orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Der lange dunkle Fünfuhrtee der Seele

Dirk Gently's Holistische Detektei. Roman. Aus d. Engl. Benjamin Schwarz

(4)
Schräger Humor und beissende Ironie - Douglas Adams in Hochform: Privatdetektiv Dirk Gently ist in Band 2 der Mini-Serie auf der Suche nach einem Flughafenattentäter - alle Spuren führen zu Gott. Doch warum sollte Gott einen Abfertigungsschalter am Londoner Flughafen Heathrow in die Luft jagen?



Portrait
Douglas Adams wurde 1952 in Cambridge, England geboren. Nach dem Studium bewegte er sich in der Szene um die Monty-Python-Gruppe. Von 1978 bis 1980 war er Redakteur bei der BBC. Dort schrieb er auch das Hörspiel "Per Anhalter durch die Galaxis" ( "The Hitchhiker's Guide to the Galaxy"). Die Ausstrahlung wurde ein grosser Erfolg, und Douglas Adams machte ein Buch daraus, das zum Weltbestseller wurde.
Zwei Jahre später erschien "Das Restaurant am Ende des Universums", der zweite Teil des "Anhalters". Es folgten 1982 der dritte Band, "Das Leben, das Universum und der ganze Rest", 1984 Band vier, "Macht's gut und danke für den Fisch", und als Abschluss der "fünfbändigen Trilogie" 1992 "Einmal Rupert und zurück". Diese fünf Bücher blieben nicht die einzigen von Douglas Adams, aber es sind diejenigen, die bis heute Kultstatus haben.
Trotz des Science-Fiction-Genres werden Adams' Bücher auch von Science-Fiction-Verächtern mit grosser Begeisterung gelesen, denn das Genre dient ihm als Vehikel einer rasanten und grenzenlosen Fantasie. Mit Wortwitz und hintergründiger Ironie erzählt er von Arthur Dent und Ford Perfect, die sich kreuz und quer durch die Galaxie treiben lassen.
Am 11.Mai 2001 starb Douglas Adams mit 49 Jahren in Kalifornien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 282
Erscheinungsdatum 01.05.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-21072-1
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 180/115/25 mm
Gewicht 220
Originaltitel The long dark Tea-time of the Soul
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2933200
    Das Leben, das Universum und der ganze Rest / Per Anhalter durch die Galaxis Bd.3
    von Douglas Adams
    (4)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 2928459
    Das Restaurant am Ende des Universums / Per Anhalter durch die Galaxis Bd.2
    von Douglas Adams
    (7)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 40981229
    Alien Wars 01 - Sterneninvasion
    von Marko Kloos
    (1)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 2928464
    Mach's gut, und danke für den Fisch / Per Anhalter durch die Galaxis Bd.4
    von Douglas Adams
    (5)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 2861800
    Einmal Rupert und zurück / Per Anhalter durch die Galaxis Bd.5
    von Douglas Adams
    (6)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 2942060
    Per Anhalter durch die Galaxis / Per Anhalter durch die Galaxis Bd.1
    von Douglas Adams
    (25)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 37822210
    Bedenke Phlebas
    von Iain Banks
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 43526335
    Red Rising - Im Haus der Feinde
    von Pierce Brown
    (2)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 1778730
    1984
    von George Orwell
    (22)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30578871
    Metro 2033
    von Dmitry Glukhovsky
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 45217639
    Niemalsland
    von Neil Gaiman
    (2)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 25782008
    Der Fall Jane Eyre / Thursday Next Bd.1
    von Jasper Fforde
    (9)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 25782018
    Es ist was faul / Thursday Next Bd.4
    von Jasper Fforde
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 25782048
    Irgendwo ganz anders / Thursday Next Bd.5
    von Jasper Fforde
    Buch
    Fr. 14.90
  • 25781999
    Im Brunnen der Manuskripte / Thursday Next Bd.3
    von Jasper Fforde
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33111585
    Grau
    von Jasper Fforde
    (1)
    eBook
    Fr. 18.00
  • 41609711
    Die Farben der Magie
    von Terry Pratchett
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33710391
    Die Verschwörung der Idioten
    von John Kennedy Toole
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33710421
    Wo ist Thursday Next? / Thursday Next Bd.6
    von Jasper Fforde
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 3837282
    Der Sommer der lachenden Kühe
    von Arto Paasilinna
    (6)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 37333090
    Das Jahr des Hasen
    von Arto Paasilinna
    Buch
    Fr. 12.90
  • 4559365
    Der Zeitdieb / Scheibenwelt Bd.26
    von Terry Pratchett
    (5)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Chaos kunstfertig verpackt
von einer Kundin/einem Kunden aus Kottingbrunn, Niederösterreich am 29.12.2006

Nicht zu unrecht gilt Douglas Adams als einer der besten Schriftsteller der Gegenwartsliteratur. Er schafft es Komik und Sprachwitz in eine herausragende Sprache zu hüllen und damit auch den anspruchsvollen Leser zu packen. Damit sind wir auch schon bei dem großen Vorzug dieses Buches. Das sprachliche Repertoire von Adams... Nicht zu unrecht gilt Douglas Adams als einer der besten Schriftsteller der Gegenwartsliteratur. Er schafft es Komik und Sprachwitz in eine herausragende Sprache zu hüllen und damit auch den anspruchsvollen Leser zu packen. Damit sind wir auch schon bei dem großen Vorzug dieses Buches. Das sprachliche Repertoire von Adams ist extrem groß, seine Beschreibungen der Szenerie sind äußerst beeindruckend, der Schreibstil sucht seinesgleichen und seine abstrusen Ideen sind außergewöhnlich. Womit wir auch schon beim Inhalt dieses Buches angekommen wären. Um es auf den Punkt zu bringen, es herrscht das reine Chaos. Immer tiefer verstrickt sich das Buch in eine Handlung die für den Leser absolut keinen Sinn macht. Erst sehr spät wird des Rätsels Lösung gegeben. Der Plot ist im Wesentlichen auf zwei Haupthandlungsstränge aufgeteilt zwischen denen laufend gewechselt wird und die sich immer wieder berühren. Zum Thema Tiefe der Figuren und Entwicklung der Figuren muss man zwar festhalten, dass weder das eine noch das andere nennenswert ausgeprägt ist, dass dies aber der Qualität des Buches keinen Abbruch tut. Wahrscheinlich wäre die Einforderung dessen sogar kontraproduktiv, da es den handlungsorientierten Plot behindern würde. Mein Gesamturteil lautet daher volle Punkte und eine klare Empfehlung für dieses Buch. Allerdings ist es günstig, wenn Sie auf folgenden Punkt vorbereitet sind: Das Buch ist zwar schön aber nicht leicht zu lesen, da die teilweise komplexen Sätze und Handlungen nicht "nebenbei" gelesen werden können ohne starke Qualitätseinbußen hinzunehmen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ein Akt höheren Humors
von Mario Pf. aus Oberösterreich am 05.08.2005

Anders als viele Fortsetzungen ist dieses Buch keine, auch wenn es sich dabei um den zweiten Teil von Dirk Gentlys holistischer Detektei handelt. Statt die Geschichte von "der elektrische Mönch" fortzusetzen oder auch nur irgendwie aufzugreifen oder auch nur zu erwähnen befasst sich dieses Buch auch kaum noch mit... Anders als viele Fortsetzungen ist dieses Buch keine, auch wenn es sich dabei um den zweiten Teil von Dirk Gentlys holistischer Detektei handelt. Statt die Geschichte von "der elektrische Mönch" fortzusetzen oder auch nur irgendwie aufzugreifen oder auch nur zu erwähnen befasst sich dieses Buch auch kaum noch mit Dirks Vergangenheit. Es wird auch noch viel mehr von Dirks unorthodoxen Ermittlungsmethoden preisgegeben, sowie dessen besonderem Fahrverhalten. Der lange dunkle Fünfuhrtee der Seele ist auch ein Buchtitel der nicht sehr viel mit dem textlichen Inhalt verbindet. Jedenfalls setzt er die Tradition des Vorgängers in Sachen Zufälle fort und tritt damit in einen Vergleich, den es nicht zu scheuen braucht. Der lange dunkle Fünfuhrtee der Seele beginnt mit einem Akt höherer Gewalt, als ein Abflugschalter auf einem Londoner Flughafen durch die Decke donnert. Die einzige vermisste Person ist wie sich bald herausstellt Dirks ehemalige Sekretärin Miss Pearce, die nun verheiratet den Namen Smith angenommen hat und deshalb auch einen Job bei einer Fluggesellschaft annahm, weshalb der besagte Schalter auch jener ist auf welchem sie ihren Dienst zu versehen hatte. Da Dirk diesem Fall zunächst aufgrund seiner akuten Geldsorgen und Kühlschrankprobleme keine Beachtung schenkte und erst durch "Zufall" darauf aufmerksam wird, entwickelt sich schnell eine rasante Jagd nach rein zufälligen Hinweisen und Zusammenhängen, was dieses Buch wie bereits den Vorgänger so erfolgreich gemacht hat. Im Grunde gestaltet sich dieses Zufallskonzept diesmal jedoch verständlicher, als zuvor. Fazit: Ein Buch das seinen Vorgänger noch um eine Spur übertrumpft und auch ohne diesen ein überzeugendes Werk darstellt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 1
Muss man lesen ...
von einer Kundin/einem Kunden am 02.05.2014

Douglas Adams und seine Anhalter Reihe sind ein Meilenstein in der Geschichte ... Er zeigt einem, wie unbedeutend die Probleme des Alltags sind, wenn man nicht Arthur Dent heißt. Mit seinen Büchern über den leicht chaotischen und doch liebenswerten Privatdetektiv Dirk Gently hat Adams ein weiteres Meisterwerk der Fantasy erschaffen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Süchtigmachend!!
von einer Kundin/einem Kunden am 05.11.2008

Wie immer hat Douglas Adams auch mit diesem Buch wieder einen Knaller gelandet. Also ich kann einfach nicht genug davon kriegen! Empfehlenswert!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Auch hier haben wir einen brillant schrägen und verrückten Roman von Douglas Adams, der mit der Tradition klassischer Detektivromane bricht und einfach unglaublich gut unterhält.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Schräger englischer Humor. A la Monty Python

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Einer der abgedrehtesten Douglas-Adams-Romane. Noch viel schräger, aber mindestens genauso witzig und kultig wie die "Anhalter"-Bände. Ein großartiges Lesevergnügen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Douglas Adams ist unerreicht, was Anzahl und Originalität an lustigen Einfällen und Timing angeht. Sein früher Tod ist unser großer Verlust.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der lange dunkle Fünfuhrtee der Seele

Der lange dunkle Fünfuhrtee der Seele

von Douglas Adams

(4)
Buch
Fr. 13.90
+
=
Der Elektrische Mönch

Der Elektrische Mönch

von Douglas Adams

(3)
Buch
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale