orellfuessli.ch

Die Götterkriege 05. Der Inquisitor von Askir

Roman. Originalausgabe

(4)
Der gerissene Dieb Wiesel gehört zu den beliebtesten Figuren aus Richard Schwartz’ Askir-Saga. Nun erscheint mit »Der Inquisitor von Askir« seine Geschichte als eigener Roman: Auf Wunsch von Desina nimmt Wiesel ein äusserst riskantes Amt an – das des Inquisitors von Askir. Die junge Kaiserin weiss, dass sie ihren Ziehbruder damit in Lebensgefahr bringt. Doch sie braucht einen Vertrauten in dieser mächtigen Position, auch wenn Wiesel das ganze Kaiserreich dabei aufs Spiel setzen wird ...
Rezension
"Liest sich kurzweilig und spannend.", phantastik-couch.de 20151120
Portrait
Richard Schwartz, geboren 1958 in Frankfurt, hat eine Ausbildung als Flugzeugmechaniker und ein Studium der Elektrotechnik und Informatik absolviert. Er arbeitete als Tankwart, Postfahrer und Systemprogrammierer und restauriert Autos und Motorräder. Am liebsten widmet er sich jedoch phantastischen Welten, die er in der Nacht zu Papier bringt – mit grossem Erfolg: Seine Reihe um »Das Geheimnis von Askir« wurde mehrfach für den Deutschen Phantastik Preis nominiert. Zuletzt erschienen seine Sagas um »Die Götterkriege« sowie »Die Lytar-Chronik«.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 576
Erscheinungsdatum 14.04.2014
Serie Die Götterkriege 5
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-26966-7
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 190/128/40 mm
Gewicht 408
Verkaufsrang 10.267
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37798841
    Die Götterkriege 05. Die Macht der Alten
    von Richard Schwartz
    (1)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 32145020
    Der Falke von Aryn
    von Richard Schwartz
    (6)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 21265903
    Die Götterkriege 01. Die Rose von Illian
    von Richard Schwartz
    (6)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 30575908
    Das blutige Land / Die Götterkriege Bd.3
    von Richard Schwartz
    (3)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 33810648
    Die Festung der Titanen / Die Götterkriege Bd.4
    von Richard Schwartz
    (5)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 17442867
    Das Flüstern der Nacht / Dämonenzyklus Bd. 2
    von Peter V. Brett
    (22)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 42555246
    Askir
    von Richard Schwartz
    Buch
    Fr. 28.90
  • 26655501
    Die Zweite Legion / Das Geheimnis von Askir Bd.2
    von Richard Schwartz
    (7)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 26655505
    Der Herr der Puppen / Das Geheimnis von Askir Bd.4
    von Richard Schwartz
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35359630
    Die Seher von Ravanne
    von Richard Schwartz
    Buch
    Fr. 23.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 20948348
    Die Republik der Diebe / Locke Lamora Bd.3
    von Scott Lynch
    (4)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 14255225
    Die Lügen des Locke Lamora / Locke Lamora Bd.1
    von Scott Lynch
    (20)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 30576086
    Schattenwanderer / Die Chroniken von Siala Bd.1
    von Alexey Pehov
    (8)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42555246
    Askir
    von Richard Schwartz
    Buch
    Fr. 28.90
  • 43950878
    Das Lied des Blutes / Rabenschatten Bd. 1
    von Anthony Ryan
    (1)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 31157933
    Der Turm von Avempartha / Riyria Bd.2
    von Michael J. Sullivan
    (2)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 31157926
    Der Aufstieg Nyphrons / Riyria Bd.3
    von Michael J. Sullivan
    (1)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 39950633
    Der Thron von Melengar / Riyria Bd.1
    von Michael J. Sullivan
    (11)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 26655476
    Das Erste Horn / Das Geheimnis von Askir Bd.1
    von Richard Schwartz
    (18)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33810648
    Die Festung der Titanen / Die Götterkriege Bd.4
    von Richard Schwartz
    (5)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 15549784
    Der Name des Windes
    von Patrick Rothfuss
    (67)
    Buch
    Fr. 32.90
  • 33790421
    Codex Alera 1
    von Jim Butcher
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Ein typischer Richard-Schwatz!
von einer Kundin/einem Kunden aus Geeste am 06.05.2014

Wer die anderen Romane von Richard Schwartz aus seinem Askir-Universum gelesen und gemocht hat, wird auch dieses Abenteuer lieben. Spannend, witzig, mitreißend. Kein Wort, so scheint es mir immerwieder beim Lesen seiner Romane, ist überflüssig, sondern hat seinen Platz verdient.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ach, Wiesel...
von einer Kundin/einem Kunden am 11.01.2016

Auch dieser Extraband aus dem Askir-Universum ist tolle Fantasy zum Wegschmökern. Genau wie die "Eule von Askir" aus der 1.Staffel der Saga von Richard Schwartz könnte man diesen .Magie-Krimi aus der Großstadt Askir fast so lesen, ohne die anderen Bände zu kennen,besser ist es allerdings mit Vorkenntnissen... Wiesel, der geniale Dieb... Auch dieser Extraband aus dem Askir-Universum ist tolle Fantasy zum Wegschmökern. Genau wie die "Eule von Askir" aus der 1.Staffel der Saga von Richard Schwartz könnte man diesen .Magie-Krimi aus der Großstadt Askir fast so lesen, ohne die anderen Bände zu kennen,besser ist es allerdings mit Vorkenntnissen... Wiesel, der geniale Dieb und Ziehbruder der Eule(Magierin) und zukünftigen Kaiserin Desina wird des Mordes an seiner Geliebten Refela angeklagt.Da ein Maestro und Seelenreiter ihn verzaubert hat, ist es diesesmal nicht ganz so einfach für den pfiffigen Protagonisten, seinen Hals aus der Schlinge zu ziehen... Aber Wiesel hat Freunde und Verbündete und so folgt man der wendungsreichen Handlung bis zum spannenden Showdown in der Höhle ds dunklen Gottes. Parallel laufend zu den Geschehnissen aus "Die Götterkriege : Die Festung der Titanen" tauchen deren wichtigste Handlungsträger teilweise auch in Askir auf, nur noch zwei Bände, dann folgt das hoffentlich stimmige, große Finale , ich bin schon mehr als gespannt, Herr Schwartz !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine hervorragende Ergänzung der Götterkriege
von horrorbiene am 13.07.2014

Nachdem der Leser in Die Festung der Titanen Havald begleitet hat und endlich einige Dinge aufgeklärt wurden und alle Zeichen auf Finale deuten, hat Richard Schwartz zunächst einen Einzelband herausgebracht, bevor er das langerwartete Finale dieser hervorragenden Fantasy-Reihe schreibt. Anfangs war ich nicht so begeistert, wollte ich doch wissen,... Nachdem der Leser in Die Festung der Titanen Havald begleitet hat und endlich einige Dinge aufgeklärt wurden und alle Zeichen auf Finale deuten, hat Richard Schwartz zunächst einen Einzelband herausgebracht, bevor er das langerwartete Finale dieser hervorragenden Fantasy-Reihe schreibt. Anfangs war ich nicht so begeistert, wollte ich doch wissen, wie es mit Havald weitergeht. Daher habe ich das Buch für meine Verhältnisse sehr lange liegen lassen. Doch die Begeisterung kam sehr schnell. In diesem Buch schildert Schwartz Gegebenheiten, die sich in Askir parallel zum Finale von Die Festung der Titanen zugetragen haben und die Hauptperson ist der Dieb Wiesel. Sofort war ich wieder in der Handlung und sofort begann es spannend zu werden, denn Wiesel gerät unbeabsichtigt in die Quere der Machenschaften eines mächtigen Maestros und Seelenreiters und die Situation ist hoffnungslos, doch es wäre nicht Wiesel, wenn er sich nicht irgendwie aus daraus retten kann. Am Ende (vielmehr am Anfang des Buches) muss er den Mord an seiner Geliebten Refala aufklären und kann dabei auf die Hilfe von bekannten Charakteren zurückgreifen: Desina, Orikes, Asela und Stofisk, der hier wieder eine Paraderolle einnimmt. Neu hinzugekommen ist die Inquisitorin Kyra, doch auch diese Figur wird schnell sympathisch und gehört dazu. Auch, wenn hier die Aufklärung des Mordes im Vordergrund steht, ist der gesuchte Mörder wahrhaft bedeutend und die Handlungen ziehen weite Kreise, so dass dieses Buch nicht lediglich eine Art Krimi ist, sondern tatsächlich die Handlung des Zyklus’ vorantreibt. Was mir aber besonders gefallen hat, sind die geschickt eingewobenen Zusammenfassungen. So unterhalten sich die Charaktere über das, was bisher über die Eule Erinstor bekannt ist und auch über die Familienverhältnisse zwischen Desina, Askannon, Asela, Balthasar, Elsine und Serafine. All dies war mir nicht mehr en detail im Gedächtnis, doch dieses Buch hat es wirklich sehr gut in Erinnerung bringen können. Eigentlich ist Zusammenfassung das falsche Wort. Richard Schwartz nimmt eigentlich eher alte Fäden auf, lässt diese kurz in den Worten seiner Figuren erklären und strickt damit die Gesamthandlung weiter. Zwar hätte ich mir gewünscht so manche Familienzusammenführung ausführlicher (oder überhaupt) zu erleben, aber ich habe die Hoffnung, dass dies im nächsten regulären Götterkriege Band geschildert wird. Lange Zeit hat kein Buch es mehr geschafft mich wirklich mitzureißen, aber bei diesem Buch war ich sofort voll dabei und wollte es am liebsten gar nicht mehr aus der Hand legen. Es ist zwar nicht überspannend, aber einfach so gut geschrieben und so unheimlich atmosphärisch, dass ich voll in der Welt von Askir aufgehen konnte und am liebsten noch weiter gelesen hätte. Dieses Buch ist einfach eine sehr runde Sache. Zudem muss ich feststellen, dass ich bei vielen anderen Reihen mir Details nicht so gut merken kann, wie bei dieser Reihe, denn hier konnte und kann man miträtseln und war stets im Geschehen so mit dabei, dass sehr viel einfach präsent ist und so war das Buch aufzuschlagen fast wie nach Hause kommen. Fazit: Der Inquisitor von Askir ist eine wirklich runde Sache. Spannende, für den Zyklus bedeutende Handlung, atmosphärisch und gut geschrieben. So viel Spaß beim Lesen hatte ich schon lange nicht mehr. Dieses Buch hat mir nicht nur (noch mehr) Vorfreude auf die noch kommenden Bände der Götterkriege gemacht, sondern auch den Wunsch geweckt, alles noch einmal zu lesen – wenn denn alle Bücher erschienen sind. Dieses Buch gehört zu einer Reihe und daher ist es unbedingt empfehlenswert, die Bücher in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Aber die Reihe ist wirklich sehr gut und zudem von einem deutschen Autoren, daher sollten die vielen Bände nicht abschreckend sein: Es lohnt sich die Reihe zu lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Weltenstrom
von einer Kundin/einem Kunden am 26.04.2014

Kaum ist ein Problem gelöst, da gibt schon wieder Neue auf. Desina soll nun zur Kaiserin gekrönt werden. Doch die Sorge vor einem Attentat ist groß. Zumal der Kreis ihrer Vertrauten nur weiß, das es geplant ist, aber nicht wann. Als Wiesel auch noch zum Mittel für den Zweck... Kaum ist ein Problem gelöst, da gibt schon wieder Neue auf. Desina soll nun zur Kaiserin gekrönt werden. Doch die Sorge vor einem Attentat ist groß. Zumal der Kreis ihrer Vertrauten nur weiß, das es geplant ist, aber nicht wann. Als Wiesel auch noch zum Mittel für den Zweck benutzt wird, ruft das den alten Inquisitor auf den Plan. Er schickt seine beste Helferin los, um zu ermitteln. Die gewonnenen Erkenntnisse erschüttern nicht nur die Menschen. Auch im Teil zwei geht es munter weiter im Kampf um die Macht. Wieder sind alle Mittel erlaubt und vertreten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 24.06.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Der bekannteste Dieb aus Askir bekommt endlich seine eigene Geschichte. Wer Wiesel in den bisherigen Bänden schon gemocht hat, bekommt hier endlich Nachschub.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Die eingeschobenen Geschichte um Wiesel überzeugt ebenso wie die Hauptreihe "Die Götterkriege". Mit Witz, Action und Spannung geschrieben, ist auch dieser Band ein Genuss.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Unterhaltsamer Einzelband, der die Askir-Reihe vervollständigt. Spannend und immer wieder sehr humorvoll.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannender Nebenroman
von einer Kundin/einem Kunden am 30.09.2014
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Bei diesem Buch handelt es sich um eine Nebengeschichte zu der Reihe "Die Götterkriege". In der Geschichte wird beschrieben, wie Desina, die junge Eule von Askir viele Vorbereitungen für ihre Krönung trifft. Dabei kommt ihr aber immer wieder etwas in die Quere. Ihr treuer Bruder Wiesel steht ihr immer... Bei diesem Buch handelt es sich um eine Nebengeschichte zu der Reihe "Die Götterkriege". In der Geschichte wird beschrieben, wie Desina, die junge Eule von Askir viele Vorbereitungen für ihre Krönung trifft. Dabei kommt ihr aber immer wieder etwas in die Quere. Ihr treuer Bruder Wiesel steht ihr immer zur Seite. Er selbst hat aber auch seine Probleme... Ein spannendes Buch, mit vielen Überraschungen!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Losgelöste Geschichte aus der Askir-Reihe. High-Fantasy

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Götterkriege 05. Der Inquisitor von Askir

Die Götterkriege 05. Der Inquisitor von Askir

von Richard Schwartz

(4)
Buch
Fr. 16.90
+
=
Der Wanderer / Die Götterkriege Bd.6

Der Wanderer / Die Götterkriege Bd.6

von Richard Schwartz

(7)
Buch
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 33.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Die Götterkriege

  • Band 2

    47092831
    Götterkriege
    von Richard Schwartz
    Buch
    Fr. 26.90
  • Band 4

    33815005
    Die Götterkriege 04. Die Festung der Titanen
    von Richard Schwartz
    (1)
    eBook
    Fr. 10.50
  • Band 5

    35361567
    Die Götterkriege 05. Der Inquisitor von Askir
    von Richard Schwartz
    (4)
    Buch
    Fr. 16.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 6

    40210467
    Der Wanderer
    von Richard Schwartz
    eBook
    Fr. 10.50

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale