orellfuessli.ch

Der Wunsch bleibt. Doch dann ...

Die Geschichte eines Paares

(1)
Darauf war Nora Winter nicht vorbereitet: Dass sie zu denen gehören sollte, die kinderlos bleiben. Ungewollt. Obwohl sie sich Kinder so sehr wünschte. Hatte sie nicht alles versucht? Sich gesundheitlich bewusst gehalten, sich den passenden Partner gesucht und all die Hinweise und Sticheleien ihrer Umgebung ertragen. Erneut versuchen sie und ihr Partner über viele Jahre alles Mögliche. Nutzen, worauf sich die moderne Medizin heute versteht, um auf diesem Weg vielleicht doch noch zu einem Kind zu kommen. Leicht ist das nicht. Ausgerechnet bei Nora Winter treten Probleme auf, die ungewöhnlich und selten sind, sie aber ausserordentlich beeinträchtigen. »Warum?«, fragt sie und versucht sich entsprechend einzurichten. Nur scheint das Leben rundherum andere Normen zu haben, und Herr Trauer und Frau Wut, Frau Hoffnung, Herr Zweifel und ähnlich seltsame Personen gehen bei ihr ein und aus. Doch dann kommt André, ihr Pflegekind. »Der Wunsch bleibt. Doch dann …« ist ein Erfahrungsbericht von Nora Winter mit Betroffenenkompetenz, der nicht nur das eigene Handeln reflektiert, sondern es in Beziehung setzt mit dem sozialen Umfeld, mit den gesellschaftlichen Erwartungen, mit den Ämtern und Behörden. Es ist eine sehr persönliche, aber nachvollziehbare Ansicht der Autorin, die einerseits auf das Verstehen setzt und andererseits Paaren helfen möchte – da, wo diese gleichsam an ähnliche Punkte oder Situationen gelangen. Auf Grund der gemachten Erkenntnisse ist es ihr möglich, hier Orientierung zu geben.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 183
Erscheinungsdatum 29.07.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95488-432-2
Verlag Engelsdorfer Verlag
Maße (L/B/H) 190/118/15 mm
Gewicht 200
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30142576
    Papas Schwangerschaftskalender
    von Kester Schlenz
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 41818012
    Kendrick, S: 40 Tage Liebe wagen FÜR ELTERN
    von Stephen Kendrick
    (2)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 3070651
    Oje, ich wachse!
    von Hetty van de Rijt
    (18)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 45119672
    Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn
    von Danielle Graf
    (2)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 17438860
    Babyjahre
    von Remo H. Largo
    (12)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 6121691
    Oje, ich wachse!
    von Hetty van de Rijt
    (9)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 45244181
    Der kleine Elefant, der so gerne einschlafen möchte
    von Carl-Johan Forssén Ehrlin
    Buch
    Fr. 18.90
  • 44314712
    Leitwölfe sein
    von Jesper Juul
    Buch
    Fr. 23.90
  • 39204348
    Nein aus Liebe
    von Jesper Juul
    (1)
    Buch
    Fr. 15.90
  • 45243455
    Das überreizte Kind
    von Stuart Shanker
    Buch
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein Buch welches einem zum Nachdenken anregt!
von einer Kundin/einem Kunden aus Raum 3.... am 19.06.2014

Das Buch regt zum Nachdenken an. Es gibt Einblicke in eine Welt, die ich mir so nicht vorgestellt hatte. Ich danke für diese Offenheit!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Wunsch bleibt. Doch dann ...

Der Wunsch bleibt. Doch dann ...

von Nora Winter

(1)
Buch
Fr. 16.40
+
=
Adoptiv- und Pflegekindern ein Zuhause geben

Adoptiv- und Pflegekindern ein Zuhause geben

von Irmela Wiemann

Buch
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 40.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale