orellfuessli.ch

Der italienische Geliebte

Roman

(3)
In Italien erleben die englischen Schwestern Tessa und Freddie Nicolson eine ungetrübte Jugend. Doch als die 17-jährige Tessa sich zum ersten Mal leidenschaftlich verliebt, werden die Mädchen nach England ins Internat geschickt. Jahre vergehen, in denen die beiden Frauen ihren Weg machen. Doch Tessa weiss, dass sie eines Tages nach Italien zurückkehren will. Denn sie hat ihre Jugendliebe nie wirklich vergessen.
Rezension
"Judith Lennox hat mit Der italienische Geliebte einen anrührenden und zugleich spannenden Roman über das alte Thema geschrieben, wie eng und doch auch wie weit entfernt Schwestern zueinander stehen können und was Verwandtschaft eigentlich bedeutet. Fesselnd aber ist vor allem der historische Hintergrund, der den Wandel Europas von den zwanziger bis in die vierziger Jahre eindrücklich schildert, von Zeiten des Friedens bis hin zu erbittertem Krieg.", NDR 1, 25.01.2011 20151120
Portrait
Judith Lennox, geboren 1953 in Salisbury, wuchs in Hampshire auf. Sie ist eine der erfolgreichsten Autorinnen des modernen englischen Gesellschaftsromans und gelangt mit jedem neuen Buch auf die deutschen Bestsellerlisten. Judith Lennox liebt Gärtnern, ausgedehnte Wanderungen, alte Häuser und historische Stätten. Sie lebt mit ihrem Mann in Cambridge. Die beiden sind Eltern dreier erwachsener Söhne.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 560
Erscheinungsdatum 18.06.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-27465-4
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 191/120/39 mm
Gewicht 394
Originaltitel Catching the Tide
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40209829
    Ein letzter Tanz
    von Judith Lennox
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 21265973
    Das Herz der Nacht
    von Judith Lennox
    (7)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32232672
    Serafinas später Sieg
    von Judith Lennox
    Buch
    Fr. 16.90
  • 17438842
    Das Haus in den Wolken
    von Judith Lennox
    (8)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 40953004
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (24)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 11440583
    Das Erbe des Vaters
    von Judith Lennox
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (35)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35359632
    An einem Tag im Winter
    von Judith Lennox
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 21266034
    Bis der Tag sich neigt
    von Judith Lennox
    (2)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 44187063
    Die Italienerin, die das ganze Dorf in ihr Bett einlud
    von Gaby Hauptmann
    (5)
    Buch
    Fr. 21.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Schmöker“

Bianca Schiller, Buchhandlung Schaffhausen

Ein toller Schmöker für Fans von Abenteuer, Liebe und Schicksalsgeschichten.
Der Klappentext führt etwas in die Irre, denn es geht eher um die Lebenswege der 3 Hauptfiguren Tessa, Freddie und Rebecca als um eine Liebesgeschichte.
Lennox begleitet die 3 Frauen durch die Kriegsjahre hindurch und zeigt uns, welche Lebenswege jede von
Ein toller Schmöker für Fans von Abenteuer, Liebe und Schicksalsgeschichten.
Der Klappentext führt etwas in die Irre, denn es geht eher um die Lebenswege der 3 Hauptfiguren Tessa, Freddie und Rebecca als um eine Liebesgeschichte.
Lennox begleitet die 3 Frauen durch die Kriegsjahre hindurch und zeigt uns, welche Lebenswege jede von Ihnen einschlägt und mit welchen Schicksalsschlägen sie dann konfrontiert werden.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
2
1
0
0

Drei Frauen auf der Suche nach dem Glück
von einer Kundin/einem Kunden am 17.06.2012

Gerade passend zur Sommer- und Urlaubszeit hat der Piper Verlag die Taschenbuchausgabe von Judith Lennox Buch „Der italienische Geliebte“ herausgebracht. Und dieser Roman ist eine wunderbare Lektüre für diese Zeit, denn er bietet die üblichen Zutaten, die die Bücher von Judith Lennox auszeichnen: - Die Geschichte spielt in der Zeit von... Gerade passend zur Sommer- und Urlaubszeit hat der Piper Verlag die Taschenbuchausgabe von Judith Lennox Buch „Der italienische Geliebte“ herausgebracht. Und dieser Roman ist eine wunderbare Lektüre für diese Zeit, denn er bietet die üblichen Zutaten, die die Bücher von Judith Lennox auszeichnen: - Die Geschichte spielt in der Zeit von 1933 bis 1951 - Es gibt 3 Hauptpersonen, deren Geschichte erzählt wird - Es gibt ein dunkles Geheimnis Aber trotzdem ist dieser Roman etwas anders als ihre vorherigen. Denn zum einen sind die drei Hauptpersonen nur lose miteinander verbunden und zum anderen spielt ein Teil der Handlung diesmal in Italien. Normalerweise bevorzugt die Autorin neben England noch Deutschland und Frankreich. Sie erzählt die Geschichte der beiden Schwestern Tessa und Freddie, die zwar in England geboren wurden, aber durch ihren Vater, der ein Maler war, quer durch Europa gezogen sind. Dadurch haben sie Schwierigkeiten, sich irgendwo wirklich heimisch zu fühlen. Tessa ist ein Freigeist und lebt die Liebe. Von Heirat hält sie nichts. Als junge Frau verdient sie ihren Unterhalt als Mannequin und verkehrt in den Kreisen der Londoner Boheme. Als sie sich plötzlich in einen verheirateten Mann verliebt, ändert sich ihr Leben dramatisch. Ihre jüngere Schwester Freddie ist zu dieser Zeit noch auf einem Internat. Sie ist das Gegenteil ihrer Schwester – eher ruhig, besonnen und die Sicherheit suchend. Die dritte Hauptperson ist Rebecca, die mit dem Autoren und notorischem Fremdgeher Milo verheiratet ist. Die drei Frauen sind durch einen schweren Schicksalsschlag miteinander verbunden, der sie Zeit ihres Lebens begleitet. Tessa flieht nach diesem Schicksalsschlag nach Italien, was für sie immer die eigentliche Heimat war, Freddie bleibt in England und sucht ihr Glück im Gegensatz zu ihrer Schwester nicht in der Liebe sondern im Beruf. Und Rebecca muss ihr Leben erst einmal völlig neu organisieren. Mir hat dieser Roman von Judith Lennox wieder gut gefallen, auch wenn er meiner Meinung nach nicht ihr bester ist. Gerade dadurch, dass die drei Frauen nur durch den Schicksalsschlag miteinander verbunden sind, was wir als Leser zwar wissen, fehlt mir ein Zusammenhalt der Handlung. Die Handlungsstränge sind für meinen Geschmack zu wenig miteinander verknüpft und der deutsche Titel ist irreführend, wie Sie nach der Lektüre feststellen werden. Schön fand ich allerdings, dass sie uns diesmal Italien während des 2. Weltkrieges näherbringt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die erste Liebe
von einer Kundin/einem Kunden am 14.08.2012

Zwei englische Schwestern erleben eine unbeschwerte Jugend in Italien. Die 17 jährige Tessa verliebt sich, muss aber in dieser Zeit mit ihrer Schwester nach England ins Internat. Ihre Jugendliebe vergisst Tessa während der ganzen Jahre nicht. Für sie steht fest, eines Tages nach Italien zurück zu gehen...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der italienische Geliebte

Der italienische Geliebte

von Judith Lennox

(3)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Das Winterhaus

Das Winterhaus

von Judith Lennox

(2)
Buch
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale