orellfuessli.ch

Der Hund, den Nino nicht hatte

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2016, Kategorie Bilderbuch

(1)
Nino hatte einen Hund, den er nicht hatte.
Einen Fantasiehund.
Der traute sich alles, er machte alles, er verstand alles!
Eines Tages schenken Ninos Eltern ihm einen richtigen Hund.
Aber traut sich der Hund auch alles?
Macht der Hund auch alles?
Versteht der Hund, was der Fantasiehund verstand?

Eine einfühlsame Geschichte des bekannten niederländischen Autors Edward van de Vendel über die sympatischen Freunde, die so manche Kinder täglich begleiten - ob Hund, heimlicher Zwilling oder welch unsichtbarer Lausbub auch immer.
Anton van Hertbruggen, der damit sein Debut im Bilderbuchmarkt gab, setzte die Erzählung in eindrucksvolle Bilder um, für die er 2014 den renommierten niederländischen Illustratorenpreis, die „Golden Palet" (Goldene Palette) gewann.
Portrait
Edward van de Vendel, geboren 1964 in Leerdam/Holland, tätig als Lehrer, bevor er anfing zu schreiben. Mehrfache Auszeichnungen für seine Kinder- und Jugendbücher, Bilderbuchtexte und Gedichte mit u.a. Übersetzungen ins Französische und Deutsche. Der Autor lebt heute in Rotterdam.
Rolf Erdorf, geb. 1956, studierte Germanistik und Niederländische Philologie. Heute arbeitet er hauptberuflich als Übersetzer aus dem Niederländischen. 2005 wurde er mitdem Martinus Nijhoff Prijs, 2006 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis und dem Gustav-Heinemann-Friedenspreis ausgezeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 40
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum Januar 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85581-552-4
Verlag Bohem Press
Maße (L/B/H) 340/240/10 mm
Gewicht 465
Originaltitel Den hondje dat Nino niet had
Abbildungen 32 farbige Abbildungen
Auflage 1
Illustratoren Anton van Hertbruggen
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 22.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 22.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15204736
    Mio, mein Mio
    von Astrid Lindgren
    (3)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 6098290
    Großvater und die Wölfe
    von Per Olov Enquist
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 37905689
    Der Sandengel
    von Lizzy Hollatko
    Buch
    Fr. 21.90
  • 41094885
    Im Eisland 01: Die Franklin-Expedition
    von Kristina Gehrmann
    Buch
    Fr. 23.90
  • 37279957
    Herr der Diebe
    von Cornelia Funke
    Buch
    Fr. 14.90
  • 11423285
    Die Torte ist weg
    von The Tjong-Khing
    (3)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42781511
    Die beste Bande der Welt
    von Saskia Hula
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42423272
    Das Herz des Affen
    von Anja Mikolajetz
    (1)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 14293839
    Ab heute sind wir cool
    von Susann Opel-Götz
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 15543268
    Milchkaffee und Streuselkuchen
    von Carolin Philipps
    Buch
    Fr. 9.40

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

der Fantasie-Hund
von einer Kundin/einem Kunden am 29.05.2016

Groß ist dieses Bilderbuch über einen ganz besonderen Freund und seine Illustrationen sind in meinen Augen auch etwas Besonderes - expressiv, irgendwie leuchtend und trotzdem manchmal an die blaue Stunde am Abend erinnernd,wenn Tag und Traum sich zu vermischen beginnen. Der phantasievolle Knabe Nino hat sich immer einen Hund gewünscht... Groß ist dieses Bilderbuch über einen ganz besonderen Freund und seine Illustrationen sind in meinen Augen auch etwas Besonderes - expressiv, irgendwie leuchtend und trotzdem manchmal an die blaue Stunde am Abend erinnernd,wenn Tag und Traum sich zu vermischen beginnen. Der phantasievolle Knabe Nino hat sich immer einen Hund gewünscht und lange Zeit begleitet ihn ein solcher auch als imaginärer Freund : Hertbruggen zeichnet ihn so zart in die Bilder hinein, dass man ihn manchmal glatt übersehen könnte.Der einsame Knabe -sein Vater arbetet wohl als Pilot und telefoniert dann mit seinem Sohn, die Mutter ist auf dem einzigen Bild mit ihr (beim Zelturlaub )nur von hinten zu sehen,ohne sich um Nino zu kümmern - hat also nur den Hund als Begleiter seiner fantasierten Abenteuer. Doch dann bekommt Nino einen echten Hund und nun beginnen die wahren Probleme : denn ein reales Tier muss man erst als Freund gewinnen und es geht nicht so konform mit allen Ideen und Problemen des Jungen einher wie sein spezieller, alter Traum-Gefährte. Aber Freunde werden sie dann doch und das "Problem" mit dem Fantasiefreund löst Nino auch noch auf überzeugende Weise , sehen Sie selbst ! In Hertbruggens Bildern herrscht manchmal eine gewisse Wilder-Westen-Romantik(in so einem "Zelt"-Haus hätte ich als Kind auch gerne gewohnt) mit Indianermasken,Federn,Totempfählen und Landkarten, aber auch Raketen,Flugzeuge und Boote gibt es um Nino herum - für empathiefähige Kids zwischen ca.5 und 8 Jahren sollte diese besondere Geschichte mit dem kurzen, verknappten Text und den tollen Bildern auf alle Fälle gut geeignet sein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Hund, den Nino nicht hatte

Der Hund, den Nino nicht hatte

von Edward van de Vendel

(1)
Buch
Fr. 22.90
+
=
Das Mädchen Wadjda

Das Mädchen Wadjda

von Hayfa Al Mansour

Buch
Fr. 18.90
+
=

für

Fr. 41.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale