orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Der kleine Lord

(22)

Weitere Formate

Die Geschichte des siebenjährigen Cedric Errol, der in Amerika als Halbwaise in einfachen Verhältnissen aufwächst und eines Tages erfährt, dass er in Wahrheit der Enkel und einziger Erbe des steinreichen englischen Grafen Dorincourt ist, entstand vor über hundert Jahren. Sie hat seither nichts von ihrer Faszination verloren.
Cedric wird von seinem Grossvater, der ihn unter seiner Obhut erziehen lassen möchte, nach England geholt. Der Junge muss sich von seinen amerikanischen Freunden und zeitweise sogar von der innig geliebten Mutter trennen. Doch seine aufrichtige, unerschrockene Art hilft ihm auch angesichts völlig veränderter Lebensumstände im Schloss seines griesgrämigen, eigenbrötlerischen Grossvaters, sich selbst treu zu bleiben. Am Ende ist es nicht der Graf, der den »kleinen Lord« erzieht, um ihn zu seinem Nachfolger zu machen, sondern dem kleinen Cedric gelingt es, mit seiner Liebenswürdigkeit, seiner raschen Auffassungsgabe und seiner Hilfsbereitschaft, den Grafen und alle anderen Personen, denen er begegnet, für sich einzunehmen und sie durch sein Beispiel letztlich zu besseren Menschen zu machen.
Diese zeitlose Parabel über den Triumph des Verstandes und der Liebe über Materialismus und Dünkel wird heute genau wie zur Zeit ihrer Entstehung verstanden. Vor allem Kinder, denen es trotz der Zeitgebundenheit der Erzählung mühelos gelingt, sich mit der Hauptperson, dem »kleinen Lord«, zu identifizieren, sind von dem Spiel mit der Identität Cedrics fasziniert, der vom Bettler zum Grafen wird und doch er selbst bleibt.

Portrait
Frances Hodgson Burnett, geboren am 24.11.1849 in Manchester, gestorben am 29.10.1924 in Plandome Park/Long Island. Burnett wuchs in den Slums von Manchester auf und wanderte 1865 nach Amerika aus. Sie schrieb knapp 40 sentimental-romantische Kinderromane.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 159
Altersempfehlung 8 - 12
Erscheinungsdatum 01.02.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8369-5119-7
Verlag Gerstenberg
Maße (L/B/H) 254/189/18 mm
Gewicht 612
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Abbildungen von Graham Rust.
Auflage 4. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 27.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30611743
    Der kleine Lord (Roman)
    von Frances Hodgson Burnett
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 6.40
  • 42399605
    Sara, die kleine Prinzessin (Anaconda Kinderklassiker)
    von Frances Hodgson Burnett
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 6.40
  • 29008822
    Der Zauberer von Oz
    von L. Frank Baum
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 45272787
    Der kleine Lord
    von Frances Hodgson Burnett
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.40
  • 21470054
    Der kleine Lord
    von Frances Hodgson Burnett
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 28946534
    Der kleine Lord
    von Frances Hodgson Burnett
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 37401596
    Schmecken mit den Füßen?!
    von Iris Ottinger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 21634760
    Der kleine Lord
    von Frances Hodgson Burnett
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90
  • 17934314
    Der geheime Garten
    von Frances Hodgson Burnett
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42425690
    Eine Weihnachtsgeschichte
    von Charles Dickens
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 1718561
    Eine Weihnachtsgeschichte
    von Charles Dickens
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 28447563
    Robin Hood. Mit einem Vorwort von Daniel Bielenstein
    von Howard Pyle
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 45030410
    Ein Junge namens Weihnacht
    von Matt Haig
    (31)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 15583286
    Der geheime Garten
    von Frances Hodgson Burnett
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 38188342
    Betty und ihre Schwestern
    von Louisa May Alcott
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90
  • 21241550
    Sara, die kleine Prinzessin
    von Frances Hodgson Burnett
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 40934746
    Betty und ihre Schwestern - Gesamtausgabe (Anaconda Kinderbuchklassiker)
    von Louisa May Alcott
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 8.40
  • 6371769
    Onkel Toms Hütte. Mit einem Vorwort von Rainer M. Schröder
    von Harriet Beecher Stowe
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 9.40 bisher Fr. 11.90
  • 41365315
    Der Kleine Prinz (mit den farbigen Zeichnungen des Verfassers)
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 6.40
  • 24889981
    Oliver Twist
    von Dirk Walbrecker
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 11.90
  • 2895374
    Tomte Tummetott
    von Harald Wiberg
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 39264036
    Hanna, Tim und ein Ritter im Schulgarten
    von Christina Koenig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
15
5
1
0
1

berührender Klassiker - auch heute noch !
von einer Kundin/einem Kunden am 18.12.2016

Genau wie der Spielfilm-Klassiker mit Alec Guinness, ist auch der Roman vom kleinen Lord eine stimmungsvolle Bereicherung (ev. sogar nicht nur :-)) für die Vorweihnachtszeit. Denn egal, für wie kitschig und sentimental wir diese alte Erzählung auch halten mögen,wenn man sich darauf einlässt und sie ungekürzt (vor-)liest, stellt man... Genau wie der Spielfilm-Klassiker mit Alec Guinness, ist auch der Roman vom kleinen Lord eine stimmungsvolle Bereicherung (ev. sogar nicht nur :-)) für die Vorweihnachtszeit. Denn egal, für wie kitschig und sentimental wir diese alte Erzählung auch halten mögen,wenn man sich darauf einlässt und sie ungekürzt (vor-)liest, stellt man schnell fest, dass ihre Botschaft auch heute noch Bestand hat:Vorbehaltlose Liebe und Freundlichkeit kann Gutes bewirken und Dinge zum Besseren wenden ! Diese Ausgabe vom Gerstenberg Verlag in guter Übersetzung(!) und mit stimmigen Illustrationen von Graham Rust versehen,die historische Kleidung und Bauweise ebenso gut wiedergibt wie Mimik und Gestik der Charaktere,lohnte auf alle Fälle die Anschaffung. Sie machte dem Vorleser genauso viel Freude wie dem kleinen Zuhörer…. Übrigens:Das Fest am Ende zur Feier des 8.Geburtstags von Cedric Errol, dem nun bestätigten jungen Earl von Dorincourt, findet mitten im Sommer statt, nicht zur Weihnachtszeit !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Außerordentlich schön illustrierte Ausgabe!
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 27.12.2012

Die Geschichte vom kleinen Cedric, der ein Lord sein soll, von seiner Mutter und seinem hartherzigen Großvater, kennt wohl inzwischen jedes Kind, jeder Erwachsene in Europa. Trotzdem rührt sie bei jedem Mal Lesen wieder neu an's Herz! Und diese Ausgabe ist auch noch besonders schön illustriert. Manches Bild ist... Die Geschichte vom kleinen Cedric, der ein Lord sein soll, von seiner Mutter und seinem hartherzigen Großvater, kennt wohl inzwischen jedes Kind, jeder Erwachsene in Europa. Trotzdem rührt sie bei jedem Mal Lesen wieder neu an's Herz! Und diese Ausgabe ist auch noch besonders schön illustriert. Manches Bild ist fast kitschig, fast süßlich, aber immer nur "fast".

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lieblingsweihnachtsgeschichte als Hörbuch
von Melanie Enns aus L. am 17.12.2016
Bewertet: Hörbuch-Download

Ich liebe den kleinen Lord und habe mehrfach den Film gesehen oder das Buch gelesen. Als ich auf der Verlagsseite von Random House das Hörbuch erspähte, freute ich mich sehr, da es einfach optimal in die Vorweihnachtszeit passt. Auch wenn man die Story kennt, ist es immer wieder ein... Ich liebe den kleinen Lord und habe mehrfach den Film gesehen oder das Buch gelesen. Als ich auf der Verlagsseite von Random House das Hörbuch erspähte, freute ich mich sehr, da es einfach optimal in die Vorweihnachtszeit passt. Auch wenn man die Story kennt, ist es immer wieder ein Highlight. Charles Brauer hat die Story wunderbar wiedergeben können und versüßte uns unsere täglichen Autofahrten. "Der kleine Lord" gehört für mich definitiv zu Weihnachten, da die Story von Veränderungen berichtet und einen alten griesgrämigen Mann in einen Mann verwandelt, der fähig wird Liebe zu empfinden. Cedric ist völlig unvoreingenommen und tritt seinem Großvater ohne Scheu entgegen. Mich hat dies schon immer imponiert, aber es ist die Gabe eines Kindes, welches noch nie etwas Böses erlebt hat oder dieses in einem Menschen entdeckt hat. Diesen Zauber kann nur ein Kind aussenden und vielleicht ist es das, was mich immer wieder neu bewegt? Hätte Cedrics Mutter böse Worte über seinen Großvater von sich gegeben, wäre Cedrics Reaktionen einen andere. So kann er in ihm den Gönner sehen, der der Apfelfrau, Dick, Michael und Bridget ein klein wenig Unterstützung in ihrem Leid bieten konnte. Vielleicht ist Cedric auch nur ein ganz besonderes Kind mit einem großen Herzen, dem das Leid anderer nicht egal ist? Als Amerikaner geboren ist er gezwungen nach England zu ziehen, um seine neue Stellung als Graf von Dorincourt einzunehmen. Es stellt sich schnell heraus, dass er ein besserer Aristokrat werden wird als es sein Großvater sein Leben lang war, denn er sieht die Not derjenigen, deren Stellung eher ärmlich ist und von Leid betroffen. Es imponiert dem Grafen und er überdenkt sein Leben neu. Er erkennt seine Fehler und es wird deutlich, dass man auch spät im Leben neu beginnen kann. Hier ist der Auslöser ein Kind, welches rein und unschuldig erscheint. Für uns ist dieses Hörbuch wirklich ein wunderbarer Begleiter durch die Weihnachtszeit, welchem wir gerne eine Hörempfehlung verpassen wollen. Auch wenn die Story für mich nicht unbekannt war, hat es mir auf vielfache Weise Freude bereiten können. Ich fühlte mich sehr wohl in der Erzählung und konnte mich komplett darauf einlassen. Manchen mag die Story vielleicht zu kitschig und schmalzig erscheinen, aber für uns kam es im passenden Moment, um der Vorweihnachtszeit einen gewissen Glanz und Zauber zu verleihen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einer der schönsten Klassiker!
von einer Kundin/einem Kunden am 16.11.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Eine Geschichte über einen kleinen Jungen, neu in der Fremde, der es schafft mit seiner Natürlichkeit und Großherzigkeit, Menschen zu vereinen und zu ändern. Für mich ist "Der kleine Lord" einer der schönsten Klassiker, die es gibt. Für Klein und Groß, zum Vor- und Selbstlesen. Jeder sollte dieses Buch kennen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Wintermärchen dass auch in den Sommer passt
von Nicole aus Nürnberg am 03.07.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Meine Meinung zum Buch: Der kleine Lord Erwartung und Aufmerksamkeit: Diesen Punkt findet ihr wie stets auf meinem Blog, da hier oft Sachen stehen, die nichts mit der Rezension zutun haben, genauso wie hier auch meine Original Rezension zu finden ist. Inhalt in meinen Worten: Ein kleiner Junge, der der Sohn eines reichen... Meine Meinung zum Buch: Der kleine Lord Erwartung und Aufmerksamkeit: Diesen Punkt findet ihr wie stets auf meinem Blog, da hier oft Sachen stehen, die nichts mit der Rezension zutun haben, genauso wie hier auch meine Original Rezension zu finden ist. Inhalt in meinen Worten: Ein kleiner Junge, der der Sohn eines reichen ist, verliert seinen Vater und wächst mit seiner Mutter auf. Diese ist leider Waise und Cedric ist alles, was sie "besitzt". Umso überraschter war sie, als der verbitterte Vater ihres verstorbenen Ehemannes sich meldet und Cedric zu sich holen möchte. Somit beginnt die Reise von Amerika nach England. Als Cedric seinen Großvater kennen lernt, übergeht er dessen Verhalten und schleicht sich in das Herz des Alten Mannes. Bis es an einem Tag, eine komische Nachricht gibt, und Cedric mit einem weiteren Jungen behaupten muss, der etwas schwerwiegendes behauptet, wie das Abenteuer ausgeht? Selbst lesen :). Wie empfand ich das Buch? Genial. Natürlich ist dieses Buch sprachlich und auch in der Geschichte weiter als der Film es je sein könnte, jedoch hat mich das Buch wirklich überrascht und sobald ich in der Sprache vertrauter war, wollte ich es nicht mehr aus der Hand legen. Das schöne ist, dieses Buch kann man auch getrost im Sommer lesen und es ist ein klassisches Weihnachtsmärchen. Faszinierend finde ich, obwohl es zu einer Zeit geschrieben wurde, wo die Frau noch nicht so die Rechte hatte, wie heute, dass es dennoch gut in die heutige Zeit passt. Denn verbitterte Meschen können auch heute noch von anderen lernen, wieder Lebensfreude zu finden, und dass es schön ist, einfach mal ein Lächeln auf den Lippen zu haben. Dabei kommt das Buch nicht altbacken daher sondern wird kreativ in Szene gesetzt. Fazit: Dieses Buch sollte jeder Buchliebhaber in der Sammlung haben, nicht nur weil die Geschichte einfach toll ist, sondern weil auch das Cover ein echter Blickfang ist. Sterne: Ich gebe diesem Buch fünf.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Klassiker mit Kultstatus! Eine berührende Weihnachtsgeschichte rund um Freundschaft, Liebe, Mitgefühl. Nehmen Sie das Buch alle Jahre wieder zur Hand und genießen es aufs Neue!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Sehr schöner, ans Herz gehender und etwas trauriger Klassiker um den Zwiespalt des kleinen Cedric, der sich von seiner Mutter trennen muss, um hochherrschaftlich unterzukommen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Garantie für feuchte Augen
von einer Kundin/einem Kunden aus Ühlingen-Birkendorf am 09.05.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Nicht nur zu Weihnachten der Kinderbuch Klassiker schlechthin. Eine Garantie für feuchte Augen, wenn man sieht wie "der kleine Lord" schließlich doch das Herz des "Alten" erobert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Die bekannte Geschichte zu Weihnachten gibt es auch für die Erstleser.Farbenfroh erzählt die Autorin die Geschichte von Cedric und bringt den Klassiker in Kinderhände

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von Mechthild Stephani aus Freiburg am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Toller englischer Klassiker neu, für Kinder von Heute, übersetzt, lebendig und spannend erzählt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein wunderschöner Klassiker, der mich noch heute begeistert. Eignet sich auch ganz hervorragend zum Vorlesen für ältere Kinder

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein wunderbarer Klassiker für Erstleser verständlich gemacht. Einfach schön!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
wunderschön
von einer Kundin/einem Kunden am 16.10.2010
Bewertet: gebundene Ausgabe

Die Geschichte spielt in Amerika und in England auf dem Schloss des Grossvaters. Cedrics Charme und seine Offenheit lösen das Herz seines alten, steifen und verbitterten Grossvaters. Eine wunderschön erzählte Geschichte, die man immer wieder lesen möchte. Einfach lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
LESEN
von smiling bandit am 26.12.2005
Bewertet: gebundene Ausgabe

Für mich und meine Familie gehört die Geschichte um den kleinen Cedric, der seinen Großvater -den Earl- erweicht, zu Weihnachten wie "Dinner for one" zu Sylvester. Wer den Film mit Sir Alec Guiness kennt, ist gut beraten, diesen Klassiker zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von Silke Weßel aus Cloppenburg am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Schöner Weihnachtsklassiker zur Einstimmung auf die Feiertage!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Klassiker und eine berührende Geschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Was wäre Weihnachten ohne den kleinen Lord im Fernsehen. Doch gerade auch als Buch hat die Geschichte um den kleinen Cedric und seinen Großvater viel britischen Charme.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Der Klassiker für Kinder zur Weihnachtszeit. Der Stil macht so viel Spaß zu lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der kleine Lord
von Madleen Patzschke aus Freiburg im Breisgau am 08.01.2013
Bewertet: Buch (gebunden)

Die schönste Übersetzung dieser Geschichte die ich kenne. Allein die Handlung mit dem kleinen Cedric, den jederman sofort in sein Herz schließt, der sogar den zuerst mürrischen Großvater erweicht. Wirklich ein tolles Buch und nicht nur zu Weihnachten lesenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der kleine Lord
von Burgunde Pasold aus Pößneck am 27.01.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich konnte dieses Buch leider noch nicht lesen da die Schrift zu klein ist. Ich kann bei diesem eBook die Schrift auch leider nicht größer stellen. Warum ? Bis jetzt war ich immer zufrieden. Ich kann keine Sterne geben da ich es noch nicht gelesen habe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der kleine Lord

Der kleine Lord

von Frances Hodgson Burnett

(22)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
+
=
Der geheime Garten

Der geheime Garten

von Frances Hodgson Burnett

(25)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 35.90
+
=

für

Fr. 63.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale