orellfuessli.ch

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Roman

(321)
Allan Karlsson hat Geburtstag. Er wird 100 Jahre alt. Eigentlich ein Grund zu feiern. Doch während sich der Bürgermeister und die lokale Presse auf das grosse Spektakel vorbereiten, hat der Hundertjährige ganz andere Pläne: er verschwindet einfach – und schon bald steht ganz Schweden wegen seiner Flucht auf dem Kopf. Doch mit solchen Dingen hat Allan seine Erfahrung, er hat schliesslich in jungen Jahren die ganze Welt durcheinander gebracht.
Jonas Jonasson erzählt in seinem Bestseller von einer urkomischen Flucht und zugleich die irrwitzige Lebensgeschichte eines eigensinnigen Mannes, der sich zwar nicht für Politik interessiert, aber trotzdem irgendwie immer in die grossen historischen Ereignisse des 20. Jahrhunderts verwickelt war.
Portrait
Jonas Jonasson, geb. 1961 im schwedischen Växjö, arbeitete nach seinem Studium in Göteborg als Journalist unter anderem für die Zeitungen "Smålandsposten" und "Expressen";. Später gründete er eine eigene Medien-Consulting-Firma. Doch nach 20 Jahren in der Medienwelt verkaufte er alles und schrieb den Roman, über den er schon jahrelang nachgedacht hatte: "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand". Das Buch trat in Schweden eine regelrechte Allan-Karlsson-Manie los und ist inzwischen zu einem weltweiten Bestseller geworden. Der Roman wird derzeit verfilmt und wird im Frühjahr 2014 in die deutschen Kinos kommen. Im November 2013 erschien Jonassons zweiter Roman "Die Analphabetin, die rechnen konnte" in Deutschland und wurde sofort zum Nr.-1-Bestseller.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 11.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-74492-3
Verlag btb
Maße (L/B/H) 190/120/35 mm
Gewicht 352
Originaltitel Hundraåringen som klev ut genom fönstret och försvann
Verkaufsrang 5.044
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28546282
    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    von Jonas Jonasson
    Buch (broschiert)
    Fr. 24.90
  • 36755604
    Die Analphabetin, die rechnen konnte
    von Jonas Jonasson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42419324
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44260743
    Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind
    von Jonas Jonasson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44194358
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44066687
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45298318
    Nussschale
    von Ian McEwan
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42436351
    Der Fünfzigjährige, der nach Indien fuhr und über den Sinn des Lebens stolperte
    von Mikael Bergstrand
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44066609
    Das Gegenteil von Einsamkeit
    von Marina Keegan
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Schräg, absurd, lesenswert“

Désirée Hasler, Buchhandlung Schönbühl

Ein Hundertjähriger soll gefeiert werden. Das ganze Dorf und die Presse stehen bereit ihn zu würdigen.
Doch Allan hat keine Lust auf den Rummel und steigt kurzerhand aus dem Fenster seines Zimmers im Altenheim und taucht unter. Als er dann noch einen jungem Hippie seinen Koffer voller Geld klaut beginnt das Abenteuer....

Ein schräger
Ein Hundertjähriger soll gefeiert werden. Das ganze Dorf und die Presse stehen bereit ihn zu würdigen.
Doch Allan hat keine Lust auf den Rummel und steigt kurzerhand aus dem Fenster seines Zimmers im Altenheim und taucht unter. Als er dann noch einen jungem Hippie seinen Koffer voller Geld klaut beginnt das Abenteuer....

Ein schräger und absurder Roadmovie den man gelesen haben sollte!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 42419324
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (182)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45161474
    Die Analphabetin, die rechnen konnte
    von Jonas Jonasson
    (96)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40122190
    Das Rosie-Projekt
    von Graeme Simsion
    (182)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35327654
    Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry
    von Rachel Joyce
    (149)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40401181
    Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Ikea-Schrank feststeckte
    von Romain Puértolas
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44066687
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (84)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44066603
    Der Rosie-Effekt
    von Graeme Simsion
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39262484
    Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte
    von Rachel Joyce
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45161467
    Ein Diktator zum Dessert
    von Franz-Olivier Giesbert
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37333089
    Der wunderbare Massenselbstmord
    von Arto Paasilinna
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 48070589
    Eierlikörtage
    von Hendrik Groen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 42447240
    Das Geheimnis der Queenie Hennessy / Harold Fry & Queenie Hennessy Bd. 2
    von Rachel Joyce
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
321 Bewertungen
Übersicht
229
60
9
7
16

Roadmovie trifft auf Schelmenroman
von einer Kundin/einem Kunden am 13.09.2014

Als ich das Buch das erste Mal in der Hand hielt, hatte ich keine großen Erwartungen an die unscheinbar klingende Geschichte mit dem etwas längeren Titel. Doch ich wurde schon nach kurzer Zeit eines besseren belehrt. Allan Karlsson ist von Beginn an ein Sympathieträger und auch die anderen Charaktere wachsen... Als ich das Buch das erste Mal in der Hand hielt, hatte ich keine großen Erwartungen an die unscheinbar klingende Geschichte mit dem etwas längeren Titel. Doch ich wurde schon nach kurzer Zeit eines besseren belehrt. Allan Karlsson ist von Beginn an ein Sympathieträger und auch die anderen Charaktere wachsen dem Leser doch irgendwie ans Herz. Dabei handelt es sich nicht nur um eine Reise durch Allans Leben, sondern auch um eine Reise durch die letzten hundert Jahre, wenn auch nicht ganz ernst zu nehmen und auch nicht unbedingt wahr. Dieses Buch hat mich mehr als überrascht. Es ist wieder ein Beweis, dass die Autoren des kühlen Nordens doch zu den Besten gehören und das nicht nur im Bereich Spannung. Es ist eine gute Mischung aus einem Roadmovie und einem Schelmenroman gemixt mit einem Hauch Krimi und historischem Roman. Der historische Part sollte jedoch nicht allzu ernst genommen werden. Es ist ein Buch, welchen jungen Menschen die Möglichkeit gibt, mehr übers Leben nachzudenken und mehr draus zu machen. Und für ältere Menschen, die schon ein größeren Teil ihres Lebens hinter sich haben, ist es eine gute Möglichkeit, ihr Leben noch einmal geschehen zu lassen und zu sehen, dass, egal wie alt man ist, das Leben immer etwas zu bieten hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden am 07.01.2015

Das Buch ist auf sehr lustige und unterhaltsame Weise geschrieben. Habe es zur Weihnacht verschenkt und wurde innerhalb von drei Tagen gelesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Überraschend gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 07.01.2014

Bei dem sperrigen Titel habe ich zweimal überlegt, ob ich das Buch kaufe. Die Kurzbeschreibung hat mir aber gefallen und so habe ich es gewagt. Und wurde nicht enttäuscht. Abwechslungsreich, lustig, echt unterhaltsam! Die Hauptperson erlebt eine spannende Geschichte, genauso spannend wie sein ganzes bisheriges Leben, welches immer wieder... Bei dem sperrigen Titel habe ich zweimal überlegt, ob ich das Buch kaufe. Die Kurzbeschreibung hat mir aber gefallen und so habe ich es gewagt. Und wurde nicht enttäuscht. Abwechslungsreich, lustig, echt unterhaltsam! Die Hauptperson erlebt eine spannende Geschichte, genauso spannend wie sein ganzes bisheriges Leben, welches immer wieder im Rückblick zwischendurch erzählt wird. Mehr zum Inhalt muss ich nicht schreiben, dass wurde hier schon ausführlich getan. Ich kann es nur empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

von Jonas Jonasson

(321)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Die Analphabetin, die rechnen konnte

Die Analphabetin, die rechnen konnte

von Jonas Jonasson

(96)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale