orellfuessli.ch

Der kleine Fürst 63 - Adelsroman

Dein Glück ist in Gefahr!

Viola Maybach's Topseller. Alles beginnt mit einem Schicksalsschlag: Das Fürstenpaar von Sternberg kommt bei einem Unglück ums Leben. Ihr einziger Sohn, der 15jährige Christian, den jeder seit frühesten Kinderzeiten "Der kleine Fürst" nennt, wird mit Erreichen der Volljährigkeit die fürstlichen Geschicke übernehmen müssen.
»Was ist das eigentlich für eine Geschichte zwischen dir und Sebas­tian?«
Die Frage kam aus heiterem Himmel. Caroline von Solln war darauf nicht vorbereitet gewesen, und so stieg ihr die verräterische Röte ins Gesicht, bevor sie sich abwenden konnte. Ausserdem war sie erschrocken zusammengezuckt, und sie war ganz sicher, dass ihrem Grossvater Theodor von Solln, der diese Frage gestellt hatte, beides nicht entgangen war. Dennoch brachte sie es fertig, Verwunderung in ihre Stimme zu legen, als sie fragte: »Wieso Geschichte, Opa? Wir sind Freunde, das weisst du doch.«
Theodor betrachtete seine schöne Enkelin nachdenklich. Ihre hellblonden Haare trug sie an diesem Tag offen, was sie viel jünger aussehen liess als ihre siebenundzwanzig Jahre. Ihr klassisch geschnittenes Gesicht wurde von grossen blauen Augen beherrscht, die manchmal ins Violette spielten. Es waren vor allem diese Augen, die einen fesselten, wenn man ihr zum ersten Mal begegnete. Er hing an Caroline stärker als an seinen beiden Söhnen und den anderen Enkeln. Das freilich war sein gut gehütetes Geheimnis - obwohl er manchmal dachte, dass Caroline es eigentlich spüren musste. Doch er wollte keine Eifersüchteleien in der Familie haben, und so behielt er die besondere Liebe zu Caroline für sich.
Seine verstorbene Frau Elisabeth freilich hatte sie geteilt und ihm noch kurz vor ihrem Tod gesagt: »Achte auf Caroline, Theo, versprich mir das. Sie wird deine Hilfe brauchen.« Noch immer fragte er sich, was sie damit wohl gemeint haben könnte. Er hatte ihr diese Frage gleich gestellt, aber sie hatte nur gelächelt und gesagt: »Du wirst es wissen, wenn es so weit ist.«
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 64, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783959793025
Verlag Martin Kelter Verlag
eBook (ePUB)
Fr. 2.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 2.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43963105
    Der kleine Fürst 62 - Adelsroman
    von Viola Maybach
    eBook
    Fr. 2.00
  • 43939768
    Der kleine Fürst 61 - Adelsroman
    von Viola Maybach
    eBook
    Fr. 2.00
  • 43138420
    Der kleine Fürst Staffel 2 - Adelsroman
    von Viola Maybach
    eBook
    Fr. 16.00
  • 43897231
    Der kleine Fürst 60 - Adelsroman
    von Viola Maybach
    eBook
    Fr. 2.50
  • 43961492
    Wasserhände
    von Patricia Resl
    eBook
    Fr. 5.40
  • 44188454
    Der kleine Fürst 66 - Adelsroman
    von Viola Maybach
    eBook
    Fr. 2.00
  • 43963104
    Toni der Hüttenwirt 63 - Heimatroman
    von Friederike Buchner
    eBook
    Fr. 2.00
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    Fr. 18.90
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (20)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90
  • 47746089
    Wollsockenwinterknistern
    von Karin Lindberg
    (3)
    eBook
    Fr. 3.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der kleine Fürst 63 - Adelsroman

Der kleine Fürst 63 - Adelsroman

von Viola Maybach

eBook
Fr. 2.00
+
=
Der kleine Fürst 64 - Adelsroman

Der kleine Fürst 64 - Adelsroman

von Viola Maybach

eBook
Fr. 2.00
+
=

für

Fr. 4.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen