orellfuessli.ch

Der Herr der Ringe

(1)
Der tapfere, kleine Hobbit Frodo bekommt vom Zauberer Gandalf einen Auftrag, bei dem das Schicksal seiner zauberhaften Heimat Mittelerde auf dem Spiel steht: Im Land des Dunklen Herrschers Sauron soll er einen sagenumwobenen Zauberring ins Feuer des Schicksalberges werfen. Denn Sauron hat es auf den Ring, mit dem er die ganze Welt kontrollieren kann, abgesehen. Sollte er den Ring bekommen, bevor Frodo ihn zerstören kann, so wird er nicht nur das Schattenreich, sondern ganz Mittelerde mit seiner bösen Herrschaft überziehen... Zwerge und Zauberer, Fabelwesen und fantastische Märchenwelten - Millionen waren fasziniert von den Geschichten des legendären J.R.R. Tolkien, denen Regiesseur Bakshi mit seinem bildgewaltigen Zeichtrickabenteuer ein filmisches Denkmal setzte.
Portrait
John R. R. Tolkien, geb. am 3. Januar 1892 in Südafrika, in England aufgewachsen, früh verwaist, hat mit seiner Romantrilogie 'Der Herr der Ringe' das Genre 'Fantasy' überhaupt erst geschaffen. Er zeigte sich schon als Kind fasziniert von alten, längst vergessenen Sprachen und Mythen. In Oxford spezialisierte sich der Stipendiat, der seit Kindertagen in seiner Freizeit zum blossen Zeitvertreib Alphabete kreierte und neue Sprachen komponierte wie andere Menschen Musikstücke, bald aufs Altenglische und beschäftigte sich vor allem mit mittelalterlichen Dialekten der westlichen Midlands. W.A. Craigie, ein Kenner besonders der schottischen Volksüberlieferungen, führte ihn in die isländischen und finnischen Sprachen und Mythologien ein. Das Finnische wie das Walisische wurden später Grundlage für die Elfensprache im Herrn der Ringe. 1924, gerade 32 Jahre alt, wurde Tolkien als Professor für englische Sprachen nach Oxford berufen und blieb mehr als vierzig Jahre. Mit Frau und Kindern lebte er in einem schmucklosen Reihenhaus am Rande der Stadt.
Tolkien ist 1973 gestorben, sein Fantasy-Land 'Mittelerde' ist, obwohl literarisch inzwischen vielfach abgekupfert, der beliebteste literarische Abenteuerspielplatz für Kinder und Erwachsene geblieben.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 19.10.2012
Regisseur Ralph Bakshi
Sprache Französisch, Deutsch, Italienisch, Englisch (Untertitel: Englisch, Französisch, Italienisch)
EAN 5051890014764
Genre Kinderfilm/Zeichentrick
Studio Warner Bros. Entertainment
Originaltitel The Lord of the Rings
Spieldauer 129 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 2.0, Englisch: Dolby Digital 5.1, Französisch: Dolby Digital 1.0 Mono, Italienisch: Dolby Digital 1.0 Mono, Russisch: Dolby Digital 1.0 Mono
Film (DVD)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32567031
    Der Herr der Ringe - Die Spielfilm Trilogie, 3 DVD
    (2)
    Film
    Fr. 22.90
  • 29361152
    Der Herr der Ringe - Die Spielfilm Trilogie (Extended Edition) [6 BD + 9 DVD]
    (8)
    Film
    Fr. 88.90
  • 18217972
    Der Herr der Ringe
    Film
    Fr. 16.90
  • 32711006
    Charlie - Ein himmlischer Held
    Film
    Fr. 11.90
  • 30079411
    Aerobic-Fitness für Körper und Seele
    Film
    Fr. 5.90
  • 18054191
    Feuer und Eis
    Film
    Fr. 17.90
  • 37445919
    Fack Ju Göhte
    (20)
    Film
    Fr. 12.90
  • 30209553
    Anna Karenina (1947, V. Leigh)
    Film
    Fr. 7.40
  • 14099185
    Final Fantasy
    Film
    Fr. 14.90
  • 30670259
    Der Tatortreiniger - Staffel 1
    (5)
    Film
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

pure Spannung
von Teller of Movies aus Köln am 18.10.2011

Dieser Herr der Ringe Zeichentrickfilm ist bestens gelungen. Es ist einer der besten Zeichentrickfilme überhaupt. Die Figuren zeichnen sich durch verständliche Gestik und Mimik aus. Beim Gespräch zeigen sie klare Gesichtsausdrücke, die Bewegung des Mundes, der Augen und der Hände. So wird jedes Gespräch deutlich nachvollziehbar und es ist... Dieser Herr der Ringe Zeichentrickfilm ist bestens gelungen. Es ist einer der besten Zeichentrickfilme überhaupt. Die Figuren zeichnen sich durch verständliche Gestik und Mimik aus. Beim Gespräch zeigen sie klare Gesichtsausdrücke, die Bewegung des Mundes, der Augen und der Hände. So wird jedes Gespräch deutlich nachvollziehbar und es ist ein Vergnügen, dabei zuzusehen. Auch bei den Orcs wurde beim Zeichnen keineswegs gespart. Sie erscheinen allesamt sehr wirklichkeitsnah, bewegen sich schnell. Die schwer bewaffneten und berittenen Krieger sind deutlich im Detail und im Gesichtsausdruck zu erkennen. Der Film bleibt voller Bewegung und Action. Auch die Sprecher und Nebengeräusche sind klar und deutlich. Die Hobbits treffen auf den hinterhältigen Smirgol Gollum auf dem Weg nach Mordor. Der 2 stündige Film ist eine gelungene und unterhaltsame Zusammenfassung der Ring Geschichte. Der Film steht den Walt Disney Zeichentrickfilmen in nichts nach.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Herr der Ringe

Der Herr der Ringe

(1)
Film
Fr. 14.90
+
=
Thranduil

Thranduil

von A.-D. Drangemeister

Buch
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 34.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale