orellfuessli.ch

Der Königsberg-Plan

Thriller

(13)
„Herr Parker, bitte folgen Sie mir. Wir haben nicht viel Zeit. Die Kanzlerin muss Berlin in einer Stunde verlassen – und will Sie vorher sehen.“
Königsberg, 1945. Die Rote Armee rüstet sich zum Sturm auf die Stadt, in der eine junge Frau fieberhaft versucht, ihre gefährliche Mission zu vollenden. Doch dabei gerät sie in die Schusslinie der SS …
Berlin, Gegenwart. Ein mysteriöser Todesfall und ein geheimer Auftrag der Bundeskanzlerin verändern das Leben des Kunstrechtsexperten Benjamin Parker auf dramatische Weise: Gemeinsam mit der Journalistin Zoé Velázquez muss er um jeden Preis herausfinden, was damals in Königsberg geschah. So stösst er auf ein Komplott, das Deutschland in den Grundfesten erschüttert. Eine mörderische Jagd beginnt – und als Parker sich in einem bretonischen Chateau der Wahrheit nahe wähnt, kommt ein fürchterlicher Zweifel in ihm auf: War es ein Fehler, der Kanzlerin zu vertrauen?
Erschreckend realistisch, perfekt recherchiert und atemlos erzählt: Sind Sie bereit für eine schlaflose Nacht?
Das sagt die Presse: „Nicht nur, wer die Schauplätze kennt, kann sich von diesem immer mehr an Tempo zunehmenden Thriller gut unterhalten fühlen.“ Hessische/Niedersächsische Allgemeine
Jetzt als eBook: „Der Königsberg-Plan“ von Alexander Weiss. dotbooks – der eBook-Verlag.
Portrait
Alexander Weiss ist ein Pseudonym. Der Autor, Jahrgang 1973, studierte in Heidelberg und New York Kunstgeschichte und internationales Kunstrecht und arbeitet heute als Berater eines internationalen Auktionshauses. Er beschäftigt sich im Wesentlichen mit dem Aufspüren verloren geglaubter Kunstwerke und deren Restitution an ihre Eigentümer. Weiss lebt mit seiner Familie in Deutschland.
Bei dotbooks veröffentlichte Alexander Weiss den Thriller „Der Königsberg-Plan“
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 538, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783955203122
Verlag Dotbooks Verlag
eBook
Fr. 8.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 8.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28203575
    Das letzte Plädoyer
    von Jeffrey Archer
    (3)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44114204
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (64)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 47862905
    Der Killer kommt auf leisen Klompen
    von Bernd Stelter
    (1)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 48976040
    Solothurn streut Asche
    von Christoph Gasser
    (7)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 45510339
    Das Messias-Projekt
    von Markus Ridder
    (23)
    eBook
    Fr. 4.90
  • 48202737
    Erster Funke
    von Petra Ivanov
    eBook
    Fr. 16.50
  • 44870073
    Das Geheimnis der Muschelprinzessin
    von Christine Jaeggi
    (7)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 50257360
    Erster Funke
    von Petra Ivanov
    eBook
    Fr. 17.50
  • 48976029
    Abfahrt in den Tod
    von Michaela Grünig
    (11)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 46101132
    Klippenmord und Bernsteinmord
    von Katharina Peters
    eBook
    Fr. 12.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
7
3
1
1
1

rasanter, spannender Thriller
von Lisam aus Wien am 29.09.2013

Ein Komplott soll Deutschland in den Grundfesten erschüttern. Welche Rolle spielt dabei die Kanzlerin? Kunstrechtsexperten Benjamin Parker schlittert durch einen Geheimauftrag der Kanzlerin und dem mysteriösen Todesfall einer Freundin in eine mörderische Jagd über die Landesgrenzen hinaus. Ein rasanter und spannender Thriller, der in Königsberg 1945 beginnt. Die geschichtlichen Aspekte... Ein Komplott soll Deutschland in den Grundfesten erschüttern. Welche Rolle spielt dabei die Kanzlerin? Kunstrechtsexperten Benjamin Parker schlittert durch einen Geheimauftrag der Kanzlerin und dem mysteriösen Todesfall einer Freundin in eine mörderische Jagd über die Landesgrenzen hinaus. Ein rasanter und spannender Thriller, der in Königsberg 1945 beginnt. Die geschichtlichen Aspekte sind gut recherchiert und die rasanten Verfolgungsjagden sind spannend geschildert. Ich habe das Lesen genossen, da mich auch der Zweite Weltkrieg, die Entnazifizierung und die Raubkunst interessieren. Auch ohne viel Vorwissen ist es ein Lesegenuss, da die wichtigen Fakten schön im Buch verpackt sind. Von mir eine klare Leseempfehlung. Ich werde das Buch sicher irgendwann noch einmal lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
6 0
Spannung und Dramatik pur!
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 08.09.2013

Spannung und Dramatik pur! Zoé Velázquez de Bezancourt, eine Journalistin mit spanisch-französischen Wurzeln, gerät mit dem Kunsthistoriker Benjamin Parker Hals über Kopf in ein dramatisches Abenteuer. Es gilt eine Verschwörung aufzudecken, die 1945 in Königsberg ausgeheckt wurde und nun die ganze Republik bedroht. Die Kanzlerin befindet sich in einem... Spannung und Dramatik pur! Zoé Velázquez de Bezancourt, eine Journalistin mit spanisch-französischen Wurzeln, gerät mit dem Kunsthistoriker Benjamin Parker Hals über Kopf in ein dramatisches Abenteuer. Es gilt eine Verschwörung aufzudecken, die 1945 in Königsberg ausgeheckt wurde und nun die ganze Republik bedroht. Die Kanzlerin befindet sich in einem verzweifelten Abwehrkampf. Parker ist ihre letzte Hoffnung. Alle Figuren des Romans, ob Helden oder Schurken, sind perfekt in Szene gesetzt, sehr real und faszinierende Charaktere. Die vielen Informationen über Kultur, Politik und Geschichte sind wirklich gut recherchiert. Der Schreibstil erinnert an Robert Harris. Das Buch beginnt mit einem echten Knall und hält dann das sehr hohe Spannungsniveau. Der Königsberg-Plan steckt voller Überraschungen, aber die schönste erfolgt am Schluss . . . Ein Thriller, der begeistert. Ausgezeichnet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Hochspannung
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 08.09.2013

Der Königsberg-Plan ist ein Thriller, der in bester Tradition der großen amerikanischen Thriller-Autoren erzählt wird, aber mutig auch neue Pfade betritt (endlich mal einer). Die beiden Helden Zoé Velasquez, eine Halbspanierin, und Ben Parker, ein Halbamerikaner, werden tief in die deutsche Geschichte verstrickt und müssen die Königsberg-Verschwörung aufdecken, um... Der Königsberg-Plan ist ein Thriller, der in bester Tradition der großen amerikanischen Thriller-Autoren erzählt wird, aber mutig auch neue Pfade betritt (endlich mal einer). Die beiden Helden Zoé Velasquez, eine Halbspanierin, und Ben Parker, ein Halbamerikaner, werden tief in die deutsche Geschichte verstrickt und müssen die Königsberg-Verschwörung aufdecken, um ihr Leben und Deutschland zu retten. Mit viel Tiefe lässt der Autor sämtliche Figuren des Buches lebendig werden. Zoé Velasquez und Ben Parker waren mir auf den ersten Blick sofort sympathisch und ich habe mich in ihrer Gesellschaft sehr wohl gefühlt bei der mörderischen Jagd, auf welche sie geschickt werden. Meisterhaft gelingt es Alexander Weiss trotz des extrem hohen Erzähltempos die Dramatik und die zentralen Konflikte des Werkes eindringlich zu entwickeln und dann unausweichlich auf eine kraftvolle und tief berührende Weise zu lösen. Es würde mich nicht wundern, wenn sich hinterm dem Autor ein bekannter Name verbirgt . . . ? Ich konnte das Buch nur sehr schwer aus der Hand legen und fand auch die vielen Infos über Kunst und Geschichte faszinierend, alles gründlich recherchiert. Naja, und am Ende eine Bemerkung zur Figur der Kanzlerin: die Arme muss wirklich einiges einstecken (was sie heldenhaft hinnimmt), bleibt als fiktive Figur immer glaubwürdig, auch wenn man manchmal schon schmunzeln muss. Ich danke dem Autor für ein wunderbares Lesevergnügen und schütte glücklich alle fünf Sterne über ihn!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Königsberg-Plan

Der Königsberg-Plan

von Alexander Weiss

(13)
eBook
Fr. 8.90
+
=
Tödliche Distanz - Die komplette Serie

Tödliche Distanz - Die komplette Serie

von Jochen Frech

eBook
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 22.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen