orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Der Verrat am Selbst

Die Angst vor Autonomie bei Mann und Frau. Vorw. v. Gaetano Benedetti

(1)
Arno Gruen erfasst hier eine Grunddimension des mitmenschlichen Daseins: den Begriff der Autonomie, der nicht Stärke und Überlegenheit meint, sondern die volle Übereinstimmung des Menschen mit seinen eigenen Gefühlen und Bedürfnissen. Wo sie nicht vorliegt, entstehen sowohl Abhängigkeit wie Herrschaftsanspruch.
Portrait
Arno Gruen, geboren 1923 in Berlin, emigrierte 1936 in die USA. Nach dem Studium der Psychologie ab 1954 Leitung der psychologischen Abteilung der ersten therapeutischen Kinderklinik in Harlem. 1961 Promotion als Psychoanalytiker bei Theodor Riek. Es folgten Professuren in Neurologie und Psychologie. Seit 1958 Führung einer psychoanalytischen Privatpraxis in Zürich, wo er seither lebt und praktiziert. Zahlreiche Veröffentlichungen mit Themenschwerpunkt: plötzliche Kindstod, psychologische Ursachen für Gewalt und Fremdenhass, Voraussetzungen für Autoritätsgläubigkeit und Demokratie. Auszeichnung 2001 mit dem Geschwister-Scholl-Preis. 2010 wurde Arno Gruen mit dem Loviisa Peace Prize ausgezeichnet. Der Autor verstarb 2015.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 01.01.1992
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-35000-6
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 190/125/17 mm
Gewicht 191
Auflage 24. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3005869
    Der Wahnsinn der Normalität
    von Arno Gruen
    Buch
    Fr. 14.90
  • 2877284
    Der Fremde in uns
    von Arno Gruen
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37846343
    Wieder fühlen lernen
    von Safi Nidiaye
    (1)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 33710369
    Postma, A: Finde, indem du zu suchen aufhörst.
    von Annemarie Postma
    Buch
    Fr. 21.90
  • 38715158
    Wider den Gehorsam
    von Arno Gruen
    (3)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 33832428
    Tarot - Die Reise des Helden
    von Elisabeth Haich
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 39145612
    Dem Leben entfremdet
    von Arno Gruen
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42368461
    Das wird man ja wohl noch sagen dürfen!
    von Axel Klingenberg
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 14338231
    Vom guten Umgang mit sich in dunklen Momenten
    von Dieter Strecker
    (1)
    Buch
    Fr. 6.40
  • 43349680
    Ausstieg links?
    von Gregor Gysi
    (1)
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein Monument der Menschlichkeit
von Nahyl Vabuhn am 27.12.2004

Ein Werk, das erschüttert, das zum Nachdenken zwingt. Ein Leuchtturm im Meer der Ignoranz!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Verrat am Selbst

Der Verrat am Selbst

von Arno Gruen

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Der Verlust des Mitgefühls

Der Verlust des Mitgefühls

von Arno Gruen

(1)
Buch
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale