orellfuessli.ch

Der Seelenbrecher

Bearbeitete Fassung

(163)

Drei Frauen verschwinden spurlos. Eine Woche später findet man sie wieder: verwahrlost und psychisch gebrochen. Sie befanden sich in den Händen eines Psychopathen, den die Presse den Seelenbrecher nennt.
Wenig später wird der Seelenbrecher wieder aktiv, ausgerechnet in einer psychiatrischen Luxusklinik. Ärzte und Patienten müssen feststellen, dass man den Täter unerkannt eingeliefert hat, kurz bevor die Klinik durch einen Schneesturm von der Aussenwelt abgeschnitten wurde. Verzweifelt versuchen die Eingeschlossenen einander zu schützen - doch in der nächsten Nacht zeigt der Seelenbrecher, dass es kein Entkommen gibt ...
Portrait
Sebastian Fitzek, geboren 1971, ist Deutschlands erfolgreichster Autor von Psychothrillern. Seine Bücher werden in vierundzwanzig Sprachen übersetzt und sind Vorlage für internationale Kinoverfilmungen und Theateradaptionen. Sebastian Fitzek lebt mit seiner Familie in Berlin.
Simon Jäger ist neben seiner Arbeit als Hörbuchsprecher als Dialogautor, Regisseur und Synchronsprecher tätig. Unter anderem ist er die deutsche Stimme von Josh Hartnett und Heath Ledger. Simon Jäger versteht es meisterhaft, mit seiner Stimme Hochspannung zu erzeugen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Simon Jäger
Anzahl 4
Erscheinungsdatum 16.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783785737002
Verlag Lübbe Audio
Auflage 13. Auflage 2008
Spieldauer 250 Minuten
Verkaufsrang 555
Hörbuch (CD)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28963922
    Der Augenjäger
    von Sebastian Fitzek
    (75)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 17.90
  • 15035866
    Das Kind
    von Sebastian Fitzek
    (65)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 17.90
  • 32106861
    Abgeschnitten
    von Sebastian Fitzek
    (80)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 17.90
  • 42381323
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 42381282
    Ostseeblut
    von Eva Almstädt
    Hörbuch (CD)
    Fr. 14.90
  • 21112559
    Der Augensammler
    von Sebastian Fitzek
    (108)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 17.90
  • 17563839
    Splitter
    von Sebastian Fitzek
    (78)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 17.90
  • 14592346
    Amokspiel
    von Sebastian Fitzek
    (84)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 17.90
  • 47890844
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (73)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 45161229
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (160)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32106861
    Abgeschnitten
    von Sebastian Fitzek
    Hörbuch (CD)
    Fr. 17.90
  • 38943871
    Krähenmädchen
    von Erik Axl Sund
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 21.90
  • 39213918
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    Hörbuch (CD)
    Fr. 25.90
  • 37326659
    Die Blutlinie/Der Todeskünstler
    von Cody Mcfadyen
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 20940786
    Dein Wille geschehe / Joe O'Loughlin & Vincent Ruiz Bd.4
    von Michael Robotham
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 16351631
    Das Opfer
    von John Katzenbach
    Hörbuch (CD)
    Fr. 26.90
  • 35146303
    Der Sandmann / Joona Linna Bd.4
    von Lars Kepler
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 40364174
    Poznanski, U: Stimmen/CDs
    von Ursula Poznanski
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 39213979
    Ich bin die Angst
    von Ethan Cross
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90
  • 32455145
    Der Kruzifix Killer
    von Chris Carter
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 30571220
    In seinen Händen
    von Harlan Coben
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 21338906
    Der Professor
    von John Katzenbach
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
163 Bewertungen
Übersicht
115
32
15
1
0

hatte nach "Amokspiel" und "Die Therapie" mehr erwartet
von Blacky am 01.04.2009

Kurzbeschreibung: Sie wurden nicht vergewaltigt. Nicht gefoltert. Nicht getötet. Ihnen geschah viel Schlimmeres ... Drei Frauen - alle jung, schön und lebenslustig - verschwinden spurlos. Nur eine Woche in den Fängen des Psychopathen, den die Presse den Seelenbrecher nennt, genügt: Als die Frauen wieder auftauchen, sind sie psychisch gebrochen -... Kurzbeschreibung: Sie wurden nicht vergewaltigt. Nicht gefoltert. Nicht getötet. Ihnen geschah viel Schlimmeres ... Drei Frauen - alle jung, schön und lebenslustig - verschwinden spurlos. Nur eine Woche in den Fängen des Psychopathen, den die Presse den Seelenbrecher nennt, genügt: Als die Frauen wieder auftauchen, sind sie psychisch gebrochen - wie lebendig in ihrem Körper begraben. Kurz vor Weihnachten wird der Seelenbrecher wieder aktiv, ausgerechnet in einer psychiatrischen Luxusklinik. Ärzte und Patienten müssen entsetzt feststellen, dass man den Täter unerkannt eingeliefert hat, kurz bevor die Klinik durch einen Schneesturm völlig von der Außenwelt abgeschnitten wurde. In der Nacht des Grauens, die nun folgt, zeigt der Seelenbrecher, dass es kein Entkommen gibt ... Nach "Amokspiel" und "Therapie" bin ich etwas enttäuscht. Allerdings hatte diese Buch soviele "Vorschusslorbeeren" erhalten, dass es vielleicht daran liegt, dass es mir nicht so gut gefallen hat wie die anderen. Es ist schon spannend geschrieben, aber irgendwie "an den Haaren herbei gezogen"

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sebastian Fitzek – Der Seelenbrecher
von Jasmin Kemp aus Pforzheim am 23.03.2010

Drei Frauen – alle jung, schön und lebenslustig – verschwinden spurlos. Nur eine Woche in den Fängen des Psychopathen, den die Presse den “Seelenbrecher“ nennt, genügt: Als man die Frauen wieder aufgreift, sind sie verwahrlost, psychisch gebrochen, wie lebendig in ihrem eigenen Körper begraben. Was ist passiert? – Lesen Sie selbst!! Ein... Drei Frauen – alle jung, schön und lebenslustig – verschwinden spurlos. Nur eine Woche in den Fängen des Psychopathen, den die Presse den “Seelenbrecher“ nennt, genügt: Als man die Frauen wieder aufgreift, sind sie verwahrlost, psychisch gebrochen, wie lebendig in ihrem eigenen Körper begraben. Was ist passiert? – Lesen Sie selbst!! Ein Thriller, wie man ihn immer lesen möchte: unheimlich spannend, verwirrend und packend!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wenn aus Fiktion Realität wird
von einer Kundin/einem Kunden aus Marl am 30.08.2008
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein Professor lädt zu einem ungewöhnlichen Experiment ein. Seine Probanten sollen eine Krankenakte lesen, die man im Nachlass eines Psychiaters gefunden hat. Vier Männer und zwei Frauen entscheiden sich zunächst, an dem Experiment teilzunehmen, doch nach dem Lesen der Einführung bekommen einige von ihnen Angst und so bleiben nur... Ein Professor lädt zu einem ungewöhnlichen Experiment ein. Seine Probanten sollen eine Krankenakte lesen, die man im Nachlass eines Psychiaters gefunden hat. Vier Männer und zwei Frauen entscheiden sich zunächst, an dem Experiment teilzunehmen, doch nach dem Lesen der Einführung bekommen einige von ihnen Angst und so bleiben nur Patrick und Lydia übrig, welche sich auf das psychologische Experiments des Professors einlassen. Sie erhalten nun Einblick in die komplette Patientenakte, die, geschrieben wie ein Roman, die Vorkommnisse einer ungeheuerlichen Nacht vor zig Jahren beschreibt. In dieser Nacht herrschte der ‚Seelenbrecher’ über den Tod und das Leben von Patienten der Teufelsbergklinik. Drei Frauen werden verschleppt und tauchen irgendwann wieder auf. Doch sind sie alles andere als normal. Sie sind nicht ansprechbar, reagieren aber dennoch auf gewisse Reize. Was ist mit ihnen geschehen? Was hat der Seelenbrecher mit ihnen getan? Aufgrund eines Schneesturms sind die Insassen der Klinik auf einmal von der Außenwelt abgeschlossen und eine Verfolgungsjagd der Superlative beginnt. Bei allen Opfern des Seelenbrechers werden kleine Zettel gefunden, auf denen Rätsel stehen, die es zu lösen gilt. Hauptanführer des Aufklärungskommandos wird Caspar, der eigentlich als Patient in der Klinik ist, weil er sein Gedächtnis verlor und eigentlich selber nicht weiß, wer er überhaupt ist. Er und die anderen Patienten versuchen, dem Seelenbrecher auf die Spur zu kommen. Werden sie es schaffen? Was Sebastian Fitzek in diesem Buch besonders gut geschafft hat, ist die Vermischung aus Fiktion und Realität. Während der Leser die Patientenakte liest, stellt dieser sich die gleichen Fragen, die sich auch Patrick und Lydia stellen, die diese Akte ja ebenfalls lesen. Zwischen den einzelnen Passagen der Akte beobachten wir also zeitgleich Patrick und Lydia beim Lesen derselbigen. Sie sind in dem Moment in der gleichen Position wie der Leser und können auch Hilfestellung geben, die man braucht, um die doch anfänglich sehr verworrenen Verhältnisse nach und nach zu entwirren. Und was dieses Buch an einer gewissen Stelle bei mir verursacht hat, habe ich bisher noch NIE bei einem Buch erlebt! Mir stockte tatsächlich für einen kurzen Moment der Atem und mein Herz raste wild. Das ist kein Scherz! Der Autor hat es nicht nur geschafft, Fiktion mit Realität zu vermischen, sondern die Realität sogar zum Anfassen bereitgelegt. Ich kann und werde hier nicht mehr darüber verraten, aber ich wette, dass diesen ‚Schock’ auch andere Leser erleben werden. Eine grandiose Idee, die nicht besser umgesetzt werden könnte. Alles in allem hat Sebastian Fitzek wieder einmal bewiesen, dass er sein Handwerk versteht. Er schreibt Psychothriller, bei denen dem Leser die pure Angst den Rücken hinunterläuft. Gleichzeitig sind seine Thriller zudem auf eine gewisse Art und Weise interaktiv und irgendwie auch persönlich. Der Autor ist durch seine Homepage sehr nahbar und genauso kommen seine Bücher auch beim Lesen rüber. Man fühlt sich in seinen Büchern zuhause, egal wie krank sie auch erscheinen mögen. Ich liebe diese Ausflüge in die psychischen Abgründe der Menschen und bin froh, dass Sebastian Fitzek seine Phantasien diesbezüglich lediglich beim Schreiben auslebt und nicht in der Realität.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
14 2

Wird oft zusammen gekauft

Der Seelenbrecher

Der Seelenbrecher

von Sebastian Fitzek

(163)
Hörbuch (CD)
Fr. 17.90
+
=
Die Therapie

Die Therapie

von Sebastian Fitzek

(165)
Hörbuch (CD)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 35.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale