orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Der vergessene Weg des Karate

Mit Karate könnte man sich nicht richtig verteidigen, so lautet ein oftmals gehörtes Vorurteil gegenüber einer Jahrhunderte alten Kampfkunst, die ihren Ursprung in Okinawa hat. Nur weil viele von uns den Weg nicht gefunden haben, muss ein solches Vorurteil nicht weiter Bestand haben im Karate.
Selbstverteidigung ist auch nicht „die vierte Säule des Karate-Do“. Nein, Selbstverteidigung ist das Dach des Karate-Do. „Wer das Neue verstehen will, muss das Alte erforschen“; so lautet eine von vielen Weisheiten von Funakoshi Gichin. Und genau darum geht es. Funakoshi Sensei hat uns vieles hinterlassen. Es ist alles vorhanden. Man muss es nur finden. Aber um etwas zu finden, muss man auch wissen dass es existiert. Und man muss daran glauben. Es ist alles da.
Dieses Buch zeigt den vergessenen Weg des Karate. Dabei muss uns eines klar sein: Kämpfen lernen kann man auch ohne Kata. Aber ohne Kata kann niemand richtig Karate lernen, Karate begreifen oder Karate verstehen. Aber dazu muss man einige Dinge in ein anderes Licht rücken. Wie das geht, wird hier beschrieben.
Portrait
Rüdiger Janson ist Jahrgang 1956. Die ersten Kung Fu Filme hatten auch ihn damals begeistert. Schon sehr früh begann er sich für fernöstliche Kampfkunst zu interessieren. Karate betreibt er seit 1985. Irgendwann geriet er an einen Punkt, bei dem er dachte, dass etwas fehlt in seinem „DO“
Seine Suche führte über die Hinterlassenschaften Funakoshis, zum alten Okinawa-Karate. Der Autor trainierte regelmässig alle Shotokan Kata und befasste sich intensiv mit den darin enthaltenen Techniken. Schliesslich brachten ihn die Vergleiche zu den alten Kata aus Okinawa auf die alles entscheidende und alles erklärende Idee.
Es entstand eine Begeisterung, die er auch an seine Schüler weiter geben konnte. Es öffnete sich ein neuer Weg; ein neues „DO“, das Karate wieder interessant machte, und die alte Begeisterung wieder erweckte.
Der Autor ist Träger des 3. Dan Shotokan Karate, und steht auch heute noch mit voller Begeisterung im Dojo. Er möchte auch heute noch sein Karate verbessern und das was er weiss gerne weiter geben.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 30.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7386-4734-1
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 211/146/15 mm
Gewicht 239
Auflage 2. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 25.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 25.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der vergessene Weg des Karate

Der vergessene Weg des Karate

von Rüdiger Janson

Buch (Taschenbuch)
Fr. 25.40
+
=
Cast, P: Lenobias Versprechen

Cast, P: Lenobias Versprechen

von P. C. Cast Kristin Cast

Hörbuch (CD)
Fr. 15.90
+
=

für

Fr. 41.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale