orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Der langsame Weg zum Glück - Ein Schneckenabenteuer

Ein Schneckenabenteuer

(1)

Von Bestsellerautor Luis Sepúlveda: Eine Liebeserklärung an die Langsamkeit

Luis Sepúlveda hat ein kleines Wunder vollbracht. Seine hinreissende Liebeserklärung an die Langsamkeit und an die Poesie der Natur macht glücklich: Er erzählt die Geschichte einer kleinen wissbegierigen Schnecke, die sich auf den Weg macht herauszufinden, warum Schnecken so langsam sind, denn die anderen Schnecken können ihre Frage nicht beantworten. Auf ihrer Reise erlebt sie viele Abenteuer und kehrt als Held zurück.

Quint Buchholz’ grossartige Bilder vermögen in der ihnen eigenen Art, die Zeit stillstehen zu lassen, und laden zum Träumen ein.

Ein Buch, das verführt, die Welt und die Schönheit der Natur aus einer neuen Perspektive wahrzunehmen und innezuhalten, und das alle Leser von 8 bis 88 glücklich machen wird.

Rezension
Wer dieses Buch ganz in Ruhe liest und geniesst, wird von der Schönheit der Natur und der Kraft der Ruhe fasziniert sein. Benita Wintermantel Familie.de 20160623
Portrait
Luis Sepulveda, geb. 1949 in Chile, musste wegen seines politischen Engagements seine Heimat verlassen und lebte u.a. über zehn Jahre in Deutschland im Exil. Er arbeitete als Journalist und für die UNESCO. Heute lebt Sepulveda in Spanien. Sein Werk wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt und erhielt wichtige Auszeichnungen.
Willi Zurbrüggen, geboren 1949 in Borghorst, ist Literaturübersetzer und Schriftsteller. Er absolvierte eine Banklehre und arbeitete bei einer Investmentbank. Nach mehreren Reisen in den Maghreb und den Vorderen Orient sowie einem zweijährigen Aufenthalt in Mexiko und Mittelamerika arbeitet er seit 1980 als freier Literaturübersetzer. Zurbrüggen hat zahlreiche bedeutende Werke aus dem Spanischen ins Deutsche übertragen. Für seine Übersetzungen erhielt er internationale Preise. Willi Zurbrüggen lebt und arbeitet in Heidelberg. 1990: Übersetzerpreis des Spanischen Kulturministeriums in Madrid, 1995: Übersetzerpreis der Spanischen Botschaft in Bonn, 1996: Literaturpreis der Stadt Stuttgart 2005: Stipendium des Deutschen Literaturfonds. 2012 erhielt Willi Zurbrüggen den "Jane Scatcherd-Preis" für seine Lebensarbeit. Er hat mit seinem übersetzerischen Werk einen grossen Beitrag zur Wahrnehmung sowohl spanischer als auch lateinamerikanischer Autoren in Deutschland geleistet; Javier Cercas, Antonio Munoz Molina, Luis Sepúlveda, Antonio Skármeta, Manuel Vázquez Montalbán sind darunter die bekanntesten Namen.
Quint Buchholz, geb. 1957 in Stolberg, ist Buchautor und zählt zu den wichtigsten Buch-Illustratoren in Deutschland. Aufgewachsen ist Buchholz in Stuttgart und studierte nach dem Abitur in München an der Ludwig-Maximilians-Universität zuerst Kunstgeschichte, danach an der Münchner Akademie der Bildenden Künste Malerei und Grafik. Bekannt wurde Quint Buchholz vor allem durch seine Kinder- und Jugendbuchillustrationen. Seine Werke greifen Momente des Fotorealismus, Pointilismus und des magischen Realismus auf und basieren auf einer selbstentwickelten Mal- und Zeichentechnik.
Seine Bücher sind inzwischen in über zwanzig Sprachen publiziert und mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet worden.
Heute arbeitet der Maler und Illustrator im eigenen Atelier in München-Haidhausen und lebt gemeinsam mit seiner Frau, seinen drei Kindern (und einer Katze) in Ottobrunn bei München.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 80
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 24.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-5161-4
Verlag Fischer Kjb
Maße (L/B/H) 190/125/12 mm
Gewicht 296
Originaltitel Historia de un caracol que descubrió la importancia de la lentitud
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 1
Illustratoren Quint Buchholz
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42415185
    Ein Glas Zeit
    von Anna Schindler
    Buch
    Fr. 17.90
  • 33026974
    Reim dich nett ins Bett
    von Daniela Kulot
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42425604
    Die wilden Zwerge 04 - Mara muss mal
    von Meyer
    Buch
    Fr. 12.90
  • 32128388
    Die schönsten Leselöwen-Delfingeschichten
    von Norbert Landa
    Buch
    Fr. 12.90
  • 37279952
    Lilli und Flosse
    von Cornelia Funke
    Buch
    Fr. 12.90
  • 37631418
    Wie der Kater und die Maus trotzdem Freunde wurden
    von Luis Sepúlveda
    (2)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 42462841
    Zauberwort
    Buch
    Fr. 31.90
  • 42462858
    Die ganz und gar unglaubliche Rettung von Nordland / Snöfrid aus dem Wiesental Bd.1
    von Andreas H. Schmachtl
    (2)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42443019
    Du spinnst wohl!
    von Kai Pannen
    (1)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 28846616
    Schlaf gut, kleiner Bär
    von Quint Buchholz
    (2)
    Buch
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

zum Vorlesen, Verschenken und selber Geniessen
von Favola am 02.11.2015

Meistens wird ein Buch wegen dem Autor oder der Inhaltsangabe gekauft. Bei "Der langsame Weg zum Glück" war jedoch der Illustrator der Kaufgrund. Quint Buchholz ist wohl den meisten von "Nero Corleone" oder "Sofies Welt" bekannt. Seine Bilder faszinieren, lassen mich immer staunen. Er malt in sanften, harmonischen Farben... Meistens wird ein Buch wegen dem Autor oder der Inhaltsangabe gekauft. Bei "Der langsame Weg zum Glück" war jedoch der Illustrator der Kaufgrund. Quint Buchholz ist wohl den meisten von "Nero Corleone" oder "Sofies Welt" bekannt. Seine Bilder faszinieren, lassen mich immer staunen. Er malt in sanften, harmonischen Farben und derart detailgetreu, dass seine Bilder oft wie Fotos wirken. Doch bei "Der langsame Weg zum Glück" wissen nicht nur die Bilder zu überzeugen, auch die Geschichte von Luis Sepúlveda ist zauberhaft. Eine Schnecke sucht den Sinn ihres Daseins. Warum hat sie keinen Namen? Und vor allem: Warum ist sie so langsam? Und da der Schneckenkolonie ihre rebellischen Fragen unangenehm sind, macht sie sich auf den Weg um selber nach Antworten zu suchen. "Ich kann dir nicht mehr folgen, du bist mir viel zu schnell", wisperte die Schnecke. "Ich ... schnell? ... Das ... höre ... ich ... aber ... zum ... ersten ... Mal ... [...]", antwortete die Schildkröte. (Seite 31) Mit seiner Geschichte lässt uns der Autor nicht nur ein Stück im Leben einer Schnecke teilhaben, sondern zeigt uns auch die Schönheit der Natur. Mit seinem schlichten beinahe poetischen Schreibstil erzählt er eine ruhige Geschichte, die einen inne halten und zur Ruhe kommen lässt. Die Langsamkeit der Schnecke überträgt sich auf den Leser und schafft so ein perfektes Durchatmen im sonst oft hektischen Alltag. So eignet sich dieses Büchlein nicht nur zum Vorlesen sondern auch zum Verschenken oder selber Geniessen. Fazit: Quint Buchholz und Luis Sepúlveda haben mit "Der langsame Weg zum Glück" eine ganz besonderes Buch geschaffen. Die ruhige Geschichte und die wunderschönen Bilder ergänzen sich perfekt und sind eine Hommage an den Kreislauf der Natur, eine Oase der Ruhe in der sonst oft hektischen Welt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der langsame Weg zum Glück - Ein Schneckenabenteuer

Der langsame Weg zum Glück - Ein Schneckenabenteuer

von Luis Sepúlveda

(1)
Buch
Fr. 21.90
+
=
Tom Sawyer

Tom Sawyer

(1)
Film
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 34.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale