orellfuessli.ch

Der Kampf mit dem Dämon. Hölderlin - Kleist - Nietzsche

Zweiter Teil des Zyklus: Die Baumeister der Welt. Versuch einer Typologie des Geistes

"Der Kampf mit dem Dämon. Hölderlin - Kleist - Nietzsche" ist Stefan Zweigs zweiter Teil der Trilogie "Baumeister der Welt" und stellt hier drei Autoren (Kleist, Hölderlin und Nietzsche) vor, die sich selbst in ihrem Werk verbrannt haben und vom Dämon besessen, vollends in ihm aufgegangen und mit ihm untergegangen sind.
Aus dem Buch:
"... In dem vorliegenden Werke sind wie in der vorangegangenen Trilogie 'Drei Meister' abermals drei Dichterbildnisse im Sinn einer inneren Gemeinschaft vereinigt; aber diese innere Einheit soll nicht mehr sein als eine Begegnung im Gleichnis. Ich suche keine Formeln des Geistigen, sondern ich gestalte Formen des Geistes. Und wenn ich in meinen Büchern immer mehrere solcher Bilder bewusst zusammenrücke, so geschieht dies einzig in der Art eines Malers, der seinen Werken gerne den richtigen Raum sucht, wo Licht und Gegenlicht wirkend gegeneinanderströmen und durch Pendants die erst verborgene, nun aber offenbare Analogie des Typus in Erscheinung tritt. Vergleich scheint mir immer ein förderndes, ja ein gestaltendes Element, und ich liebe ihn als Methode, weil er ohne Gewaltsamkeit angewendet werden kann. Er bereichert in gleichem Masse, als die Formel verarmt, er erhöht alle Werte, indem er Erhellungen durch unerwartete Reflexe schafft und eine Tiefe des Raums wie einen Rahmen um das abgelöste Bildnis stellt. Dieses plastische Geheimnis kannte schon der früheste Porträtist des Wortes, Plutarch, und in seinen 'Vergleichenden Lebensdarstellungen' bildet er immer gleichzeitig einen griechischen und römischen Charakter in analoger Darstellung, damit hinter der Persönlichkeit ihr geistiger Schlagschatten, der Typus, besser deutlich werde. ..."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 280, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9788087664728
Verlag E-artnow
eBook
Fr. 1.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 1.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 54793779
    Verwirrung der Gefühle
    von Stefan Zweig
    eBook
    Fr. 6.50
  • 32548275
    Vierundzwanzig Stunden im Leben einer Frau
    von Stefan Zweig
    eBook
    Fr. 2.50
  • 17201629
    Sämtliche Werke, Briefe und Dokumente. Band 12
    von Friedrich Hölderlin
    eBook
    Fr. 11.90
  • 27887250
    Die hellen Tage
    von Zsuzsa Bánk
    (87)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 32422035
    Der Dämon aus dem grünen See
    von S. Landauer
    eBook
    Fr. 4.50
  • 31192677
    Also sprach Zarathustra
    von Friedrich Nietzsche
    eBook
    Fr. 4.50
  • 20423041
    Das Spiel des Engels
    von Carlos Ruiz Zafón
    (46)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45769161
    Liebe auf den ersten Schlag / Baseball-Love Reihe Bd. 1
    von Saskia Louis
    (44)
    eBook
    Fr. 2.90
  • 62095399
    Rock oder Liebe - Thunder
    von Don Both
    eBook
    Fr. 4.90
  • 55303899
    Die Flucht der Bauerntochter
    von Sophie Heinig
    eBook
    Fr. 1.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Kampf mit dem Dämon. Hölderlin - Kleist - Nietzsche

Der Kampf mit dem Dämon. Hölderlin - Kleist - Nietzsche

von Stefan Zweig

eBook
Fr. 1.50
+
=
Druidenseele

Druidenseele

von Tina Tannwald

eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 5.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen