orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Der Unterrichtseinstieg

Aller Anfang ist schwer! Aber: ein gut überlegter Anfang ist sicherlich noch schwieriger, insbesondere dann, wenn es sich um den Beginn einer Unterrichtsstunde handelt. Jede Lehrperson wird tagtäglich mehrmals vor die Situation gestellt, einen Unterrichtseinstieg in ein neues oder bereits begonnenes Thema zu erfinden. Dabei stellen sich im Vorfeld der häuslichen Unterrichtsvorbereitung zahlreiche Fragen, die sich in der Regel nur aufgrund langjähriger praktischer Unterrichtserfahrung beantworten lassen: Welche didaktischen Funktionen hat ein Unterrichtseinstieg für den Lernprozess? Welche Arten von Unterrichtseinstiegen existieren? Welche Auswirkungen hat ein Unterrichtseinstieg auf das Interesse der Schülerinnen und Schüler?
In den ersten Minuten der Unterrichtsstunde werden wesentliche pädagogische Akzente geSetzt. Der Unterrichtseinstieg fördert nicht nur kognitive Aspekte des Lernens, sondern hat gleichzeitig auch eine affektive, also auf Gefühle, Einstellungen und Werte bezogene Lerndimension und ist als ein Prozess der doppelseitigen Annäherung zu charakterisieren. Das Unterrichtsthema soll zum einen so aufbereitet werden, dass die Lernenden in eine Lernsituation verSetzt werden, in der sie sich Inhalte möglichst selbsttätig aneignen. Andererseits sollen sich die Lernenden auf das Thema aktiv zubewegen. Schülerinnen und Schüler sollten in den ersten Minuten des Unterrichtseinstiegs erkennen, warum die weitere aufmerksame AuseinanderSetzung mit dem Unterrichtsthema notwendig und wichtig für den eigenen Lernweg ist. Offene und anregende Lernarrangements zu Beginn einer Unterrichtsstunde wecken ebenso die Motivation der Schülerinnen und Schüler wie aktuell-thematisierte Anlässe aus der medial geprägten Lebens- und Alltagswelt. Damit ein Unterrichtseinstieg gelingt, sind grundsätzlich Neugierde und Interesse bei den Schülerinnen und Schülern zu wecken. Bei den jeden Tag mehr als 100.000fach anfallenden Unterrichtsstunden stellt sich jedoch immer wieder die Frage, wie eine Lerngruppe durch den Unterrichtseinstieg in eine angemessene Lernstimmung verSetzt werden kann? Das vorliegende Werk erörtert viele dieser Fragen und dient als didaktisch-methodisches Handbuch für alle diejenigen Lehrenden, die das Problem hinreichend kennen, einen guten Unterrichteinstieg zu finden.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 110
Erscheinungsdatum Februar 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8340-0995-1
Verlag Schneider Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 239/172/15 mm
Gewicht 295
Auflage 2. unveränd. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16112903
    Differenzieren im Unterricht
    von Hans Jürgen Linser
    Buch
    Fr. 19.90
  • 32283034
    Leistungsbewertung
    von Sabine Unger
    Buch
    Fr. 42.90
  • 44017549
    Der Unterrichtseinstieg
    von Oliver Sutter
    Buch
    Fr. 32.40
  • 33811288
    Lehr-Lernprozesse in der Schule: Referendariat
    Buch
    Fr. 24.40
  • 29011436
    Lehren und Lernen
    von Lutz Koch
    Buch
    Fr. 39.90
  • 28009967
    Bildinterpretation I - nur Buch
    von Hans-Jürgen Pandel
    Buch
    Fr. 21.90
  • 29480155
    Reformpädagogische Schulkonzepte 04. Montessori-Pädagogik
    Buch
    Fr. 21.40
  • 45101066
    Pädagogisches Grundwissen
    von Herbert Gudjons
    Buch
    Fr. 31.90
  • 26353305
    Benner, D: Geschichte der Pädagogik
    von Dietrich Benner
    Buch
    Fr. 35.90
  • 32149850
    Fachwörterbuch für Erzieherinnen und pädagogische Fachkräfte
    von Knut Vollmer
    Buch
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Unterrichtseinstieg

Der Unterrichtseinstieg

von Thomas Brühne , Petra Sauerborn

Buch
Fr. 17.90
+
=
Der Sinn des Lesens

Der Sinn des Lesens

von Pieter Steinz

Buch
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 49.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale