orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Der Pianist

Mein wunderbares Überleben

(1)

Polen 1940: Der Pianist Wladyslaw Szpilman lebt im Warschauer Ghetto. Zwei Jahre später steht er zusammen mit seiner Familie und seinen Geschwistern auf dem »Umschlagplatz« zum Abtransport in ein Vernichtungslager. Nach einer spektakulären Flucht bleibt er allein in der menschenleeren Ruinenstadt zurück - in ständig wechselnden Verstecken, immer in Todesangst. Eines Tages entdeckt ihn ein Wehrmachtsoffizier - und tötet ihn nicht. Im Gegenteil: Er hilft Szpilman zu überleben...

Portrait
Wladyslaw Szpilman, geb. 1911, studierte in Berlin Musik. 1933 ging er nach Warschau zurück, wo er sofort Anerkennung als Pianist und Komponist gewann. Wie durch ein Wunder dem Holocaust entkommen, wirkte er von 1945 bis 1963 als Chef der Musikabteilung des Polnischen Rundfunks. Im Alter von 88 Jahren verstarb er im Juli 2000 in Warschau.
Der weltberühmte Regisseur Roman Polanski hat 2002 die Geschichte seines wundersamen Überlebens in einem eindrucksvollen Kinofilm dargestellt.
Wolf Biermann, geboren 1936 in Hamburg, ist Liedermacher, Dichter, Übersetzer und Essayist. 1953 ging er in die damalige DDR und 1976 wurde er ausgebürgert. Lebt seitdem wieder in seiner Vaterstadt.
Literaturpreise u.a.: Theodor-Fontane-Preis 1968, Jacques-Offenbach-Preis 1971, Friedrich-Hölderlin-Preis 1989, Georg-Büchner-Preis 1991, Heinrich-Heine-Preis 1993, 2006 Joachim-Ringelnatz-Preis für Lyrik der Stadt Cuxhaven. 2006 erhielt Wolf Biermann das Bundesverdienstkreuz.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 10.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-61068-9
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 187/126/23 mm
Gewicht 258
Verkaufsrang 32.243
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17438883
    Der letzte Zeuge
    von Rochus Misch
    (8)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 44066799
    33 Tage
    von Leon Werth
    Buch
    Fr. 28.90
  • 30570707
    Doppelleben
    von Antje Vollmer
    Buch
    Fr. 22.90
  • 944709
    Geschichte des Antisemitismus
    von Werner Bergmann
    Buch
    Fr. 12.90
  • 32619423
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    (6)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 20932068
    Mein Gospel-Liederbuch
    Buch
    Fr. 17.90
  • 32412211
    Freispruch für Richard Wagner?
    von Bernd Weikl
    Buch
    Fr. 32.40
  • 34791613
    Kriegsenkel
    von Sabine Bode
    (2)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 44138843
    Der Jude mit dem Hakenkreuz
    von Lorenz S. Beckhardt
    Buch
    Fr. 17.90
  • 39145589
    Drei Leben
    von Max Mannheimer
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Muss man gelesen haben
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 15.02.2015

Dieses Buch von W.Szpilmann´s Erlebnissen im Warschauer Ghetto ist der beste Beweis dafür, dass diese Zeit immer in Erinnerung bleiben muss. Ich konnte das Lesen nicht unterbrechen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Pianist

Der Pianist

von Wladyslaw Szpilman

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Ich muss erzählen

Ich muss erzählen

von Mascha Rolnikaite

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale