orellfuessli.ch

Der Nachtwandler

Psychothriller. Originalausgabe

(119)
In seiner Jugend litt Leon Nader an Schlafstörungen. Als Schlafwandler wurde er während seiner nächtlichen Ausflüge sogar gewalttätig und deswegen psychiatrisch behandelt. Eigentlich glaubte er geheilt zu sein - doch eines Tages, Jahre später, verschwindet Leons Frau unter unerklärlichen Umständen aus der gemeinsamen Wohnung.

Ist seine Krankheit etwa wieder ausgebrochen? Um zu erfahren, wie er sich im Schlaf verhält, befestigt Leon eine bewegungsaktive Kamera an seiner Stirn - und als er am nächsten Morgen das Video ansieht, macht er eine Entdeckung, die die Grenzen seiner Vorstellungskraft sprengt: Sein nächtliches Ich steigt durch eine ihm völlig unbekannte Tür hinab in die Dunkelheit!
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 08.04.13
Sebastian Fitzek zurück zu den Wurzeln, als Erstausgabe im Taschenbuch zum Jubiläum von Knaur. Und dann legt er gleich wieder solch eine Psychothriller-Kanone hin! Der Nachtwandler ist natürlich viel zu kurz mit den gut 300 Seiten und es wartet fitzeklike wieder mit einem Hammer-Ende auf. Sie werden garantiert nicht zum Schlafwandler werden, weil Sie bei der Lektüre dieses Buches vor lauter psychologischer Hochspannung nicht einschlafen können.
Portrait
Sebastian Fitzek, geboren 1971, ist Deutschlands erfolgreichster Autor von Psychothrillern. Seine Bücher werden in vierundzwanzig Sprachen übersetzt und sind Vorlage für internationale Kinoverfilmungen und Theateradaptionen. Sebastian Fitzek lebt mit seiner Familie in Berlin.
Zitat
"Fitzek bleibt seinem Stil treu. Seine Leser können sich auf einen gewohnt packenden Psychothriller freuen, den man innerhalb weniger Stunden verschlingen kann. Die Geschichte ist wendungsreich und gipfelt in einer Auflösung, die selbst Krimi-Fans im Detail überraschen dürfte. Vor düsteren Träumen als Nebenwirkung aber sei an dieser Stelle ausdrücklich gewarnt."
Westdeutsche Allgemeine Zeitung, 16.03.2013
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum März 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-50374-4
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 189/126/24 mm
Gewicht 276
Verkaufsrang 3.647
Buch (Paperback)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39214067
    Noah
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 11392256
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35058769
    Abgeschnitten
    von Michael Tsokos
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15109959
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 25903287
    Der Augensammler
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 16332669
    Das Kind
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32134995
    Der Augenjäger
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 29048290
    Die Wahrheit über Alice
    von Rebecca James
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 33790873
    Am seidenen Faden
    von Joy Fielding
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 15109959
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32174290
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
    von Steve Watson
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42379006
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 11392256
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32134995
    Der Augenjäger
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 39178927
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 35058769
    Abgeschnitten
    von Michael Tsokos
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35327752
    Das Rachespiel
    von Arno Strobel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39188731
    Phobia
    von Wulf Dorn
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 37846364
    Bewusstlos
    von Sabine Thiesler
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 14242990
    Amokspiel
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32174287
    Der Sarg
    von Arno Strobel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
119 Bewertungen
Übersicht
77
26
6
8
2

Was machst Du, wenn Du schläfst...?
von einer Kundin/einem Kunden am 09.04.2013

Endlich wieder ein neuer Thriller von Sebastian Fitzek. Er schreibt zwar regelmäßig neue, doch jeder Fan seiner Bücher kennt dieses scheinbar grausam lange Warten auf neue Überraschungen aus der Feder von Fitzek. Auch im "Nachtwandler" passiert so einiges Unerwartetes und alle paar Seiten werden die Gedanken tiefer in die Geschichte... Endlich wieder ein neuer Thriller von Sebastian Fitzek. Er schreibt zwar regelmäßig neue, doch jeder Fan seiner Bücher kennt dieses scheinbar grausam lange Warten auf neue Überraschungen aus der Feder von Fitzek. Auch im "Nachtwandler" passiert so einiges Unerwartetes und alle paar Seiten werden die Gedanken tiefer in die Geschichte hineingezogen und doch wieder in falsche Richtungen gezerrt. Man hat viele Ideen, was des Rätsels Lösung sein könnte, ja MÜSSTE... Und doch: Auf diese Lösung wird mit Sicherheit keiner kommen. Sehr spannend, sehr gruselig und mal wieder seeehr böse... Sebastian Fitzek eben wie man ihn kennt und gerne liest. Immer spannend und doch immer wieder überraschend. Toller Thriller. Bitte mehr!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Liegen wir wirklich im Bett, während wir schlafen?
von einer Kundin/einem Kunden aus Markgröningen am 21.12.2016

Leon hat von je her Schlafprobleme und war diesbezüglich auch schon in Behandlung. Eigentlich fühlt er sich mittlerweile sicher und geht davon aus, während er schläft, brav in seinem Bett zu liegen. Aber ist dem wirklich so? Eines Morgens ist seine Frau spurlos verschwunden, obwohl sie am Vorabend noch... Leon hat von je her Schlafprobleme und war diesbezüglich auch schon in Behandlung. Eigentlich fühlt er sich mittlerweile sicher und geht davon aus, während er schläft, brav in seinem Bett zu liegen. Aber ist dem wirklich so? Eines Morgens ist seine Frau spurlos verschwunden, obwohl sie am Vorabend noch neben ihm eingeschlafen ist. Leon beginnt an sich zu zweifelt und fragt sich, ob vielleicht doch wieder Schlafwandelt und dabei, wie auch schon in der Kindheit, gewalttätig geworden ist. Mit moderner Technik will er der Sache mit dem Schlafwandel auf den Grund gehen und schnallt sich in der nächsten Nacht eine Kamera auf den Kopf. Was er auf den Filmaufnahmen zu sehen bekommt jagt ihm einen riesen Schrecken ein. Er verschwindet doch tatsächlich durch eine geheime Tür in seinem Schlafzimmer und begibt sich auf eine „Reise“. Was verbirgt sich hinter der Tür? Und vor allem wie kommt sie da hin und wieso weiß er im wachen Zustand nichts von dieser Tür? Es wird mal wieder sehr, sehr spannend. Und das Ende ist wie immer sehr unverhofft! Ich habe dieses Buch ohne Pause durchlesen und stand danach erst mal eine Zeit lang neben mit. So soll das doch sein, oder?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Extrem spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus dem Saarland am 15.03.2016

Rezension: Nachdem ich schon vom Klappentext von Sebastian Fitzeks „Der Nachtwandler“ total angefixt war, dachte ich, dass diese Story eigentlich kaum noch besser werden kann – aber Fitzek überzeugte mich mal wieder vom Gegenteil. Im gewohnt spannenden und rasanten Schreibstil erzählt der Autor die Geschichte aus der dritten Person – und... Rezension: Nachdem ich schon vom Klappentext von Sebastian Fitzeks „Der Nachtwandler“ total angefixt war, dachte ich, dass diese Story eigentlich kaum noch besser werden kann – aber Fitzek überzeugte mich mal wieder vom Gegenteil. Im gewohnt spannenden und rasanten Schreibstil erzählt der Autor die Geschichte aus der dritten Person – und zwar so spannend, dass ich das Buch in weniger als zwei Tagen verschlungen habe. Mal abgesehen vom Prolog und einem Part am Schluss befindet sich der Leser immer bei Protagonist Leon, was dazu führt, dass man schon nach kurzer Zeit eine gewisse Sympathie zu diesem Charakter aufbaut, der selbst nicht mehr von den mysteriösen Geschehnissen weiß, als der Leser. Als Leon eines Morgens erwacht, nachdem er einige Minuten mit einer sogenannten Schlaflähmung kämpfte, sieht er seine Frau. Soweit nichts ungewöhnliches, doch seine Frau sieht übel zugerichtet aus, packt ihre Sachen und geht. Als Leon ihr verwirrt nachläuft, ist sie plötzlich wie vom Erdboden verschluckt. Die Geschichte würde nicht von Fitzek stammen, wenn nicht sehr Eisberg an dieser Spitze hängen würde. Als Kind war Leon Schlafwandler und tat dabei besorgniserregende Dinge, so hat er Angst, dass ihn die Vergangenheit nun einholt. Um zu sehen, was er in der Nacht macht, besorgt er sich eine Stirnkamera und filmt Unglaubliches: Völlig souverän nutzt er im Schlaf eine ihm bisher unbekannte Tür in seinem Schlafzimmer und begibt sich in ein geheimes Tunnelsystem im Haus. Je mehr er diese Geheimgänge nach dem Sichten des Filmmaterials erkundet, umso klarer wird ihm: Er muss etwas Schreckliches getan haben. Doch es reicht natürlich nicht, dass allein diese Handlung schon der absolute Hammer ist. Zusätzlich hat der Autor noch so viele unerwartete Wendungen und Enthüllungen eingebaut, dass der Leser beinahe ein Schleudertrauma bekommt. Jedes Mal, wenn ich dachte, es kö nnte nicht noch krasser kommen, wird noch ein erschütterndes Detail dazugefügt. Wer also einen absolut atemraubenden Thriller lesen möchte, in dem nichts so ist, wie es scheint – „Der Nachtwandler“ ist das nächste Buch auf der ‚Musst-du-lesen-Liste‘. Fazit: Extrem spannend. Eine erschreckende Enthüllung jagt die nächste – das Lesen dieses Thrillers kann zu einem Schleudertrauma führen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Nachtwandler

Der Nachtwandler

von Sebastian Fitzek

(119)
Buch (Paperback)
Fr. 14.90
+
=
Splitter

Splitter

von Sebastian Fitzek

(77)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale