurde Michael Kleeberg mit dem "Friedrich-Hölderlin-Preis" der Stadt Bad Homburg ausgezeichnet und 2016 mit dem "Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung".
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 22.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95438-057-2
Verlag Liebeskind
Maße (L/B/H) 195/130/32 mm
Gewicht 456
Originaltitel The Tall Man
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46324362
    Totenfang / David Hunter Bd.5
    von Simon Beckett
    (13)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 29048290
    Die Wahrheit über Alice
    von Rebecca James
    (22)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 15233971
    Schnappschuss
    von Garry Disher
    Buch
    Fr. 18.90
  • 45346434
    Des einen Freud
    von Alan Carter
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45346435
    Der Unfall in der Rue Bisson
    von Matthias Wittekindt
    Buch
    Fr. 23.90
  • 35058716
    Der Verrat
    von Val McDermid
    (37)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 44358932
    Bitter Wash Road
    von Garry Disher
    (1)
    Buch
    Fr. 27.90
  • 42554990
    Der schmale Pfad durchs Hinterland
    von Richard Flanagan
    (1)
    Buch
    Fr. 35.90
  • 45243584
    Hochland
    von Steinar Bragi
    (3)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 45306139
    The Dry
    von Jane Harper
    (4)
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der große Mann

Der große Mann

von Chloe Hooper

Buch
Fr. 31.90
+
=
Tony Soprano stirbt nicht

Tony Soprano stirbt nicht

von Antonia Baum

eBook
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 48.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale