orellfuessli.ch

Non-Books-Artikel die bis 16. Dezember bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Der Solo Abend

Im Sommer 02 hat Udo Jürgens das Solo-Experiment erstmals gewagt. Bis und mit vergangenem Juli sind 30 Einzelkonzerte mit über 120`000 Zuschauern über die atmosphärisch stimmungsvollsten Openair-Bühnen Plätzen von Deutschland und Oesterreich gegangen. Das sind imposante 4`000 Zuschauer pro Abend, die Udos Lieder für einmal in ihrer ursprünglichsten Form hören wollten. Udo: "Natürlich ist die Vorstellung, ein vieltausendköpfiges Publikum einen ganzen Abend lang allein am Klavier zu unterhalten schon eine gewisse Belastung. Es ist eine grosse Umstellung, wenn man gewohnt ist, mit Orchester zu spielen. Aber es hat mich auch unendlich gereizt zu sehen, ob ich stark genug bin, das Publikum einen ganzen Abend lang allein auf der Bühne zu fesseln. Ich habe festgestellt, dass das nicht nur mir, sondern auch dem Publikum viel gegeben hat und für mich war es eine bereichernde und sehr tolle Arbeit, die mir unglaublichen Spass gemacht hat. Die Reduktion aufs Wesentliche ist genau, was die Leute bei meinen Konzerten besonders honorieren. Die Menschen haben ein Bedürfnis, Lieder in ihrer Urform zu hören, so wie man sie mal komponiert hat. Natürlich habe ich nicht die Möglichkeit, mich akustisch und dramaturgische mit riesigen und pompösen Arrangements zu steigern. Ich muss alles über das Herz, den Kopf und das Gefühl machen - dadurch kann ich über weite Strecken auch ein ganz anderes Repertoire spielen und der Text wird viel wichtiger. Ich bin ganz frei. Kann spontan moderieren oder auch mal eine andere Klavierüberleitung spielen und das Programm spontan ändern. Mit einem grossen Orchester geht das natürlich nicht, das würde die Musiker zu sehr irritieren. Deshalb ist ein Solokonzert für mich die freiste Art zu musizieren überhaupt." Das drittletzte Konzert der Tournee 05 fand im Rahmen des "Classic Open Air 05" am Berliner Gendarmenmarkt statt, wo Udo von gegen 6`500 Menschen trotz nasskaltem Wetter ein herzlich warmer Empfang bereitet wurde. Sie erlebten einen ungewöhnlich intensiven Konzertabend mit dem brillanten Gitarristen Francis Coletta und Sebastian Pietsch am Fagott, die einigen Songs mit ihren Instrumenten eine interessante zusätzliche Farbe verliehen. Das einmalige Konzert wurde vom ZDF aufgezeichnet und auf Doppel-CD und DVD verewigt. Die 37 Tracks geben einen umfassenden Überblick von Udo Jürgens` Musikschaffen und die vier Medleys samt dem legendären Bademantel-Medley dokumentieren eindrücklich, wie viele Ohrwürmer aus der Feder des unermüdlichen Songschreiber in seiner langen Karriere bereits auf das Notenpapier geflossen sind.
Rezension
An einem verregneten Sommerabend trat Udo Jürgens auf dem Berliner Gendarmenmarkt (fast) ganz allein auf - ein Mann und sein Klavier. Die Karriere von Udo Jürgens gehört zu den Unglaublichsten in Deutschland - und das nicht nur wegen ihrer Langlebigkeit. Es war das pure musikalische Können, das man gern Genie nennen darf und kann, das ihn all die Zeit weiter trug. Die Jahre kamen und gingen, aber seine Lieder blieben - die alten und immer wieder die neuen. Udo Jürgens ruhte sich nie auf seinen Lorbeeren aus. Und das gilt auch für seine Live-Aktivitäten. Im Sommer 2005 nahm er das Wagnis auf sich, ganz allein, nur mit seinem schwarzen Schimmel-Flügel (und bisweilen einem E-Piano) auf Tour zu gehen. Wieder einmal gab ihm der Erfolg Recht, denn die wenigen Shows waren binnen kürzester Zeit ausverkauft. Die neue Live-DVD des Österreichers bietet nun die Möglichkeit, einen dieser Abende noch einmal zu erleben. Für die Aufzeichnung wurde das Konzert auf dem Berliner Gendarmenmarkt gewählt, vor der prächtigen historischen Kulisse des Doppeldoms. Der dichte Landregen, der auf den Platz niederging, trug dabei noch zur Magie des Abends bei. Künstler und Publikum wirkten wie zusammengeschweisst und Udo Jürgens begeisterte mit seinen Klassikern wie "Ein ehrenwertes Haus" oder "Ich war noch niemals in New York". Und auch völlig neue Songs vom Album "Jetzt oder nie", das er just damals in Berlin aufnahm, kamen zum Einsatz. Für einige Songs kam ein Gitarrist und bei "Der Mann mit dem Fagott" selbstverständlich ein echter Fagottspieler auf die Bühne. Auch wenn das Konzert dadurch kurzfristig zum Trioabend wurde - dieser Abend gehörte ihm, dem Künstler Udo Jürgens. (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 03.02.2006
Sprache Deutsch
EAN 0828767770994
Genre Musik
Hersteller Sony Bmg Music
Spieldauer 120 Minuten
Komponist Udo Jürgens
Musik (DVD)
Fr. 11.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 11.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42804486
    Herzberührt-Deutsche Poeten
    von Various Artists
    Musik
    Fr. 26.90 bisher Fr. 33.90
  • 14452571
    Jetzt oder nie-Live 2006
    von Udo Jürgens
    (2)
    Musik
    Fr. 11.40
  • 18174508
    Einfach ich-Live 2009
    von Udo Jürgens
    Musik
    Fr. 26.90
  • 11463303
    Der Solo-Abend
    von Udo Jürgens
    Musik
    Fr. 17.90
  • 44133470
    Muttersprache Live-Ganz Nah (Deluxe Edt.)
    von Sarah Connor
    Musik
    Fr. 38.90
  • 26136479
    Seine Ersten Lieder
    von Udo Jürgens
    Musik
    Fr. 7.40
  • 46483278
    Bravo The Hits 2016
    von Various Artists
    Musik
    Fr. 29.90
  • 42322838
    Lieber So (Erweitertes Tracklisting)
    von Yvonne Catterfeld
    (2)
    Musik
    Fr. 28.90
  • 42848603
    Adjust To The Light (EP)
    von Fufanu
    Musik
    Fr. 14.40
  • 43483508
    Danger! (Blu Ray)
    von Farin Urlaub Racing Team
    Musik
    Fr. 37.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Solo Abend

Der Solo Abend

von Udo Jürgens

Musik
Fr. 11.40
+
=
Es Lebe Das Laster-Live 2004

Es Lebe Das Laster-Live 2004

von Udo Jürgens

Musik
Fr. 11.40
+
=

für

Fr. 22.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale