orellfuessli.ch

Der schönste Fehler meines Lebens

Roman

(4)
Einladung zur Liebeserklärung des Jahres


Meg ist Trauzeugin ihrer berühmten Freundin Lucy und ihres Verlobten Ted, dem strahlenden Halbgott der Welt des Sports, dem charismatischen Helden seiner Heimatstadt, Wynette, Texas. Als Meg Zweifel an der Hochzeit anmeldet und die Braut kalte Füsse bekommt, ist es kein Wunder, dass Meg zum Südenbock wird. Längst hätte sie die im Zorn gegen sie vereinte Stadt hinter sich gelassen, doch leider kann sie ihre Hotelrechnung nicht bezahlen. Meg bleibt nichts anderes übrig, als zu arbeiten und mehr Zeit in Teds Heimatstadt zu verbringen, als ihr lieb ist. Eine gewisse Annäherung lässt sich da nicht verhindern, doch bis in Wynette wieder die Hochzeitsglocken läuten, steht Meg und Ted noch eine Achterbahn der Gefühle bevor…


Portrait
Susan Elizabeth Phillips ist eine der meistgelesenen Autorinnen der Welt. Ihre Romane erobern jedes Mal auf Anhieb die Bestsellerlisten in Deutschland, England und den USA. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen in der Nähe von Chicago.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 448, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.06.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641068011
Verlag Blanvalet
Originaltitel Call me irresistible
Verkaufsrang 3.788
eBook (ePUB)
Fr. 8.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 8.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21604667
    Verliebt, verrückt, verheiratet
    von Susan Elizabeth Phillips
    (3)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 26883689
    Der und kein anderer
    von Susan Elizabeth Phillips
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32428009
    Ein Haus in Irland
    von Maeve Binchy
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 27348062
    Die Dienstagsfrauen
    von Monika Peetz
    (19)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 36508361
    Aufgebügelt
    von Susanne Fröhlich
    (7)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 21604641
    Wer will schon einen Traummann
    von Susan Elizabeth Phillips
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 30441308
    Ausgerechnet den?
    von Susan Elizabeth Phillips
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34887257
    Wer Ja sagt, muss sich wirklich trauen
    von Susan Elizabeth Phillips
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (6)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 18256597
    Aus Versehen verliebt
    von Susan Elizabeth Phillips
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39321162
    Pleiten, Pech und Prinzen
    von Susan Mallery
    (6)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 33997977
    Küssen will gelernt sein
    von Rachel Gibson
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 33945292
    Ein Rezept für die Liebe
    von Rachel Gibson
    eBook
    Fr. 8.90
  • 34291276
    Komm, und küss mich!
    von Susan Elizabeth Phillips
    eBook
    Fr. 8.90
  • 26883689
    Der und kein anderer
    von Susan Elizabeth Phillips
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 38547588
    Stille Küsse sind tief
    von Susan Mallery
    (3)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 33945269
    Wer zuletzt lacht, küsst am besten
    von Rachel Gibson
    (3)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 38237993
    Liebe auf den ersten Kuss
    von Carly Phillips
    (2)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 39954465
    Küss mich in Serendipity
    von Carly Phillips
    eBook
    Fr. 2.50
  • 35314459
    Cocktails für drei
    von Sophie Kinsella
    (2)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 38222484
    Das Geheimnis der Wellen
    von Nora Roberts
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32071545
    Frühstück im Bett
    von Susan Elizabeth Phillips
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
3
0
0
0

Wie immer Top!
von einer Kundin/einem Kunden aus Frick am 27.08.2011

Ich freue mich jedesmal auf ein Buch von ihr! Ihre Geschichten sind so gut geschrieben und man trifft immer wieder alte Bekannteaus den früheren Büchern. Ihre Figuren sind so spannend und menschlich, dass man sich solche Personen in echt wünscht. Meine absolute Lieblingsautorin von leichter Unterhaltung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Der schönste Fehler meines Lebens
von Kati Wascher aus Bad Zwischenahn am 01.08.2011

ENDLICH wieder eine neue SE Phillips! Wie nicht anders bei ihr zu erwarten, bekommt man auch bei dieser Geschichte wieder die komplette Bandbreite an Gefühlen und trifft so ganz nebenbei noch jede Menge alte Bekannte aus ihren früheren Büchern. Für Fans sowieso ein Muss!! und für alle anderen, die... ENDLICH wieder eine neue SE Phillips! Wie nicht anders bei ihr zu erwarten, bekommt man auch bei dieser Geschichte wieder die komplette Bandbreite an Gefühlen und trifft so ganz nebenbei noch jede Menge alte Bekannte aus ihren früheren Büchern. Für Fans sowieso ein Muss!! und für alle anderen, die Lust auf lustige, traurige und kurzweilige Unterhaltung haben. Viel Spaß dabei!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Hat sich auf alle Fälle gelohnt
von Daniela am 16.05.2014

Eine lustige Liebeskomödie mit witzigen Dialogen. Lediglich die vielen Namen der Nebenfiguren waren etwas verwirrend. War mein erster Roman dieser Autorin - werde aber bestimmt mal wieder was von ihr lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Turbulente Liebeskomödie
von einer Kundin/einem Kunden aus Hude am 18.03.2014

Es ist ein flotter, leicht weg zu lesender Roman der bis zum Schluss an Turbulenz behält. Man kann sich zwar schon innerhalb der ersten Seiten vorstellen, wie dies Buch zu Ende gehen wird, aber das finde ich bei einer Liebeskömödie nicht schlimm, da die Geschichte ja im Mittelpunkt steht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
super
von einer Kundin/einem Kunden am 10.07.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ganz SEP, ein wundervoll romantischer Roman. Die Verknüpfung der Charaktere ihrer verschiedenen Bücher macht immer wieder Spaß, und auch diese Geschichte bietet Unterhaltung und große Gefühle, wie man es von ihr kennt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Ich hatte mir mehr erwartet...
von einer Kundin/einem Kunden aus Unterschleißheim am 02.09.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Nachdem ich "Aus versehen verliebt", "Kein Mann für eine Nacht" und "Mitternachtsspitzen" von Susan Elizabeth Phillips regelrecht verschlungen hatte, hatte ich ähnlich sensationelles von diesem Buch erwartet. Leider wurden diese Erwartungen nicht wirklich erfüllt... Zwar sind die Szenen von Meg mit Spence spritzig und lustig, wie sie versucht sich diesen... Nachdem ich "Aus versehen verliebt", "Kein Mann für eine Nacht" und "Mitternachtsspitzen" von Susan Elizabeth Phillips regelrecht verschlungen hatte, hatte ich ähnlich sensationelles von diesem Buch erwartet. Leider wurden diese Erwartungen nicht wirklich erfüllt... Zwar sind die Szenen von Meg mit Spence spritzig und lustig, wie sie versucht sich diesen Mann vom Leib zu halten. Doch konnte ich die so überrumpelnde Liebesbeziehung zwischen Meg und Ted nicht ganz nachvollziehen. Es ging irgendwie alles so schnell, dass ich kaum mitkam und es mir nicht so richtig ersichtlich war, was in Meg vorging. Vor allem das Ende war für mich zu schnell herbeigezwungen...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
irre und doch romantisch
von einer Kundin/einem Kunden aus Haßfurt am 06.11.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Meg hat viele Probleme, doch reist sie zu Hochzeit ihrer besten Freundin. Mr. Perfect und ihre Freundin Lucy, sie merkt schnell das hier etwas nicht stimmt. Als Lucy dann auch noch kalte Füße bekommt, platzt die Hochzeit. Meg strandet Wynette, da ihre Familie ihr den Geldhahn zu gedreht haben.... Meg hat viele Probleme, doch reist sie zu Hochzeit ihrer besten Freundin. Mr. Perfect und ihre Freundin Lucy, sie merkt schnell das hier etwas nicht stimmt. Als Lucy dann auch noch kalte Füße bekommt, platzt die Hochzeit. Meg strandet Wynette, da ihre Familie ihr den Geldhahn zu gedreht haben. Doch nicht nur der Bräutigam macht ihr das Leben schwer. Wegen der ersten Seite, habe ich das Buch beim ersten Mal weggelegt. Doch da ich schon andere Bücher von ihr gelesen haben, probierte ich es noch mal. Sobald man die erste Seite durch hat, wird es unterhaltsam. Je weiter man liest, desto interessanter und gefühlvoll. Die Veränderung die Meg durchläuft sind von der ersten bis zur letzten Seite sehr gut beschrieben. Man merkt wie sie sich selbst finden und auch wie sich die Kleinstadt verändert. Teilweise ist es wirklich sehr irrsinnig, das Verhalten der Leute aus Wynette. Dadurch ist die Geschichte mal etwas anderes als, die üblichen Liebesgeschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 29.09.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wie immer romantisch, lustig und zum "nicht aus der Hand legen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 01.09.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wie immer romantisch, lustig und zum "nicht aus der Hand legen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
schönes Buch
von Manja aus Unterweid am 12.05.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Wie gewohnt eine kleine Zusammenfassung von mir: In ihrer glamourösen Familie ist Meg diejenige, die nichts in ihrem Leben auf die Reihe kriegt. Doch darum wird sie sich später kümmern, denn jetzt steht erst einmal die Hochzeit ihrer besten Freundin Lucy an. Gespannt darauf, den legendären Bräutigam Ted Beaudine endlich... Wie gewohnt eine kleine Zusammenfassung von mir: In ihrer glamourösen Familie ist Meg diejenige, die nichts in ihrem Leben auf die Reihe kriegt. Doch darum wird sie sich später kümmern, denn jetzt steht erst einmal die Hochzeit ihrer besten Freundin Lucy an. Gespannt darauf, den legendären Bräutigam Ted Beaudine endlich kennenzulernen, reist Meg nach Wynette, Texas. Um eine schreckliche Entdeckung zu machen: Mr. Perfect und ihre Freundin Lucy passen einfach gar nicht zusammen! Besorgt um Lucys Glück, stellt Meg so viele Fragen, dass Lucy schließlich kalte Füße bekommt und den überraschten Bräutigam in letzter Minute vor dem Altar stehen lässt. Meg bleibt nur die Flucht – doch sie kann ihr Hotel nicht bezahlen und die Stadt nicht verlassen. Und so muss sie sich der Feindschaft ihrer Bewohner und den Gefühlen stellen, die besagter Ted bei ihr auslöst. Wenn Meg Koranda das richtig sieht, liebt und bewundert einfach jeder Ted Baudine, den charismatischen Helden, Sportler und Bürgermeister seiner Heimatstadt Wynette, Texas. Vor allem ihre beste Freundin Lucy, die den Supermann in Kürze heiraten wird. Als Meg Zweifel anmeldet, ob Lucy ihn wirklich so sehr liebt, wie sie meint, und die Braut in letzter Minute tatsächlich kalte Füße bekommt, ist es kein Wunder, dass Meg zum Sündenbock wird. Frau lässt einen Mann doch nicht vor dem Altar stehen! Meg bleibt nur die Flucht, und längst hätte sie die im Zorn gegen sie vereinte Stadt hinter sich gelassen, doch leider kann sie ihre Hotelrechnung nicht bezahlen. Und so bleibt ihr nichts anderes übrig: Sie sucht sich einen Job und verbringt mehr Zeit in Teds Heimatstadt, als ihr lieb ist. Es lässt sich nicht verhindern, dass Meg und Ted sich ab und an begegnen, und während die ganze Stadt auf Ablehnung verschworen ist, spüren Meg und Ted etwas vollkommen anderes… Das Buch liest sich locker und leicht, der Schreibstil ist flüssig und die Hauptpersonen sind witzig und sympathisch, sodass man bald mit ihnen und den restlichen Bewohnern von Wynette mitfiebert. Schwierig waren für mich am Anfang die vielen verschiedenen Namen, die ich hin und wieder nachschlagen musste, weil ich nicht wusste wer ist, aber das gibt sich im Laufe des Romanes. Ich wurde auf voller Länge von Susan E. Phillips überzeugt und werde sicherlich noch mehrere ihrer Bücher lesen. Romantische, witzige und ereignisreiche Erzählung, die um die schönste Sache, die Liebe, geht. Das Buch ist zum Träumen und Lachen! Einfach schön, seufz..... Wirklich zu empfehlen!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Typisch geliebter Stil von Susann E. Phillips. Eine kurzweilige Story mit gelungenem Unterhaltungswert und Happy End. Kaufen, lesen, entspannen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ich lese die Bücher von dieser Autorin immer wieder gerne:-) Wie alle anderen von ihr ist dieses Buch auch witzig und locker geschrieben

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lesenswert!
von einer Kundin/einem Kunden am 31.07.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Bei Susan E. Phillips weiß ich immer, dass sie meine Erwartungen erfüllt. Genauso war ich auch dieses Mal wieder begeistert von ihrem Schreibstil. Romantisch, witzig, aber auch kratzbürstig und frech. Meg und Ted, die sich gegenseitig das Leben zur Hölle machen, seit Ted von seiner Braut vor dem Altar stehengelassen... Bei Susan E. Phillips weiß ich immer, dass sie meine Erwartungen erfüllt. Genauso war ich auch dieses Mal wieder begeistert von ihrem Schreibstil. Romantisch, witzig, aber auch kratzbürstig und frech. Meg und Ted, die sich gegenseitig das Leben zur Hölle machen, seit Ted von seiner Braut vor dem Altar stehengelassen wurde. Nun ist auch noch die ganze Stadt im Aufruhr und macht Meg dafür verantwortlich. Aber wie heißt es so schön: Was sich liebt das neckt sich! Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass Ted einige Zeit braucht um zu erkennen, dass Meg genau die richtige Frau für ihn ist. Happy End garantiert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
witzig
von einer Kundin/einem Kunden am 21.08.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Als Meg zur Hochzeit ihrer besten Freundin Lucy erscheint, muss sie mit Entsetzen feststellen, dass deren Verlobter Ted überhaupt nicht zu ihr passt. Nach einem Gespräch mit Meg erkennt Lucy, dass ihre Freundin Recht hat und lässt Ted vor dem Traualtar stehen. Ungewollt zieht Meg damit den Unmut einer... Als Meg zur Hochzeit ihrer besten Freundin Lucy erscheint, muss sie mit Entsetzen feststellen, dass deren Verlobter Ted überhaupt nicht zu ihr passt. Nach einem Gespräch mit Meg erkennt Lucy, dass ihre Freundin Recht hat und lässt Ted vor dem Traualtar stehen. Ungewollt zieht Meg damit den Unmut einer ganzen Stadt auf sich, die in ihrem Ted einen Heiligen sieht und in Meg die Böse, die für die geplatzte Hochzeit verantwortlich ist. Da Meg pleite ist, kann sie auch nicht einfach weglaufen. Zudem erliegt sie ungewollt immer mehr Teds Charme, was die ganze Situation noch viel komplizierter macht. Susan Elizabeth Phillips hat mal wieder einen wunderbaren Roman veröffentlicht, der einfach charmant und witzig ist und den man unmöglich wieder aus den Händen legen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Umwerfend u. Witzig!!!
von Zuckerblüte am 18.08.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

SEP hat mit diesem Buch mal wieder genau die richtige Mischung aus Humor und Leidenschaft gefunden! Mir hat es sehr gefallen, ich habe es innerhalb von zwei Tagen ausgelesen... kann ich nur weiterempfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
I love it! <3
von einer Kundin/einem Kunden aus Zingst am 12.08.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Es ist ganz SEP! Ein wundervoller, romantischer Roman. Mit vielen tollen Charakteren & Dialogen! SEP hat es wieder einmal geschafft! Ich hatte angefangen zu lesen & konnte einfach nicht mehr aufhören. Dieses Buch ist ein MUSS für jeden. Es übertrifft alles!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Witzig
von einer Kundin/einem Kunden aus Gipf-Oberfrick am 25.06.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch hat mich positiv überrascht. Als ich den Umschlagtext gelesen habe, dachte ich, es sei nur eine kitschige Liebesgeschichte. Als ich dann aber anfing zu lesen, konnte ich es nicht mehr weglegen. Es ist witzig geschrieben und hier und da muss man schmunzeln. Ich wusste nicht recht, ob ich... Dieses Buch hat mich positiv überrascht. Als ich den Umschlagtext gelesen habe, dachte ich, es sei nur eine kitschige Liebesgeschichte. Als ich dann aber anfing zu lesen, konnte ich es nicht mehr weglegen. Es ist witzig geschrieben und hier und da muss man schmunzeln. Ich wusste nicht recht, ob ich die arme Meg bemitleiden sollte, da sie von den Bewohnern der Kleinstadt ausgegrenzt und gehasst wird oder ob ich denen Recht geben sollte, da Meg nun wirklich eine verzogene Hollywood-Tochter ist. Ich würde es auf jeden Fall nochmal kaufen und werde es bestimmt noch tausendmal lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach grandios!!
von einer Kundin/einem Kunden am 06.06.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Wie sagt man seiner besten Freundin, dass sie den absolut falschen Mann heiraten wird und das kurz vor der Hochzeit? Mit dieser Frage wird Meg Koronda konfrontiert als sie den zukünftgen Bräutigam ihrer besten Freundin Lucy kennenlernt. Meg, die sonst nichts in ihrem Leben auf die Reihe bekommt, lässt... Wie sagt man seiner besten Freundin, dass sie den absolut falschen Mann heiraten wird und das kurz vor der Hochzeit? Mit dieser Frage wird Meg Koronda konfrontiert als sie den zukünftgen Bräutigam ihrer besten Freundin Lucy kennenlernt. Meg, die sonst nichts in ihrem Leben auf die Reihe bekommt, lässt die Hochzeit platzen und muss sich plötzlich einer ganzen wütenden Stadt stellen. Denn die Bewohner lieben ihren geradezu perfekten Ted Beaudine und setzen alles daran sie aus der Stadt zu vertreiben. Dumm nur, dass Meg pleite ist und zudem sich der Anziehungskraft von besagtem Ted nicht entziehen kann... Egal was ich von Susan Elizabeth Phillips schon gelesen habe, jedesmal schaft sie es mich zu überraschen und in ihren Bann zu ziehen. Ihre Romane sind voller Witz, guter Unterhaltung und emotionaler Tiefe. Dieses Buch kann ich jedem Leser empfehlen, der mal wieder ein schönes Buch zum Entspannen auf der Terrasse oder am Strand lesen möchte. Doch seien Sie gewarnt diese Autorin macht süchtig nach mehr...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Vorsicht Suchtgefahr
von funkelsteinchen am 31.05.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Wer SE Phillips kennt, wird auch mit ihrem neusten Werk nicht enttäuscht. Sie erzählt eine tolle Geschichte ganz im Stil von Pretty Woman. Frau kämpft sich von ganz unten wieder hoch und bekommt ganz nebenbei noch den " gehaßten" Traummann. Das alles mit viel Spannung, sexy und unwiderstehlich. Fernsehen... Wer SE Phillips kennt, wird auch mit ihrem neusten Werk nicht enttäuscht. Sie erzählt eine tolle Geschichte ganz im Stil von Pretty Woman. Frau kämpft sich von ganz unten wieder hoch und bekommt ganz nebenbei noch den " gehaßten" Traummann. Das alles mit viel Spannung, sexy und unwiderstehlich. Fernsehen war gestern, Sommer, Sonne und ein solches Buch - der Urlaub ist gerettet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Susan Elizabeht Phillips - Der schönste Fehler meines Lebens
von Kerstin Stutzke aus Berlin am 30.05.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Meg Koranda, 30 Jahre alt, hat ihr Leben bis jetzt total vergeigt. Sie ist die Tochter von Fleur und Jake Koranda (beide die Protagonisten des Buches "Glitterbaby" von 1987), doch anstatt sich ein Ziel im Leben zu setzen und darauf hinzuarbeiten, verlies sie die Uni und tingelte daraufhin durch... Meg Koranda, 30 Jahre alt, hat ihr Leben bis jetzt total vergeigt. Sie ist die Tochter von Fleur und Jake Koranda (beide die Protagonisten des Buches "Glitterbaby" von 1987), doch anstatt sich ein Ziel im Leben zu setzen und darauf hinzuarbeiten, verlies sie die Uni und tingelte daraufhin durch die Welt. Von ihren Eltern wurde sie als Folge dessen enterbt, ist somit pleite und auf dem Weg zur Hochzeit ihrer besten Freundin Lucy nach Texas. Doch schon als Meg Lucy sieht weiß sie, diese Hochzeit ist ein großer Fehler und teilt dies Lucy auch ohne Wenn und Aber mit. Lucy, die ihr ganzes Leben lang bemüht war das Richtige zu tun, kommen Zweifel und anstatt in der Kirche zu heiraten, ergreift sie die Flucht und taucht unter. Natürlich weiß jeder (die gesamte Hochzeitsgesellschaft, die gesamte Stadt - dessen Bürgermeister Ted Beaudine Lucy heiraten sollte) wer Schuld an dem ganzen Dilemma ist: Meg. Nach der geplatzten Hochzeit will Meg nur noch die Stadt verlassen, in der ihr jeder feindlich gesonnen ist, doch sie kann die Hotelrechnung, die selbstverständlich nicht durch die Familie der Braut beglichen wurde, nicht bezahlen. Sie versucht abzuhauen, wird jedoch noch vor der Stadtgrenze aufgehalten. Woraufhin der Bürgermeister und Ex-Verlobte Meg zu "Hilfe" eilt. Sie, die verwöhnte Tochter aus reichem Hause, könne ja die Schulden in dem Hotel abarbeiten. Zähnekrischend stimmt Meg zu, denn entweder Abarbeiten oder eine Anzeige riskieren. Aber so leicht will sie Ted Beaudine nicht davonkommen lassen, denn er macht ihr, zusammen mit den übrigen Stadtbewohnern, das Leben zur Hölle, auch wenn er noch so gut aussieht, dafür muss er bezahlen ... Ein herrlich erfrischendes Buch. Wie gewöhnlich bei Büchern dieser Autorin konnte ich mir das ein oder andere Schmunzeln nicht verkneifen. Der Schreibstil, ganz SEP, war wieder wunderbar flüssig und leicht zu "inhalieren". Zu meiner Freude tauchten auch wieder alte Bekannte wie Francesca und Dallie Beaudine (Eltern des Bräutigams und Protagonisten des Buches "Komm und küss mich!" von 1989), Nealy Case und Mat Jorik (Lucy´s Eltern und Protagonisten des Buches "Wer will schon einen Traummann" von 2000) und KennyLink Traveler und Lady Emma (Freunde Ted´s und Protagonisten des Buches "Kopfüber in die Kissen" von 1999) auf.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der schönste Fehler meines Lebens

Der schönste Fehler meines Lebens

von Susan Elizabeth Phillips

(4)
eBook
Fr. 8.90
+
=
Die falsche Tochter

Die falsche Tochter

von Nora Roberts

(4)
eBook
Fr. 8.90
+
=

für

Fr. 17.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen