orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Der Sturm ist da

Gedichte des Expressionismus

Reclam Universal-Bibliothek

Ernst Stadlers Aufruf »Mensch, werde wesentlich« mag über dem gesamten Expressionismus stehen. Doch nahm der Aufbruch zum Wesentlichen im Jahrzehnt zwischen 1910 und 1920 recht verschiedene Wege: von der Zerstörung des Wilhelminisch-Untertänigen über das O-Mensch-Pathos bis zur Entdeckung der sozialen Wirklichkeit, von der bitteren Klarheit des Zynismus über Visionen von Apokalypse oder Paradies bis zum Aufgehen des Menschen in der Natur. Die Lyrik des Expressionismus geht alle diese Wege und steht am Ende vor der schrecklichen Realität der Gewalt im Ersten Weltkrieg.
Diese schmale Sammlung präsentiert 50 charakteristische Gedichte von 28 Autoren aus diesem bewegten Jahrzehnt deutscher Lyrik.

Portrait
Dietrich Bode war 37 Jahre im Reclam Verlag tätig, von 1981 bis 1999 als Geschäftsführer. 1992 wurde von ihm eine Sammlung verlags- und kulturgeschichtlicher Aufsätze über die Universal-Bibliothek herausgegeben. Ausserdem zahlreiche Gedichtanthologien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Dietrich Bode
Seitenzahl 72
Erscheinungsdatum 22.07.2015
Serie Reclam Universal-Bibliothek 19341
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-019341-9
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/93/7 mm
Gewicht 41
Buch (Taschenbuch)
Fr. 4.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 4.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Sturm ist da

Der Sturm ist da

Buch (Taschenbuch)
Fr. 4.40
+
=
Wir schlafen nicht

Wir schlafen nicht

von Kathrin Röggla

Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 17.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 19335

    42463289
    Verspätung!
    von
    Fr. 9.40
  • Band 19336

    45290490
    Geschichte der Niederlande
    von Friso Wielenga
    Fr. 17.90
  • Band 19338

    42459182
    Vater und Sohn
    von E. O. Plauen
    Fr. 6.40
  • Band 19339

    42463322
    Blätter zusammengeweht
    von Ulrichadolf Namislow
    Fr. 11.90
  • Band 19340

    42459526
    Wörterbuch der Mode
    von Joelle Murray
    Fr. 12.90
  • Band 19341

    42523945
    Der Sturm ist da
    von
    Fr. 4.40
    Sie befinden sich hier
  • Band 19343

    43787855
    Gedichte
    von Friedrich Hölderlin
    Fr. 9.40
  • Band 19344

    42463306
    Der Golem
    von Gustav Meyrink
    Fr. 9.40
  • Band 19345

    42463295
    Der Begriff des Geistes
    von Gilbert Ryle
    Fr. 26.90
  • Band 19346

    42509070
    Grundkurs Philosophie / Philosophie des Geistes und der Sprache
    von Wolfgang Detel
    Fr. 9.40
  • Band 19347

    42463296
    Was ist Liebe?
    von
    Fr. 17.90
  • Band 19348

    42463293
    Texte zur Sprachkritik und Sprachreflexion
    von
    Fr. 17.90
  • Band 19350

    44261642
    Texte zum Utilitarismus
    von
    Fr. 16.90 bisher Fr. 18.90
  • Band 19351

    42463319
    De fato / Über das Schicksal
    von Cicero
    Fr. 9.40

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale