orellfuessli.ch

Der Hals der Giraffe

Bildungsroman. Ausgezeichnet mit dem Friedrich-Hölderlin-Förderpreis 2012

(34)
Anpassung im Leben ist alles, weiss Inge Lohmark. Schliesslich unterrichtet sie seit mehr als dreissig Jahren Biologie. In einer Stadt im hinteren Vorpommern. Dass ihre Schule in vier Jahren geschlossen werden soll, ist nicht zu ändern – die Stadt schrumpft, es fehlt an Kindern. Aber noch vertreibt Inge Lohmark, Lehrerin vom alten Schlag, mit ihrem Starrsinn alles Störende. Als sie schliesslich Gefühle für eine Schülerin entwickelt und ihr Weltbild ins Wanken gerät, versucht sie in immer absonderlicheren Einfällen zu retten, was nicht mehr zu retten ist.
Judith Schalanskys Bildungsroman wurde 2011 zum grossen Presseund Publikumserfolg. Kritikerinnen und Kritiker bejubelten den »besten Roman des Jahres« und die Leserinnen und Leser machten ihn zum Bestseller. Schauplatz der Geschichte ist eine der irrwitzigsten Anstalten der Welt: die Schule.
Rezension
"Judith Schalansky erzählt vom Leben einer Naturwissenschaftlerin, deren Verstand - vor und nach der Wende - jede Gefühlsregung nivelliert. Sie zeichnet das Bild einer unsympathischen Frau allerdings so eindringlich, dass man heftige Sympathie für diese aus der Zeit gefallene Heldin empfindet, die sich für Tiere stets mehr interessierte als für Menschen oder gar Kinder."
Manuela Reichart, Deutschlandradio Kultur 14.09.2011
Portrait
Judith Schalansky, geboren 1980 in Greifswald, studierte Kunstgeschichte und Kommunikationsdesign, lebt heute als freie Autorin und Gestalterin in Berlin und lehrt in Potsdam Typografische Grundlagen. 2012 wurde Judith Schalansky mit dem "Förderpreis" der Stadt Bad Homburg sowie dem "Spycher: Literaturpreis Leuk" ausgezeichnet. 2014 wurde sie zur Mainzer Stadtschreiberin gewählt, ebenso erhielt sie den "Preis der Literaturhäuser" 2014. 2015 wurde Judith Schalansky mit dem "Droste-Preis" der Stadt Meersburg ausgezeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 21.10.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-46388-8
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 191/120/18 mm
Gewicht 231
Auflage 8
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20737732
    Der Hals der Giraffe
    von Judith Schalansky
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44264295
    Superheldinnen
    von Barbi Markovic
    (1)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 26.90
  • 29021413
    Der Hals der Giraffe
    von Judith Schalansky
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 2969741
    Die Identität
    von Milan Kundera
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 33914093
    Dr. Katzenbergers Badereise
    von Jean Paul
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 8.40
  • 11365397
    Für immer vielleicht
    von Cecelia Ahern
    (121)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 30612848
    Imperium
    von Christian Kracht
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 28891386
    Die Herrenausstatterin
    von Mariana Leky
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (175)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30567122
    Gruber geht
    von Doris Knecht
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39229918
    Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war
    von Joachim Meyerhoff
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32305214
    In Zeiten des abnehmenden Lichts
    von Eugen Ruge
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42457913
    Kruso
    von Lutz Seiler
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 40401989
    Das größere Wunder
    von Thomas Glavinic
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 42436376
    Vor dem Fest
    von Sasa Stanisic
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 14447962
    Die Vermessung der Welt
    von Daniel Kehlmann
    (82)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40986486
    Honigtot
    von Hanni Münzer
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 33790368
    Vom Ende einer Geschichte
    von Julian Barnes
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 37259698
    Vielen Dank für das Leben
    von Sibylle Mit einem Vorwort Berg
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 20948520
    Haltet euer Herz bereit
    von Maxim Leo
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 18493401
    Der Turm
    von Uwe Tellkamp
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 13713293
    Professor Unrat
    von Heinrich Mann
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
34 Bewertungen
Übersicht
24
7
2
1
0

Ungewöhnlich, überzeugend und schnörkellos
von einer Kundin/einem Kunden am 20.04.2013

Der kleine Band ist sowohl sprachlich als auch gestalterisch überzeugend. Der besondere Reiz ergibt sich aber aus der gelungenen Verknüpfung einer naturwissenschaftlichen Lehre (Darwin) mit dem persönlichen Umfeld einer Biologielehrerin in Brandenburg. Scharf, klar und desillusioniert betrachtet sie Menschen und aussterbende... Der kleine Band ist sowohl sprachlich als auch gestalterisch überzeugend. Der besondere Reiz ergibt sich aber aus der gelungenen Verknüpfung einer naturwissenschaftlichen Lehre (Darwin) mit dem persönlichen Umfeld einer Biologielehrerin in Brandenburg. Scharf, klar und desillusioniert betrachtet sie Menschen und aussterbende Ortschaften ihrer Heimat. Sehr lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nachdenken garantiert!
von Ira Rübenkönig aus Baden-Baden am 18.03.2013

Der Hals der Giraffe ist der zweite Roman von Judith Schalansky, der 2011 als Bildungsroman erfolgreich erschien und nun als Taschenbuch erhältlich ist. Es geht um eine von Darwin geprägte 55 jährige Biologielehrerin. Inge Lohmank unterrichtet seit 30 Jahren an ihrem geliebten Gymnasium. Das ihre Schule in vier Jahren... Der Hals der Giraffe ist der zweite Roman von Judith Schalansky, der 2011 als Bildungsroman erfolgreich erschien und nun als Taschenbuch erhältlich ist. Es geht um eine von Darwin geprägte 55 jährige Biologielehrerin. Inge Lohmank unterrichtet seit 30 Jahren an ihrem geliebten Gymnasium. Das ihre Schule in vier Jahren geschlossen werden soll, ist nicht zu ändern, die Stadt im hinteren Vorpommern schrumpft, es fehlt an Kindern. n In der Welt von Inge Lohmank steht die Natur über Erziehung und Humanismus. So lebt sie und so unterrichtet sie auch ! Das hat seine Konsequenzen. Erst recht, als Inge Lohmank Gefühle für eine Schülerin entwickelt. Ein außergewöhnliches Taschenbuch, mit einer präzisen Sprache, der Sarkasmus kommt dabei nicht zu kurz. Biologieunterricht vom feinsten ! Nachdenken garantiert !!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Hals der Giraffe
von einer Kundin/einem Kunden am 28.10.2012

Ein tolles, kleines Buch. Die Geschichte ist schnell erzählt: Eine von Darwin geprägte Biologielehrerin unterrichtet im Osten ihre Schüler an einer Schule, die bald geschlossen werden soll. Gefühle lässt sie nicht zu, für sie zählt nur das klar strukturierte Denken. Dies geschieht in einer solch präzisen, fesselnden Sprache, dass man... Ein tolles, kleines Buch. Die Geschichte ist schnell erzählt: Eine von Darwin geprägte Biologielehrerin unterrichtet im Osten ihre Schüler an einer Schule, die bald geschlossen werden soll. Gefühle lässt sie nicht zu, für sie zählt nur das klar strukturierte Denken. Dies geschieht in einer solch präzisen, fesselnden Sprache, dass man es nicht mehr aus der Hand legen kann. Zudem ist der Biounterricht gleich mit eingebaut. Tolle Illustrationen untermalen die Geschichte auf eine tolle Art. Lesenswert und nun auch als Taschenbuch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Hals der Giraffe

Der Hals der Giraffe

von Judith Schalansky

(34)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Tender Bar

Tender Bar

von J. R. Moehringer

(34)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale