orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Der Umgang mit Behinderung

Besonderheit und Vielfalt, Gleichheit und Differenz

Das Buch nimmt pointiert zu einigen neuralgischen Punkten der fachlichen und gesellschaftlichen Diskussion im ''Umgang mit Behinderung'' Stellung. Vor überzogenen Erwartungen, die sich an institutionelle Veränderungen des Schulsystems knüpfen (''Von der Integration zur Inklusion''), wird aufgrund des vorliegenden empirischen Erkenntnisstandes gewarnt und für den Erhalt spezieller institutioneller Angebote dort plädiert, wo sie aus pädagogischen Gründen benötigt werden. Entschieden wendet sich der Autor gegen die Auflösung der klassischen Behinderungskategorien, einen unreflektierten Umgang mit dem Normalitätskonzept ("Es ist normal, anders zu sein") und ein naives Vertrauen in den zurzeit so beliebten Ressourcen-Ansatz (''Stärken, nichts als Stärken''), der sich mit bestehenden Defiziten nicht auseinandersetzen möchte. Es wird eindringlich gezeigt, wie einige der gegenwärtig populären Leitideen zum ''Umgang mit Behinderung'' dazu führen, dass Menschen mit Behinderung an Aufmerksamkeit und Fürsorge verlieren und ihre besonderen Bedürfnisse übersehen werden.
Portrait
Prof. Dr. Bernd Ahrbeck lehrt Rehabilitationswissenschaften mit dem Schwerpunkt Pädagogik bei Verhaltensstörungen an der Humboldt-Universität zu Berlin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Peter J. Brenner
Seitenzahl 124
Erscheinungsdatum 31.10.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-17-022495-7
Reihe Praxiswissen Bildung
Verlag Kohlhammer
Maße (L/B/H) 236/170/48 mm
Gewicht 174
Auflage 2
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 12078044
    Behinderung und Gesellschaft
    von Walter Thimm
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 45.40
  • 5998408
    Spiele in Bewegung bringen
    von Jutta Bläsius
    Buch (Ringbuch)
    Fr. 25.90
  • 14534434
    Soziologie der Behinderten
    von Günther Cloerkes
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 45383893
    Grundlagen der Heilpädagogik und Inklusiven Pädagogik
    von Gottfried Biewer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.40
  • 18215385
    Von der Dose bis zur Arbeitsmappe
    von Heike Solzbacher
    Buch (Ringbuch)
    Fr. 22.90
  • 46149482
    Der TEACCH Ansatz zur Förderung von Menschen mit Autismus
    von Anne Häussler
    Buch (Ringbuch)
    Fr. 36.90
  • 32160186
    Praxis TEACCH: Herausforderung Regelschule
    von Eva Lausmann
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 23.90
  • 36772851
    Gezielte Förderung bei Lese- und Rechtschreibstörungen
    von Andreas Mayer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 34975186
    Handbuch der Tiergestützten Intervention
    von Silke Schneider
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 38.90
  • 23594856
    Praxis TEACCH: Neue Materialien zur Förderung der Sozialen Kompetenz
    von Eva Lausmann
    Buch (Ringbuch)
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Umgang mit Behinderung

Der Umgang mit Behinderung

von Bernd Ahrbeck

Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
+
=
Behinderung bei Kindern und Jugendlichen

Behinderung bei Kindern und Jugendlichen

von Sigrid Sohlmann

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 27.90
+
=

für

Fr. 51.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale