orellfuessli.ch

Der Mann, der Marco Polo zuvorkam

Die kriegslüsternen Mongolen stehen um 1240 vor den Toren des Westens. Panik breitet sich aus.
Am französischen Hof fällt der junge Franziskanermönch, Wilhelm Rubruk, als Übersetzertalent für wichtige mongolische Dokumente auf, wird aber von Neidern und Gegenspielern angefeindet.
Nach einer katastrophalen Niederlage der Franken im Siebten Kreuzzug in Ägypten, mit blutigen Kämpfen, Gefangenschaft und Tod, wird Wilhelms Mut, seine Hartnäckigkeit und sein diplomatisches Geschick als Unterhändler gefordert. Es droht ein Zweifrontenkrieg gegen die ägyptischen Mameluken und die von Osten vordringenden Mongolen.
Deshalb erhält Wilhelm den lang ersehnten Auftrag von König Louis IX. für eine abenteuerliche, diplomatische Friedensmission zu den Mongolen. Sie soll Frieden stiften und die Mongolen als Verbündete zur Verteidigung des Heiligen Landes gegen die Muslime gewinnen. Die Mission stellt einen Aufbruch in eine neue Welt dar. Der einfache Franziskanermönch wird zum Welteneroberer.
Es geht, teils auf der Seidenstrasse, durch gefährliche Landschaften und zu feindlichen Bewohnern. Wilhelm und seine Begleiter reisen durch eine Wildnis voller Gefahren. Was niemand für möglich gehalten hatte, geschieht: Anfang 1254, nach einer über einjährigen Reise, wird Wilhelm vom mongolischen Grosskhan Möngke in Karakorum der Hauptstadt der Mongolen, als Gesandter empfangen. König Louis bietet den Mongolen eine Allianz gegen den gemeinsamen Feind, die Muslime des Mittelalters, an.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 432, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783738661835
Verlag Books on Demand
eBook
Fr. 17.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 17.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Mann, der Marco Polo zuvorkam

Der Mann, der Marco Polo zuvorkam

von Rolf A. Meyer

eBook
Fr. 17.50
+
=
Uns darf es ja gar nicht gut gehen, oder?

Uns darf es ja gar nicht gut gehen, oder?

von Diana Eschenburg

eBook
Fr. 5.50
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen