orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Der tiefe Staat

Die Unterwanderung der Demokratie durch Geheimdienste, politische Komplizen und den rechten Mob

Wo dubiose Absprachen und schattenhafte Institutionen beginnen, endet unsere Demokratie
Gibt es einen Staat im Staat? Verborgene Strukturen, die ihre eigenen Ziele verfolgen? Die jüngsten Erkenntnisse im NSU-Prozess lassen ein geheimes Geflecht rechtsextremer Verbindungen erahnen, das die staatlichen Institutionen durchzieht. Welche Rolle spielen dabei die bundesdeutschen Geheimdienste? Herrscht eine stille Komplizenschaft zwischen antidemokratischen Gruppen und öffentlichen Behörden? Es sind solche Entwicklungen, aus denen der zunehmende Vertrauensverlust der Bürger in eine staatliche Politik resultiert, deren Motive und deren Handeln immer intransparenter werden.
Bestsellerautor Jürgen Roth deckt diese verborgenen Netzwerke auf: einen »tiefen Staat«, in dem Geheimdienstagenten, Politiker und Kriminelle zusammenwirken. Sie agieren ausserhalb jeglicher Legalität und sind für keine parlamentarische Kontrolle zu fassen – schattenhafte Strukturen, die ans Licht gebracht werden müssen.
Rezension
Jürgen Roth beschreibt eine unheimliche gesellschaftliche Erosion - durch Geheimdienste und rechten Mob. neues deutschland, Jörg Havkemeyer
Portrait
Jürgen Roth, geboren 1945, ist einer der bekanntesten investigativen Journalisten in Deutschland. Seit 1971 veröffentlicht er brisante TV-Dokumentationen und aufsehenerregende Bücher über Politik, Korruption und Kriminalität. Zuletzt erschienen von ihm "Der stille Putsch", "Gazprom – Das unheimliche Imperium" und "Gangsterwirtschaft", die allesamt Bestseller waren.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 368
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-20113-2
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 228/151/35 mm
Gewicht 531
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43552820
    Zivilgesellschaftliches Engagement gegen Rassismus und Rechtsextremismus
    Buch
    Fr. 32.40
  • 44107378
    Die neuen Asozialen
    von Sabrina Hoffmann
    Buch
    Fr. 21.90
  • 41924181
    Die andere Gesellschaft
    von Heinz Buschkowsky
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42153044
    Der Dreißigjährige Krieg (1618-1648)
    von Stefan Endres
    Buch
    Fr. 13.40
  • 31477305
    Sommer 1927
    von Bill Bryson
    (2)
    Buch
    Fr. 36.90
  • 32283005
    Skandal ohne Ende
    von Conrad Taler
    Buch
    Fr. 16.90
  • 18920468
    Grüne Braune
    von Peter Bierl
    Buch
    Fr. 11.90
  • 32152332
    Neue Nazis
    von Toralf Staud
    Buch
    Fr. 14.90
  • 36619962
    Spinnennetz der Macht
    von Jürgen Roth
    Buch
    Fr. 16.90
  • 17288387
    In der NPD
    von Christoph Ruf
    Buch
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der tiefe Staat

Der tiefe Staat

von Jürgen Roth

Buch
Fr. 28.90
+
=
Generation Hoyerswerda

Generation Hoyerswerda

von Anna Spangenberg

Buch
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 57.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale