orellfuessli.ch

Der Mord an Roger Ackroyd

Die vollständige Lesung

(1)
Miss Marple und Hercule Poirot ermitteln in voller Länge


Miss Marple und Hercule Poirot sind bekannt für ihre ungewöhnlichen Ermittlungsmethoden. Die berühmten Detektive setzen kleine graue Zellen ein, Stricknadeln, Menschenkenntnis sowie belgischen und britischen Spürsinn, um Mörder und sonstige Verbrecher zu überführen. Agatha Christie lässt ihre beliebten Kriminalisten in klassischen Whodunits ermitteln, das Genre, für das sie berühmt wurde.


Hercule Poirot will eigentlich Kürbisse in einem kleinen, ruhigen Ort züchten und plötzlich sieht er sich mit zwei Leichen konfrontiert. Dass fast alle Einwohner bald unter Mordverdacht stehen, hält den belgischen Meisterdetektiv nicht davon ab, den Fall zu lösen.


(1 mp3-CD, Laufzeit: 6h 46)



Portrait
Als "Queen of Crime" wird Agatha Christie, 1890 bis 1976, allein schon wegen ihres gigantischen Publikumserfolges bezeichnet: Die geschätzte Gesamtauflage ihres Werkes beläuft sich auf über zwei Milliarden. Neben Theaterstücken und "gewöhnlichen Romanen", die unter dem Pseudonym Mary Westmacott erschienen, hat Christie im Laufe eines halben Jahrhunderts etwa achtzig Kriminalromane und dreissig Bände mit Kurzgeschichten publiziert.
In den 50er Jahren begann sie, ihre Krimistories für das Theater zu adaptieren. Ihr bekanntestes Kriminaldrama The Mousetrap wird noch heute, nach über 40-jähriger Laufzeit, im St. Martin's Theatre im Londoner Westend gespielt.
1971 wurde Agatha Christie eine der höchsten Auszeichnungen Englands verliehen – der Titel "Dame Commander of the British Empire".

CHARLY HÜBNER, geboren 1972, absolvierte seine Schauspielausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch. Als Alexander Bukow ermittelt er im Rostocker "Polizeiruf 110" und wurde dafür jüngst mit dem Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet. Seit 2008 ist Hübner auch in der Comedyserie "Ladykracher", als Sketchpartner von Anke Engelke, zu sehen. Auch in internationalen Kinoproduktionen wie "Die Zitadelle" (Regie: Nikita Michalkow), "Die Gräfin" oder "Das Leben der Anderen" war er auf der Leinwand zu bewundern. 2013 wurde er für seine Rolle im Psychothriller "Unter Nachbarn" mit der Goldenen Kamera als Bester deutscher Schauspieler ausgezeichnet. Für den Hörverlag ist er bereits im Hörspiel "Der Hunderjährige der aus dem Fenster stieg und verschwand" zu hören.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Charly Hübner
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 23.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783844511277
Genre Krimi/Thriller
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 406 Minuten
Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 15.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35152683
    Das Böse unter der Sonne
    von Agatha Christie
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 30571323
    Vier Frauen und ein Mord
    von Agatha Christie
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 33791011
    Ruhe unsanft
    von Agatha Christie
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 37871503
    Die Puppenmacherin
    von Max Bentow
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 35322975
    Die Zahlen der Toten (Hörbestseller MP3-Ausgabe)
    von Linda Castillo
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 35152682
    16 Uhr 50 ab Paddington
    von Agatha Christie
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 35152685
    Mord im Pfarrhaus
    von Agatha Christie
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 14264507
    Dreizehn bei Tisch
    von Agatha Christie
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 45066798
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 45161229
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    Hörbuch
    Fr. 29.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

sehr spannend
von Blacky am 17.11.2013

Inhalt: Ein Mord inmitten der Idylle! Eigentlich wollte sich Hercule Poirot inkognito im kleinen King´´s Abbot zur Ruhe setzten. Doch dann geschieht ein höchst rätselhafter Mord! Und auch jetzt führen seine kleinen grauen Zellen den belgischen Meisterdetektiv auf die richtige - und höchst unerwartete - Spur.. Ein sehr spannender Krimi, der... Inhalt: Ein Mord inmitten der Idylle! Eigentlich wollte sich Hercule Poirot inkognito im kleinen King´´s Abbot zur Ruhe setzten. Doch dann geschieht ein höchst rätselhafter Mord! Und auch jetzt führen seine kleinen grauen Zellen den belgischen Meisterdetektiv auf die richtige - und höchst unerwartete - Spur.. Ein sehr spannender Krimi, der einige Verdächtige zu bieten hat. Einige davon machen sich im Laufe des Geschehens auch immer verdächtiger. Ich kannte vorher schon einige "Hersule Poirot" Krimis und mir war klar, das das ganze wieder sehr verzwickt sein musste. Dennoch wäre ich nie darauf gekommen, wer der Mörder ist. Dieser Roman ist auch unter den Titeln "Alibi" und "Roger Ackroyd und sein Mörder" erschienen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Klassiker
von einer Kundin/einem Kunden am 10.08.2011
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

"Der Mord an Roger Ackroyd" oder auch "Alibi" ist der 6. Roman meiner Lieblingsschriftstellerin Agatha Christie aus dem Jahre 1926 mit dem berühmt berüchtigten Hercule Poirot und seinen kleinen grauen Zellen. Dieser Roman begründete ihren Weltruf. Die Aufmachung (Erzählung aus der Ich- Perspektive) und das Ende dieses Kriminalromans hatte... "Der Mord an Roger Ackroyd" oder auch "Alibi" ist der 6. Roman meiner Lieblingsschriftstellerin Agatha Christie aus dem Jahre 1926 mit dem berühmt berüchtigten Hercule Poirot und seinen kleinen grauen Zellen. Dieser Roman begründete ihren Weltruf. Die Aufmachung (Erzählung aus der Ich- Perspektive) und das Ende dieses Kriminalromans hatte damals einen bedeutenden Einfluss auf das gesamte Genre. Es ist eins ihrer bekanntesten, aber auch umstrittensten Romane. In dem fiktiven Dorf King´s Abbott in England: Mrs. Ferrars - die angeblich ihren Mann getötet hat - wurde nun selbst umgebracht. Anfänglich denkt man an Selbstmord. Bis der neue Verlobte Roger Ackroyd auch ermordet wird...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Mord an Roger Ackroyd

Der Mord an Roger Ackroyd

von Agatha Christie

(1)
Hörbuch
Fr. 15.90
+
=
Tod auf dem Nil

Tod auf dem Nil

von Agatha Christie

Hörbuch
Fr. 15.90
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale