orellfuessli.ch

Der Schwarze Garten

Ausgezeichnet mit dem Cogito-Preis

Malgorzata Szejnert erzählt die Geschichte der oberschlesischen Bergarbeitersiedlungen
Gieschewald/Giszowiec und Nikischschacht/Nikiszowiec.
Sie wurden ab 1907 nach den Plänen der Architekten Georg und Emil
Zillmann aus Berlin errichtet. Von den Konflikten zwischen Deutschen und
Polen, die sich in Oberschlesien so radikal zuspitzten wie kaum anderswo,
blieben sie nicht verschont. Der Autorin gelingt es, anhand von genau beschriebenen
Details und zahlreichen Anekdoten grosse Zusammenhänge
anschaulich und begreifbar zu machen. Dafür durchforstete sie historische
Arbeiten, Archive, Zeitungen, Briefe, Erinnerungen und private Fotoalben.
Sie sprach auch mit den Nachkommen der ersten Bewohner, die oft noch
in den Siedlungen leben. So entstand ein eindrucksvolles, vielschichtiges
Bild der Zeit von 1907 bis heute. Für die Ende 2007 erschienene Originalausgabe
erhielt die Journalistin den Cogito-Preis, die höchstdotierte polnische
Literaturauszeichnung.

Rezension
"Mit einem Wort, das Buch ist ein ungemein belehrendes Vergnügen." Martin Pollack
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Ariane Afsari
Seitenzahl 40
Altersempfehlung 10 - 99
Erscheinungsdatum 17.06.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-936168-66-2
Reihe Potsdamer Bibliothek östliches Europa - Geschichte
Verlag Deutsches Kulturforum
Maße (L/B/H) 214/136/45 mm
Gewicht 740
Originaltitel Czarny ogród
Abbildungen mit zahlreichen S.-W.-Abbildungen, Anmerkungen und einer Karte., geb.
Auflage 1. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40401266
    Tausend strahlende Sonnen
    von Khaled Hosseini
    (5)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 41063958
    Eine tausendmal wiederholte Lüge
    von Manuel Jorge Marmelo
    (1)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 39304096
    Secondhand-Zeit
    von Swetlana Alexijewitsch
    Buch
    Fr. 17.90
  • 29021222
    Dreckskerl
    von Wojciech Kuczok
    Buch
    Fr. 11.90
  • 14577625
    Krieg und Frieden
    von Leo N. Tolstoi
    (2)
    Buch
    Fr. 13.40
  • 35053979
    Meister und Margarita
    von Michail Bulgakow
    Buch
    Fr. 17.90
  • 16331723
    Mein Leben im Schrebergarten
    von Wladimir Kaminer
    (5)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 14577621
    Weiße Nächte
    von Fjodor Michailowitsch Dostojewski
    Buch
    Fr. 5.90
  • 45207991
    Russische Weltliteratur: Schuld und Sühne - Die toten Seelen - Oblomow - Krieg und Frieden (4 Bände im Schuber)
    von Fjodor Michailowitsch Dostojewski
    Buch
    Fr. 39.90
  • 45165372
    Auferstehung
    von Leo N. Tolstoi
    Buch
    Fr. 49.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Schwarze Garten

Der Schwarze Garten

von Malgorzata Szejnert

Buch
Fr. 23.90
+
=
Nie ma rozy bez kolcow

Nie ma rozy bez kolcow

von Ewa Lipinska

Buch
Fr. 31.40
+
=

für

Fr. 55.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale