orellfuessli.ch

Der NSU in bester Gesellschaft

Zwischen Neonazismus, Rassismus und Staat

Edition DISS

Der gesellschaftliche Umgang mit den Morden des NSU zeugt von seiner Einbettung in ein medial vermitteltes und institutionell verfestigtes Wissen über Migration, rassistische Gewalt und ihre Ursachen, bei dem Migration und Kriminalität eng miteinander verknüpft sind. Hat sich daran nach Aufdeckung des NSU etwas verändert?
In dem Sammelband werden mit einem Blick in die 1990er Jahre die zentralen Faktoren ausgeleuchtet, die für die Entstehung und die weitgehend ungehinderten Aktivitäten des NSU relevant waren. Ein Blick in die Gegenwart arbeitet die politischen, juristischen und medialen Auseinandersetzungen mit dem NSU nach Bekanntwerden seiner Morde und deren Effekte heraus. Schliesslich geht es um die Frage, was der NSU und der gesellschaftliche Umgang mit ihm und den Morden für eine antifaschistisch und antirassistisch ausgerichtete Theorie und Praxis bedeutet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Jens Zimmermann, Regina Wamper, Sebastian Friedrich
Seitenzahl 168
Erscheinungsdatum 05.10.2015
Serie Edition DISS 37
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89771-766-4
Verlag Unrast Verlag
Maße (L/B/H) 210/140/15 mm
Gewicht 245
Buch (Taschenbuch)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44408022
    Generation Hoyerswerda
    von Heike Kleffner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 44078695
    Und das ist erst der Anfang
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 39144077
    Geheimsache NSU
    von Thumilan Selvakumaran
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90
  • 43035884
    Der NSU-VS-Komplex
    von Wolf Wetzel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 29010654
    Das Ende der Gier
    von Ulrich Moessner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 31241754
    Rechter Terror in Deutschland
    von Olaf Sundermeyer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 44336670
    Unorthodox
    von Deborah Feldman
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 41102059
    Eine Abrechnung
    von Matthias Kessler
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90
  • 37937409
    Die schönere Welt, die unser Herz kennt, ist möglich
    von Charles Eisenstein
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 6395240
    Gute Tage
    von Roger Willemsen
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der NSU in bester Gesellschaft

Der NSU in bester Gesellschaft

Buch (Taschenbuch)
Fr. 28.90
+
=
Interactive Data Visualization for the Web

Interactive Data Visualization for the Web

von Scott Murray

Buch (Taschenbuch)
Fr. 39.90
bisher Fr. 48.40
+
=

für

Fr. 68.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Edition DISS

  • Band 28

    21966436
    Rechte Diskurspiraterien
    von
    Fr. 26.90
  • Band 29

    28916266
    Im Griff der Medien
    von
    Fr. 32.40
  • Band 30

    30398024
    "Das hat doch nichts mit uns zu tun!"
    von
    Fr. 24.40
  • Band 31

    32261985
    Skandal und doch normal
    von
    Fr. 36.90
  • Band 32

    4640983
    Kritische Diskursanalyse
    von Siegfried Jäger
    Fr. 29.90
  • Band 33

    35470312
    „Wir für euch“
    von Sebastian Reinfeldt
    Fr. 21.40
  • Band 34

    35470350
    Der Kampf um Räume
    von Benjamin Winkler
    Fr. 29.90
  • Band 35

    39268184
    Fremd, faul und frei
    von Wulf D. Hund
    Fr. 26.90
  • Band 36

    39268078
    Kapitalismus und / oder Demokratie?
    von
    Fr. 24.40
  • Band 37

    43057087
    Der NSU in bester Gesellschaft
    von
    Fr. 28.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 38

    45468026
    Kulturkampf von rechts
    von
    Fr. 36.90
  • Band 39

    48837189
    Souveränität statt Komplexität
    von Felix Schilk
    Fr. 26.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale