orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Der kroatische Ustasa-Staat 1941-1945. Die Verwirklichung der Nationalitätenpolitik

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Zeitalter Weltkriege, Note: sehr gut, Universität Wien, 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein ebenso trauriges wie grausames Kapitel aus der neuesten jugoslawischen Geschichte bildet den Gegenstand dieser Arbeit: Es sollen das Programm und die Verwirklichung der Nationalitätenpolitik im kurzlebigen "Unabhängigen Staat Kroatien" (Nezavisna drzava Hrvatska=NDH) besprochen werden, der im April 1941 als Begleitprodukt jenes Entschlusses von Hitler entstand, Jugoslawien zum territorialen, ökonomischen und politischen Nachteil der Serben zu zerschlagen und mit dem Vormarsch der von Tito angeführten kommunistischen Partisanen parallel zum totalen Zusammenbruch des Deutschen Reiches im Mai 1945 schliesslich kollabierte.
Auch wenn für Hitler der "Führer" Ante Pavelic und seine im Zwischenkriegsjugoslawien unbedeutende ustaSe lediglich die zweite Wahl (hinter Vladko Macek) für die Leitung des neuen kroatischen Staates darstellte, blieb nach der standhaften Weigerung Maceks nur Pavelic als "Staatschef" übrig. Damit sollte das schon in den 1920er und 1930er Jahren ausgearbeitete nationalistische, antiserbische und antisemitische grosskroatische Programm der ustaSe als eine südslawische Variante der im Rahmen von Hitler propagierten und auch praktizierten "ethnischen Neuordnung Europas " mehr als nur ansatzweise umgesetzt werden. Welche bis in die heutige Zeit spürbaren Konsequenzen der damals fehlgeschlagene Versuch der Bildung eines ethnisch "reinen" kroatischen Gebildes hat, ist lediglich eine der Fragen, die zu beantworten Ziel vorliegender Arbeit ist.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 32
Erscheinungsdatum 09.07.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-638-66051-8
Verlag GRIN
Maße (L/B/H) 210/148/2 mm
Gewicht 60
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16517147
    Umkämpfte Vergangenheiten
    von Todor Kuljic
    Buch
    Fr. 39.90
  • 33876899
    Im Schatten des Weltkriegs
    von Alexander Korb
    Buch
    Fr. 37.90
  • 14846382
    Erinnerungspolitik der kroatischen HDZ am Beispiel des Kardinals Stepinac und des Kommunisten Hebrang
    von Andrea Friemann
    Buch
    Fr. 16.40
  • 14846392
    Die katholische Kirche in Kroatien und Erzbischof Stepinac während des Zweiten Weltkriegs und danach
    von Michael Portmann
    Buch
    Fr. 19.90
  • 14845388
    Guatemala: der gescheiterte Frieden? Überlegungen zur gesellschaftlichen und politischen Entwicklung nach 1996
    von Sven Schuster
    Buch
    Fr. 16.40
  • 15035302
    Jugoslawien im Zweiten Weltkrieg 1941-1945
    von Michael Portmann
    Buch
    Fr. 19.40
  • 14846490
    Die Kroatische Bauernpartei und der Katholizismus in Kroatien 1918 bis 1928
    von Michael Portmann
    Buch
    Fr. 15.40
  • 14881582
    Kommunistische Abrechnung mit Kriegsverbrechern, Kollaborateuren, 'Volksfeinden' und 'Verrätern' in Jugoslawien während
    von Michael Portmann
    Buch
    Fr. 64.90
  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (2)
    Buch
    Fr. 34.90
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch
    Fr. 36.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der kroatische Ustasa-Staat 1941-1945. Die Verwirklichung der  Nationalitätenpolitik

Der kroatische Ustasa-Staat 1941-1945. Die Verwirklichung der Nationalitätenpolitik

von Michael Portmann

Buch
Fr. 19.90
+
=
Der gelungene Widerstand in Jugoslawien. Wie erfolgreich war er wirklich?

Der gelungene Widerstand in Jugoslawien. Wie erfolgreich war er wirklich?

von Daniel Müller

eBook
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 33.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale