orellfuessli.ch

Der Mann, der den Fußball nach Deutschland brachte

Das Leben des Walther Bensemann. Ein biografischer Roman

Die herausragende Persönlichkeit aus der Fru hphase des deutschen Fussballs ist Walther Bensemann. Der intelligente Querdenker und wortgewaltige Kosmopolit führte den "englischen Sport" in Su ddeutschland ein, fungierte als Geburtshelfer von Vereinen wie Bayern München oder Eintracht Frankfurt, organisierte die ersten internationalen Begegnungen und gründete den heute noch existierenden "kicker". Schlechten Wein verabscheute er ebenso wie Spiessertum und engstirnigen Nationalismus. 1933 musste Bensemann aufgrund seiner jüdischen Herkunft in die Schweiz emigrieren, wo er wenig später starb und weitgehend in Vergessenheit geriet. Das 2003 erstmals erschienene Buch fand nicht nur begeisterte Rezensionen, sondern verschaffte Bensemann seinen verdienten Platz in der deutschen Fussballgeschichte. Die romanhafte Schilderung lässt nicht nur die schillernde Persönlichkeit des Protagonisten lebendig werden, sondern ebenso jene wilde Pionierphase, in der Fussball zum deutschen Volkssport aufstieg.
Portrait

Bernd-M. Beyer, Jahrgang 1950, arbeitete als Tageszeitungsredakteur und studierte Volkswirtschaft und Politik. Seit vielen Jahren ist er verantwortlicher Lektor beim Verlag Die Werkstatt. Zuletzt gab er dort den Band »Fussball-Weltmeisterschaft« heraus (mit Dietrich Schulze-Marmeling). Über Walther Bensemann recherchiert er seit vielen Jahren und publizierte zahlreiche Aufsätze sowie einen Band mit ausgewählten Texten: »Der König aller Sports« (2008).

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 592
Erscheinungsdatum 24.02.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7307-0093-8
Verlag Die Werkstatt GmbH
Maße (L/B/H) 211/134/43 mm
Gewicht 731
Abbildungen mit Fotosteil
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 26.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15588817
    Die Eleganz des runden Leders
    von Wolfgang Maderthaner
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45312930
    Die Menschheit hat den Verstand verloren
    von Astrid Lindgren
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 44068171
    Die 1000 besten Fußballer aller Zeiten
    von Michael Nordmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 44431310
    Der Geist des Spiels
    von Frank Nussbücker
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 33746161
    Dresden - die Wiege des Fußballs
    von Jens Genschmar
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 19.90
  • 44410327
    Heilpflanzen
    von Elfrune Wendelberger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 42595087
    Kindheit in der Schweiz. Erinnerungen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 41075722
    Bastian Schweinsteiger
    von Alexander Kords
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 29491261
    Wir Halbgötter
    von Gabriel Weston
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 38551571
    Lebensbeschreibung eines alten Seemannes
    von Jens Jacob Eschels
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Mann, der den Fußball nach Deutschland brachte

Der Mann, der den Fußball nach Deutschland brachte

von Bernd-M. Beyer

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 26.90
+
=
Kurt Landauer

Kurt Landauer

von Dirk Kämper

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 41.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale