orellfuessli.ch

Der letzte Harem

Roman

(13)
Zwei Frauen zwischen Orient und Okzident
Konstantinopel 1909: In der verborgenen Welt des Harems träumen die Freundinnen Fatima und Eliza von ihrer Zukunft. Während die eine alles daransetzt, zur Favoritin des Sultans aufzusteigen, sehnt sich die andere nach der Welt jenseits der Palastmauern, nach Liebe und Freiheit. Dann aber zerfällt das Osmanische Reich, der Harem wird aufgelöst, und die beiden jungen Frauen geraten in eine Welt, in der ihre Träume zu Alpträumen werden und sogar der letzte Halt zu zerbrechen droht, der ihnen noch
geblieben ist: ihre Freundschaft …
Portrait
Peter Prange, geboren 1955, promovierte mit einer Arbeit zur Philosophie und Sittengeschichte der Aufklärung. Nach seinem Durchbruch als Romanautor mit "Das Bernstein-Amulett" folgte die grandiose Weltenbauer-Trilogie: "Die Principessa“, "Die Philosophin“ und "Die Rebellin“. Zuletzt erschien 2009 bei Droemer sein Bestseller "Die Gottessucherin". Peter Prange lebt als freier Schriftsteller in Tübingen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 574
Erscheinungsdatum 01.11.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-63855-2
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 190/125/35 mm
Gewicht 426
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39262410
    Die Philosophin
    von Peter Prange
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42426370
    Die Philosophin
    von Peter Prange
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (175)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45255480
    Unsere wunderbaren Jahre
    von Peter Prange
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 33857656
    Der Peststurm
    von Bernhard Wucherer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 40409414
    Die Principessa
    von Peter Prange
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30504191
    Im Schatten des Feuerbaums
    von Carla Federico
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40981172
    Der Medicus von Saragossa
    von Noah Gordon
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 21383054
    Die Sonne des Königs
    von Sandra Gulland
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 16337998
    Die Herrin der Burg
    von Ulrike Schweikert
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40409414
    Die Principessa
    von Peter Prange
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 31108110
    Der Medicus
    von Noah Gordon
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 16415823
    Der Katalane
    von Noah Gordon
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45228430
    Der Architekt des Sultans
    von Elif Shafak
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 17591309
    Das rote Licht des Mondes
    von Silvia Kaffke
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 13882384
    Schnee in Venedig
    von Nicolas Remin
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32519495
    Gekauft für den Harem
    von Anne Herries
    eBook
    Fr. 5.50
  • 2902502
    Das Lächeln der Fortuna / Waringham Saga Bd.1
    von Rebecca Gablé
    (75)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42393752
    Das Lächeln der Fortuna/Die Hüter der Rose/Das Spiel der Könige/Der dunkle Thron
    von Rebecca Gablé
    (8)
    Buch (Paperback)
    Fr. 68.00
  • 16337998
    Die Herrin der Burg
    von Ulrike Schweikert
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 45229105
    Der Palast der Meere / Waringham Saga Bd. 5
    von Rebecca Gablé
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
6
5
2
0
0

Zeitreise in eine fremde, faszinierende Welt
von einer Kundin/einem Kunden aus Ulm am 10.01.2010

Aufmerksam geworden bin ich beim Stöbern in einem großen Buchladen. Faszinierender Titel, faszinierende Inhaltsangabe, dachte ich. Und schon war ich mittendrin: im Harem, einer fremden Kultur, anderen Bräuchen und Bildern einer anderen Welt. Durch die beiden Frauen erlebt man als Leser all dieses hautnah...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Begeben Sie sich auf ein Reise in das alte Konstantinopel ...
von einer Kundin/einem Kunden am 28.09.2009

Dieser Roman ist einer der besten, die ich bislang gelesen habe! Er erzählt von der Entstehung der türkischen Republik Anfang des 20. Jahrhunderts mit Zerfall des Osmanischen Reiches und das anhand von zwei Frauenschicksalen, die ganz unterschiedliche Wege beschreiten. Ein Cocktail aus gut fundierten, historischen Fakten, wunderschönen Beschreibungen des alten... Dieser Roman ist einer der besten, die ich bislang gelesen habe! Er erzählt von der Entstehung der türkischen Republik Anfang des 20. Jahrhunderts mit Zerfall des Osmanischen Reiches und das anhand von zwei Frauenschicksalen, die ganz unterschiedliche Wege beschreiten. Ein Cocktail aus gut fundierten, historischen Fakten, wunderschönen Beschreibungen des alten Konstantinopel ( ich wollte eigentlich gleich meine Koffer packen und los fliegen), einer spannenden, packenden Handlung und ein bisschen Liebe... Absolut empfehlenswert !!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine Zeitreise in eine nicht ganz ferne Welt
von einer Kundin/einem Kunden am 14.07.2009

Ich bekam das Buch über trnd zum Probelesen. Im Vorfeld gab es viele Informationen zu den historischen Zusammnenhängen. Der Autor entführt den Leser in eine weit vergangene Zeit, in die Zeit der Haremsdamen, der Eunuchen und der politischen Machtkämpfe. Es wird eine Geschichte zweier Mädchen erzählt, die den politischen... Ich bekam das Buch über trnd zum Probelesen. Im Vorfeld gab es viele Informationen zu den historischen Zusammnenhängen. Der Autor entführt den Leser in eine weit vergangene Zeit, in die Zeit der Haremsdamen, der Eunuchen und der politischen Machtkämpfe. Es wird eine Geschichte zweier Mädchen erzählt, die den politischen Umbruch in ihrem Land hautnah miterlebt haben. Es werden politische und religöse Ansichten thematisiert und der Leser wird angeregt sich seine eigenen Gedanken zu machen. Man könnte den Roman mit einer Reise im Orientexpress vergleichen. Mir fiel es schwer den Roman aus der Hand zu legen, da ich unbedingt wissen wollte wie es weiter geht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der letzte Harem

Der letzte Harem

von Peter Prange

(13)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Die Stadt der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.4

Die Stadt der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.4

von Walter Moers

(136)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 36.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale