orellfuessli.ch

Der Philosoph als Autodidakt

Ein philosophischer Insel-Roman

Ziel dieses philosophisch-allegorischen Inselromans des arabisch-andalusischen Denkers Ibn Tufail ist die Verteidigung der Philosophie als rationale Form der Erkenntnis.
Er antwortete damit auf die Angriffe al-Ghazalis, der die philosophische (aristotelische) Methodik bzw. deren Vereinbarkeit mit der Orthodoxie des Islam in Frage stellte. Entgegnet wird dieser Kritik im Hauptteil des Traktats, wo die rationale, der natürlichen Veranlagung des Menschen angemessene Struktur des philosophischen Wissenskanons aufgezeigt wird, und durch den Nachweis, dass philosophische Erkenntnis sehr wohl mit den Inhalten der Offenbarungsreligion übereinstimmt, viel besser sogar als die bloss symbolhafte Religion der breiten Masse. Zugleich wird aber die von al-Ghazali vollzogene Wendung hin zur Mystik aufgenommen, indem die unmittelbare, intuitive Erfahrung als Erkenntnisform etabliert und dem theoretischen Erfassen gleichgestellt, ja übergeordnet wird. Beide Wege, die der Philosophie und der Sufik, werden dabei miteinander verwoben. Für diese Einbindung der Sufik in die Philosophie wird die Autorität Ibn Sinas in Anspruch genommen, indem ihm unter dem Titel der "orientalischen Weisheit" eine esoterisch-sufische Lehre zugeschrieben wird.
Der Neuübersetzung aus dem Arabischen ist eine luzide Einleitung des Herausgebers vorangestellt, die als kurze Einführung in die leitenden Fragestellungen der arabischen Philosophie des Mittelalters gelten kann.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Patrick O. Schaerer
Seitenzahl 152
Erscheinungsdatum 01.06.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7873-1930-5
Verlag Felix Meiner
Maße (L/B/H) 193/126/17 mm
Gewicht 213
Originaltitel Hayy ibn Yaqzan
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3075620
    Der Erretter aus dem Irrtum
    von Abu Hamid al-Ghazali
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 29917835
    Was ist Aufklärung?
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 6.40
  • 3050763
    Kritik der reinen Vernunft
    von Immanuel Kant
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 2948708
    Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
    von Immanuel Kant
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 6.40
  • 2870877
    Über die Regierung
    von John Locke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.60
  • 2963903
    Leviathan
    von Thomas Hobbes
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90
  • 2958484
    Zum ewigen Frieden
    von Immanuel Kant
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 4.40
  • 17591604
    Meditationen
    von Rene Descartes
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 15542381
    Liebe fürchtet nichts
    von Aurelius Augustinus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 7.40
  • 2834669
    Meditationen über die Erste Philosophie / Meditationes de Prima Philosophia
    von Rene Descartes
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Philosoph als Autodidakt

Der Philosoph als Autodidakt

von Abu Bakr Ibn Tufail

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Erste Hilfe Deutsch

Erste Hilfe Deutsch

von Ingo Heyse

Schulbuch (Taschenbuch)
Fr. 8.90
+
=

für

Fr. 23.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale