orellfuessli.ch

Der Mondscheingarten

Roman

(27)
Antiquitätenhändlerin Lilly bekommt eine ungewöhnliche alte Geige angeboten: Auf ihrer Unterseite ist eine Rose ins Holz gebrannt. Lilly ist fasziniert von dem alten Instrument und will das Rätsel der Rose unbedingt entschlüsseln. Sie sucht Hilfe bei dem charmanten Musikexperten Gabriel. Gemeinsam finden die beiden heraus, dass die Geige vor über hundert Jahren einer berühmten Violinistin gehörte, die damals plötzlich verschwand. Gebannt vom geheimnisvollen Schicksal der schönen Frau begibt Lilly sich auf deren Spuren, die sie nach Italien und schliesslich nach Sumatra führen. Dort findet sie des Rätsels Lösung – das auch ihr eigenes Leben in seinen Grundfesten erschüttert…
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 20.05.13
Nach ihrem grossartigen Bestseller Die Schmetterlingsinsel legte Corinna Bomann in diesem Genre nach. Der Mondscheingarten ist so verschlungen geschrieben, wie ein grosser Prachtgarten vor einem Schloss angelegt ist. Eine Geschichte die einen wahrlich fesselt. Mit seinen Figuren und der verschlungenen Geschichte um die Rosengeige. Bomann entführt einen in eine vergangene Welt. Prächtig.
Portrait
Corina Bomann ist in einem kleinen Dorf in Mecklenburg-Vorpommern aufgewachsen und lebt mittlerweile in Berlin. Sie hat bereits erfolgreich Jugendbücher und historische Romane geschrieben, bevor ihr mit Die Schmetterlingsinsel der absolute Durchbruch gelang. Seither gehört sie zur ersten Garde der deutschen Unterhaltungsschriftstellerinnen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 528
Erscheinungsdatum 12.04.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28526-9
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 190/121/34 mm
Gewicht 368
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42465719
    Das Mohnblütenjahr
    von Corina Bomann
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37412832
    Die Jasminschwestern
    von Corina Bomann
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 44127763
    Wildrosensommer
    von Gabriella Engelmann
    (10)
    Buch (Paperback)
    Fr. 14.90
  • 43765729
    Ein zauberhafter Sommer
    von Corina Bomann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 41921815
    Eine wundersame Weihnachtsreise
    von Corina Bomann
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37846316
    Marten, H: Zitronengarten
    von Helena Marten
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44152943
    Das Flüstern des Meeres
    von Lucy Atkins
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 45313043
    Winterblüte
    von Corina Bomann
    (89)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 39253909
    Die Sturmrose
    von Corina Bomann
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39188886
    Die Frauen der Rosenvilla
    von Teresa Simon
    (28)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 30570853
    Während die Welt schlief
    von Susan Abulhawa
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 14592935
    Der Himmel über Darjeeling
    von Nicole C. Vosseler
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 39188402
    Über uns die Nacht
    von Anat Talshir
    (10)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 47722992
    Die Frau des Teehändlers
    von Dinah Jefferies
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 47366107
    Die Liebe in diesen Zeiten
    von Chris Cleave
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
16
8
0
3
0

Was hat es mit der "Rosengeige" auf sich?
von einer Kundin/einem Kunden am 25.01.2014

Im spannenden Schmöker von Corina Bomann begleiten wird diesmal Antiquitätenhändlerin Lilly auf eine ungewöhnliche Reise von London bis nach Sumatra. Was hat es mit der "Rosengeige" auf sich, die Lilly einfach in die Hand gedrückt bekommen hat? Gemeinsam mit ihrer Jugendfreundin begibt sie sich bis nach Sumatra... Ein Familiengeheimnis... Im spannenden Schmöker von Corina Bomann begleiten wird diesmal Antiquitätenhändlerin Lilly auf eine ungewöhnliche Reise von London bis nach Sumatra. Was hat es mit der "Rosengeige" auf sich, die Lilly einfach in die Hand gedrückt bekommen hat? Gemeinsam mit ihrer Jugendfreundin begibt sie sich bis nach Sumatra... Ein Familiengeheimnis stellt beide auf eine harte Probe und dann ist da ja noch Gabriel, der Lilly hilft wieder neuen Lebensmut nach dem Verlust ihres Mannes zu schöpfen. Hat viel Spaß gemacht beim Lesen und die Spannung steigt bis zum Schluß immer mehr an.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Das Geheimnis der Geige
von LEXI am 04.10.2013

Corina Bomann ist mit diesem Buch ein bezaubernder, in zwei Zeitebenen geschriebener Roman gelungen. Einerseits die Geschichte der jungen Stargeigerin Rose Gallway im Jahre 1902 erzählt. In einem zweiten Handlungsstrang erhält die Antiquitätenhändlerin Lilly Kaiser aus Hamburg im Jahre 2011 eine offensichtlich kostbare Geige geschenkt, deren Herkunft ungewiss... Corina Bomann ist mit diesem Buch ein bezaubernder, in zwei Zeitebenen geschriebener Roman gelungen. Einerseits die Geschichte der jungen Stargeigerin Rose Gallway im Jahre 1902 erzählt. In einem zweiten Handlungsstrang erhält die Antiquitätenhändlerin Lilly Kaiser aus Hamburg im Jahre 2011 eine offensichtlich kostbare Geige geschenkt, deren Herkunft ungewiss und geheimnisvoll scheint. Lilly wendet sich hilfesuchend an ihre Freundin Ellen Morris, die mit ihrem Ehemann in London lebt und Kostbarkeiten wie jene Geige restauriert. Spontan folgt sie der Einladung der Freundin und fliegt nach London, um vor Ort Untersuchungen anstellen zu lassen. Doch die Geheimnisse beginnen erst nach und nach, sich zu lüften. Und bevor das Rätsel um Rose Gallway und ihre Geige vollends gelöst ist, bedarf es einiger romantischer, wie auch spannender Nachforschungen, bei denen Lilly Kaiser unerwartete Schützenhilfe bekommt… Die Autorin lädt mit ihrem lockeren, flüssigen Schreibstil den Leser geradezu ein, ihre Geschichte ohne Unterbrechung zu lesen. Die eingebauten Liebesgeschichten, sowohl in der Vergangenheit, als auch in der Gegenwart, sorgen für romantisches Flair; die Spannungselemente, die die Suche nach dem Ursprung der geheimnisvollen Geige begleiten, vermögen den Leser an das Buch zu fesseln. Liebenswerte Charaktere runden dieses Bild ab, und abgesehen von der Tatsache, dass mir die Handlung ein klein wenig zu konstruiert war (zu viele Zufälle, die zu einem erfolgreichen Abschluss der Suche führen), kann ich diesen Roman wirklich weiter empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Eine wunderschöne Lesereise
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergen am 20.04.2013

Lilly, verwitwet, ist Antiquitätenhändlerin in Berlin. So ganz hat sie den Verlust ihres Mannes noch nicht verkraftet, schafft es aber, ihren Alltag zu leben. Eines Tages kommt ein fremder Mann zu ihr ins Geschäft und schenkt ihr eine wunderschöne Geige mit der Aussage, dass diese ihr gehöre. Lilly ist... Lilly, verwitwet, ist Antiquitätenhändlerin in Berlin. So ganz hat sie den Verlust ihres Mannes noch nicht verkraftet, schafft es aber, ihren Alltag zu leben. Eines Tages kommt ein fremder Mann zu ihr ins Geschäft und schenkt ihr eine wunderschöne Geige mit der Aussage, dass diese ihr gehöre. Lilly ist total perplex und als sie weitere Fragen stellen möchte, ist der Mann verschwunden. Um das Geheimnis hinter der Geige zu lösen, besucht sie ihre Freundin Ellen in London. Auf dem Flug dorthin lernt sie Gabriel kennen, der sich nicht nur in ihre Gedanken einschleicht, sondern ihr auch noch bei der Suche nach dem alten Besitzer der Geige behilflich sein wird. Gabriel findet nämlich heraus, dass die Geige der Starviolinisten gehörte. Sie lebte Anfang des 20. Jahrhunderts und verschwand irgendwann spurlos... Die Suche nach dieser Virtousin, führt Rose neben Italien auch nach Sumatra. Sie taucht in die Vergangenheit ein und findet so manches Geheimnis heraus, was auch Lillys Leben total verändert wird. Corina Bomanns Roman "Der Mondscheingarten" hat mich von Beginn an gefesselt. Ich möchte die Schreibweise, mit der die Autorin versucht, den Leser in die Welt von Lilly und ihren Freunden, sowie in die alte Welt Sumatras zu locken. Lilly ist eine interessante Frau, die mir von Anfang an ans Herz gewachsen ist. Im Laufe des Romans wandelt sie sich von einer noch trauernden Witwe zu einer freien Frau, die sich einer neuen Liebe hingeben kann. "Der Mondscheingarten" ist bis kurz vor Schluss in zwei Erzählsträngen aufgebaut. Zum Einen wird die Suche Lillys im Jahre 2011 erzählt, zum Anderen erfährt man viel über ein Teil des Lebens der alten Besitzerinnen. Dies gefiel mir sehr gut, da die Autorin es geschafft hat, mich in die wunderbare Welt Sumatras eintauchen zu lassen und mich auf dieses ungewöhnliche Land neugierig gemacht hat. Der Roman ist fesseln und auch romantisch auf seine Art. Mir hatte "Der Mondscheingarten" eine entspannte und schöne Lesezeit beschert. Ein Schmöker, den ich nur empfehlen kann und dies auch gerne tue. Denn nicht nur seine wunderschöne Aufmachung ( Cover und auch die Buchseiten sind mit schönen Magnolienblüten verziert), sind ein Grund dieses Buch zu kaufen, auch der Inhalt lädt zum Träumen ein. Von mir gibt es hierfür 5*****.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Mondscheingarten

Der Mondscheingarten

von Corina Bomann

(27)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Die Schmetterlingsinsel

Die Schmetterlingsinsel

von Corina Bomann

(60)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale