orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Der unwissende Philosoph

Und kleinere Schriften

Voltaire ist in Deutschland vor allem als pointierter Schriftsteller und polemischer Gesellschaftskritiker bekannt. Mit dem Unwissenden Philosophen lernen wir Voltaire nun als Denker kennen, der durch unakademischen Skeptizismus und scheinbare Naivität brilliert, der uns lehrt unsere eigenen Fragen zu stellen und uns eigene Antworten zu geben. Das Werk präsentiert sich als eine Bestandsaufnahme und Synthese der philosophischen Ansichten des 70-jährigen Voltaires. Darin weist er die Ansprüche umfassender philosophischer Systeme, wie sie von Spinoza oder Leibniz ihrer Zeit entwickelt worden waren, entschieden zurück. In den scheinbaren Antworten jener Denker auf die grossen metaphysischen Fragestellungen sieht er blosse Anmassungen, die dem Mensch als unwissendem und in seinen Fähigkeiten begrenztem Wesen nicht zustehen. Auf diese Art stellt Voltaire den geflügelten Ausspruch »ich weiss, dass ich nicht weiss« auf eine neue Grundlage, indem er uns zu eigenständigem Denken und stetigem Hinterfragen auffordert. Gerade in einem Zeitalter, das durch soziale und kulturelle Entfremdung geprägt ist, hat dieses Werk somit nichts von seiner Aktualität eingebüsst.

Portrait
Voltaire, eig. François-Marie Arouet, geb. 1694 in Paris, besuchte dort das Jesuitenkolleg Louis-le-Grand und fand nach Abschluss seines Studiums bald Zugang zu aristokratischen freidenkerischen Kreisen. 1717 brachte ihm eine Satire auf Ludwig XIV. ein Jahr Haft in der Bastille ein. Später musste er seines Freidenkertums und seiner aufklärerischen Schriften wegen mehrfach Paris verlassen. In England und auf dem Schloss einer Freundin in der Champagne fand er Asyl. 1750 folgte er einer Einladung an den Hof Friedrich des Grossen, wurde aber drei Jahre später in Ungnade wieder entlassen. Er starb 1778 in Paris.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 17.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7374-0997-1
Reihe Kleine Philosophische Reihe
Verlag Marix Verlag
Maße (L/B/H) 204/136/20 mm
Gewicht 274
Auflage 1
Verkaufsrang 24.705
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17437908
    Kritik der reinen Toleranz
    von Henryk M. Broder
    (1)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 14384591
    Voltaire
    von Mathias Jung
    Buch
    Fr. 17.90
  • 32152020
    Kleine philosophische Aufsätze
    von François Marie Arouet de Voltaire
    Buch
    Fr. 19.90
  • 30616380
    Das Urteilen
    von Hannah Arendt
    Buch
    Fr. 14.90
  • 15144003
    Candide oder Der Optimismus
    von Voltaire
    Buch
    Fr. 9.40
  • 33914494
    Candide oder Die beste Welt
    von Voltaire
    Buch
    Fr. 13.40
  • 46704372
    Candide oder die Beste aller Welten
    von Voltaire
    Buch
    Fr. 6.40
  • 41857340
    Zadig oder Das Verhängnis
    von Voltaire
    Buch
    Fr. 26.90
  • 32192390
    Kleine philosophische Aufsätze
    von François Marie Arouet de Voltaire
    Buch
    Fr. 42.90
  • 42546324
    Das wahre Buch vom südlichen Blütenland
    von Dschuang Dsi
    Buch
    Fr. 14.90 bisher Fr. 20.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der unwissende Philosoph

Der unwissende Philosoph

von Voltaire

Buch
Fr. 14.90
+
=
Über die Toleranz

Über die Toleranz

von Voltaire

Buch
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 26.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale