orellfuessli.ch

Der Maler Franz Xaver Winterhalter

Ein Essay

Franz Xaver Winterhalter (1805–1873) war der Sohn armer Schwarzwaldbauern. Er stieg bereits in jungen Jahren zum Hofmaler des Bürgerkönigs Louis-Philippe auf und wurde zum wichtigsten europäischen Fürstenmaler des 19. Jahrhunderts. Die Herrscher setzten Winterhalters wirkungsmächtige Bildinszenierungen wie das Gemälde von Kaiserin Elisabeth (Sisi) gezielt für ihre Repräsentation ein. Die Damen des Hochadels rissen sich darum, von einem Künstler porträtiert zu werden, der es verstand, profane Ikonen zu schaffen, die bis heute Mediengeschichte schreiben.
Dennoch wurde Winterhalter in Deutschland schon bald nach seinem Tod, anders als in Frankreich und England, vergessen. Der Essay deckt anhand der Biografie des Malers die gesellschaftspolitischen Voraussetzungen seiner Karriere ebenso auf wie die Gründe für die radikale Vernachlässigung seines Werks bis in unsere Tage.
Portrait

Dr. Jürgen Glocker, geb. 1954, Literaturwissenschaftler und Historiker, nach Tätigkeiten an den Universitäten von Tübingen und Münster seit 1987 Kulturmanager, Pressesprecher und Autor im Südschwarzwald. Zahlreiche Veröffentlichungen zu Kunst und Literatur. Ausserdem schrieb er Hörspiele, Erzählungen, Gedichtbände und Romane.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 72
Erscheinungsdatum Dezember 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945424-30-8
Verlag Morio Verlag
Maße (L/B/H) 188/114/7 mm
Gewicht 112
Abbildungen mit schwarzweissen und Farbabbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 48778696
    Neben der Spur, aber auf dem Weg
    von Mina Teichert
    (2)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 47662270
    Ich will dir in die Augen sehen
    von Tom Stranger
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 17441382
    ... trotzdem Ja zum Leben sagen
    von Viktor E. Frankl
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 43756150
    Der Kämpfer im Vatikan
    von Andreas Englisch
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 47737002
    Der letzte Überlebende
    von Sam Pivnik
    (52)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45272808
    Der rebellische Mönch, die entlaufene Nonne und der größte Bestseller aller Zeiten, Martin Luther
    von Petra Gerster
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 47877669
    Der erste Stein
    von Krzysztof Charamsa
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 47878393
    Die Welt ist ein schöner Ort
    von Deborah Ziegler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 45230279
    Der Maik-Tylor verträgt kein Bio
    von Sophie Seeberg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 47871978
    Walter Benjamin
    von Lorenz Jäger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 38.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Maler Franz Xaver Winterhalter

Der Maler Franz Xaver Winterhalter

von Jürgen Glocker

Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=
Wörterbuch der klinischen Neurologie

Wörterbuch der klinischen Neurologie

von Wifried A. Nix

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 49.40
+
=

für

Fr. 62.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale