orellfuessli.ch

Der Troja-Code

Thriller

(39)
Sein Auftrag war noch nicht beendet. Paulson wusste, dass er nicht viel Zeit hatte. Man würde die Leiche bald finden.
Er stand gerade an einer Ampel in der Nähe seines Hotels, als er die Nachricht las: „Die Tochter. Finden Sie heraus, ob sie etwas weiss.“
Werner Dreyer, Professor für Altertumskunde, wird tot aufgefunden. Schnell verdichten sich die Hinweise, dass Dreyer keines natürlichen Todes gestorben ist. Vor seinem Tod hatte er kryptische Nachrichten an seine Tochter Helena geschickt; in ihnen deutete er an, eine fulminante Entdeckung gemacht zu haben, die die Wahrheit über die Ursprünge der Kultur Europas enthüllen würde. Helena versucht, die geheimen Botschaften ihres Vaters zu entschlüsseln. Gemeinsam mit ihrem Freund Tim will sie die Ursache für den Tod ihres Vaters ergründen. Ihre Suche führt sie bis in die Türkei.
Doch die Mörder ihres Vaters haben sie längst im Visier und eine gnadenlose Verfolgungsjagd beginnt …
Atemlos, abgründig, spannend: Ein über Jahrhunderte hinweg gehütetes Geheimnis, für das manche zu töten bereit sind!
Jetzt als eBook: „Der Troja-Code“ von Turhan Boydak. dotbooks – der eBook-Verlag.
Portrait
Turhan Boydak, 1974 in Damme geboren, war nach seinem Studium zum Diplom-Chemiker in leitenden Funktionen bei namhaften Unternehmen wie Amazon und SportScheck im Bereich eCommerce tätig. Anschließend gründete er eine Unternehmensberatung für Online-Händler. Aufgrund seiner türkischen Wurzeln bereiste er schon in jungen Jahren regelmäßig die türkische Süd- und Westküste. Im Alter von elf Jahren besuchte er zum ersten Mal die Ruinen des sagenumwobenen Troja. Seither war in ihm die Leidenschaft für antike Geschichte und alte Hochkulturen entflammt. Nach dem Verkauf seiner Beratungsfirma begann Turhan Boydak Anfang des Jahres 2011 mit der Arbeit an seinem Debüt-Thriller "Der Troja-Code". Hierin verbindet er seine Faszination für die Geschichte des Mittelmeerraums mit seiner zweiten Leidenschaft, dem Schreiben.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 473, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783955203832
Verlag Dotbooks Verlag
Verkaufsrang 20.940
eBook
Fr. 8.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 8.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42445109
    Der Troja-Code & Die Janus-Protokolle
    von Turhan Boydak
    eBook
    Fr. 10.90
  • 41597032
    Die Troja-Mission
    von Clive Cussler
    eBook
    Fr. 10.90
  • 30539432
    Outlaw / Jack Reacher Bd.12
    von Lee Child
    (10)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 38777168
    Ostfriesenfeuer / Ann Kathrin Klaasen Bd.8
    von Klaus-Peter Wolf
    (39)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 38980659
    Die Janus-Protokolle
    von Turhan Boydak
    (11)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 44264089
    Die Hand Gottes
    von Philip Kerr
    eBook
    Fr. 16.90
  • 45382977
    ZORN
    von Stephan Ludwig
    eBook
    Fr. 7.50
  • 40152986
    Als Gott schlief
    von Jennifer B. Wind
    eBook
    Fr. 6.90
  • 34810903
    Die Eisbärin
    von Matthias Gereon
    (9)
    eBook
    Fr. 6.90
  • 20422338
    Die Anstalt
    von John Katzenbach
    (55)
    eBook
    Fr. 11.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 36916396
    Noah
    von Sebastian Fitzek
    (124)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39316352
    Der Code
    von Fredrik T. Olsson
    (10)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 30079252
    Der Augenjäger
    von Sebastian Fitzek
    (75)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 34671082
    Der Nachtwandler
    von Sebastian Fitzek
    (119)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 22146948
    Splitter
    von Sebastian Fitzek
    (78)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 33037630
    Abgeschnitten
    von Michael Tsokos
    (80)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20422262
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (163)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20422452
    Das Kind
    von Sebastian Fitzek
    (65)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 41595498
    Berlin blutrot
    von Sebastian Fitzek
    eBook
    Fr. 4.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
39 Bewertungen
Übersicht
15
10
6
4
4

Spannende Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 19.10.2013

Vorab: Ich hatte noch nie von dem Buch gehört und ehrlich gesagt hat mich vor allem das Cover und der Klappentext überzeugt, dem Troja-Code eine Chance zu geben. Aber ich wurde zum Glück nicht enttäuscht. Das Buch hat mir wirklich sehr gut gefallen. Ein spannender Thriller.Nicht nur wegen des Titels... Vorab: Ich hatte noch nie von dem Buch gehört und ehrlich gesagt hat mich vor allem das Cover und der Klappentext überzeugt, dem Troja-Code eine Chance zu geben. Aber ich wurde zum Glück nicht enttäuscht. Das Buch hat mir wirklich sehr gut gefallen. Ein spannender Thriller.Nicht nur wegen des Titels erinnert die Geschichte an Dan Brown. Verschwörungen, Auftragskiller, Geschichte, Tempo. Im Unterschied zu Brown gibt Boydak aber noch mehr Raum, die Figuren näher kennenzulernen. Ist natürlich Geschmackssache. Aber mir hat es einfach gefallen. Vor allem aber in punkto Erzählstil und Spannung steht das Buch Dan Brown in nichts nach. Ich konnte es einfach kaum aus der Hand legen, weil jedes Kapitel so spannend endet, dass ich immer unbedingt wissen musste, wie es weiter geht. Zur Geschichte: Am Anfang des Buchs wird ein Professor aus München beim Schwimmtraining ermordet. In der Folge begibt sich seine Tochter Helena Dreyer auf die Suche nach dem Mörder ihres Vaters und kommt dabei einem Geheimbund auf die Schliche, der ein uraltes Geheimnis der Menschheit hütet. Ihr seht schon warum das Buch mit Dan Brown verglichen wird :-). Während ihrer Suche erlebt Helena mit ihrem Freund verschiedene Abenteuer und deckt mehr und mehr Hintergründe des Geheimbunds auf. Hat natürlich auch mit Troja zu tun, wie man sich denken kann :-). Aber noch ein großes anderes Geheimnis, das mich total überrascht hat, wird vom Geheimbund gehütet.Mehr verrate ich aber jetzt nicht. Will euch die Überraschung ja nicht verderben. Fazit: Ein sehr gelungener Thriller mit einer tollen Idee. Was mir am meisten gefallen hat, waren die realistischen Figuren. Superhelden, die jedes Problem mit links lösen, gibt es in Der Troja Code nicht. Zum Glück. Das mag ich nämlich nicht so sehr. Ich hatte immer das Gefühl, dass alles genauso passieren könnte, wie es im Buch beschrieben ist. Mit Helena habe ich richtig mitgefiebert. Also ich werde glaube ich öfter mal einem Buch mit tollem Cover eine Chance geben. Manchmal entdeckt man unerwartet eine tolle Geschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
18 0
Ein Thriller der Spitzenklasse!
von einer Kundin/einem Kunden aus Segnitz am 19.10.2013

Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen. Die Geschichte ist super spannend – einfach ein toller Verschwörungsthriller. Ich habe das Buch bis tief in die Nächte gelesen, weil mich die Story so gefesselt hat. Besonders haben mir auch die geschichtlichen Hintergrundinformationen gefallen. Einfach super!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
7 1
Superspannend! Unbedingt lesen!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Mühldorf am 07.11.2013

Schon lange habe ich mich nicht mehr so gut unterhalten gefühlt! Der Troja-Code ist einer der besten Thriller, die ich seit Langem gelesen habe. Unglaublich spannend und fesselnd und tatsächlich ein wenig abgründig. Spannend waren auch die geschichtlichen Hintergrundinformationen, die einem der Autor auf spielerische Art und Weise vermittelt. Hier kam... Schon lange habe ich mich nicht mehr so gut unterhalten gefühlt! Der Troja-Code ist einer der besten Thriller, die ich seit Langem gelesen habe. Unglaublich spannend und fesselnd und tatsächlich ein wenig abgründig. Spannend waren auch die geschichtlichen Hintergrundinformationen, die einem der Autor auf spielerische Art und Weise vermittelt. Hier kam in keinem Moment Langweile auf. Ich hätte auch 6 Sterne gegeben, wenn das möglich gewesen wäre!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
6 1

Wird oft zusammen gekauft

Der Troja-Code

Der Troja-Code

von Turhan Boydak

(39)
eBook
Fr. 8.90
+
=
Das Messias-Projekt

Das Messias-Projekt

von Markus Ridder

(23)
eBook
Fr. 4.90
+
=

für

Fr. 13.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen