orellfuessli.ch

Der Richter und sein Henker

(19)
»Die Hauptthematik von ›Der Richter und sein Henker‹ findet man unter anderem bei Dashiell Hammett, Rex Stout, Raymond Chandler und Georges Simenon. Grundthema: der Kampf zweier Parteien, deren eine ein einzelner Detektiv ist. Die ›gute‹ Partei, Inspektor Bärlach, ist todkrank, und es bleibt ihm nicht mehr viel Zeit, den Verbrecher Gastmann zu überführen.«
Portrait
Friedrich Dürrenmatt wurde 1921 in Konolfingen bei Bern als Sohn eines Pfarrers geboren. Er studierte Philosophie in Bern und Zürich und lebte als Dramatiker, Erzähler, Essayist, Zeichner und Maler in Neuchâtel. Bekannt wurde er mit seinen Kriminalromanen und Erzählungen ›Der Richter und sein Henker‹, ›Der Verdacht‹, ›Die Panne‹ und ›Das Versprechen‹, weltberühmt mit den Komödien ›Der Besuch der alten Dame‹ und ›Die Physiker‹. Den Abschluss seines umfassenden Werks schuf er mit den ›Stoffen‹, worin er Autobiographisches mit Essayistischem verband. Friedrich Dürrenmatt starb 1990 in Neuchâtel.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 192, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.06.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783257600599
Verlag Diogenes
Verkaufsrang 4.992
eBook
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 7.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33074457
    Das Versprechen
    von Friedrich Dürrenmatt
    eBook
    Fr. 10.50
  • 35454389
    Der Verdacht
    von Friedrich Dürrenmatt
    eBook
    Fr. 9.50
  • 44401832
    Die Taylor-Strategie
    von Jamie Freveletti
    eBook
    Fr. 16.90
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (48)
    eBook
    Fr. 21.50
  • 33074416
    Justiz
    von Friedrich Dürrenmatt
    eBook
    Fr. 12.00
  • 44655019
    Baltrumer Eiszeit: Inselkrimi
    von Ulrike Barow
    eBook
    Fr. 8.50
  • 42885538
    Pretty Girls
    von Karin Slaughter
    (42)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 31371649
    Kuhhandel
    von Nicola Förg
    eBook
    Fr. 10.50
  • 32306665
    Die Holzhammer-Methode
    von Fredrika Gers
    (12)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 28203575
    Das letzte Plädoyer
    von Jeffrey Archer
    (3)
    eBook
    Fr. 11.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 28906978
    Homo faber
    von Max Frisch
    (28)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 33133862
    Deutschstunde
    von Siegfried Lenz
    (10)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 40063335
    Mystic River
    von Dennis Lehane
    eBook
    Fr. 14.50
  • 33074458
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    eBook
    Fr. 7.50
  • 20422282
    Die verlorene Ehre der Katharina Blum
    von Heinrich Böll
    eBook
    Fr. 6.00
  • 40975052
    Verborgene Muster - Inspector Rebus 1
    von Ian Rankin
    eBook
    Fr. 8.90
  • 35139288
    Das Gesamtwerk
    von Wolfgang Borchert
    eBook
    Fr. 12.50
  • 17201699
    Die Verwandlung
    von Franz Kafka
    eBook
    Fr. 8.90
  • 32934353
    Die Brandmauer
    von Henning Mankell
    (14)
    eBook
    Fr. 17.50
  • 30682658
    Der Steppenwolf
    von Hermann Hesse
    eBook
    Fr. 10.50
  • 36856489
    Mord im Herbst
    von Henning Mankell
    (31)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 24414231
    Effi Briest
    von Theodor Fontane
    eBook
    Fr. 2.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
11
6
2
0
0

Ein Klasssiker
von einer Kundin/einem Kunden am 07.04.2013

Ein Klassiker dieser Dürenmatt, als eBook praktisch zum überall lesen. Nicht nur ein Schulbuch, sondern ein Krimi und vielen Facetten. Viel Spass beim Lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Initelligenter und kurzweiliger Krimi
von Michael aus Wallerfangen am 17.08.2011
Bewertet: Taschenbuch

Am Anfang stand eine Wette zwischen zwei übermütigen jungen Männern, die für einen Passanten tödlich endete. Jahre später treffen sich beide wieder, wieder wegen eines Mordes.... Spannender und intelligenter Krimi um Gewalt und die Logik des Zufalls.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ins Blaue schießen und ins Schwarze treffen
von sabatayn76 aus Deutschland am 04.06.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Inhalt: Der Dorfpolizist Alphons Clenin findet am Straßenrand einen blauen Mercedes, dessen Fahrer mit zerschossenen Schläfen am Steuer sitzt. Bei dem Toten handelt es sich um den Polizeileutnant Ulrich Schmied und dessen Chef Bärlach soll den Fall bearbeiten. An seiner Seite hat er Tschanz, der als Vertreter Bärlachs fungiert.... Inhalt: Der Dorfpolizist Alphons Clenin findet am Straßenrand einen blauen Mercedes, dessen Fahrer mit zerschossenen Schläfen am Steuer sitzt. Bei dem Toten handelt es sich um den Polizeileutnant Ulrich Schmied und dessen Chef Bärlach soll den Fall bearbeiten. An seiner Seite hat er Tschanz, der als Vertreter Bärlachs fungiert. Bald gibt es eine Spur. Mein Eindruck: Die Sprache Dürrenmatts ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, nichtsdestotrotz ist 'Der Richter und sein Henker' schnell lesbar und sehr spannend. Die Protagonisten sind glaubwürdig und können den Leser überraschen - Bärlach ist nicht so unbedacht, wie er anfangs wirkt, und Tschanz ist nicht immer der aufmerksame Spürhund. Allerdings habe ich schon sehr früh einen Verdacht gegenüber einer Person gehabt, der sich leider als richtig herausgestellt hat, was ich etwas enttäuschend fand. Mein Resümee: Spannende Lektüre und vielschichtige Protagonisten - empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 1

Wird oft zusammen gekauft

Der Richter und sein Henker

Der Richter und sein Henker

von Friedrich Dürrenmatt

(19)
eBook
Fr. 7.50
+
=
Die Physiker

Die Physiker

von Friedrich Dürrenmatt

eBook
Fr. 7.50
+
=

für

Fr. 15.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen