orellfuessli.ch

Der Zauber meines viel zu kurzen Lebens

Über die Kunst zu leben, wenn man stirbt


Kate Gross ist vierunddreissig, als es heisst: Darmkrebs, Überleben ausgeschlossen. Ein Schock für sie selbst, eine Tragödie für Freunde und Familie, besonders für ihre dreijährigen Zwillingssöhne. Wie lebt eine junge Frau weiter, in deren Inneren ein Zellhaufen ausser Kontrolle geraten ist? In zehn Kapiteln hinterlässt Kate Gross ihren Liebsten die vielen Geschichten, die sie zu der machten, die sie ist. Mit dem scharfen Blick eines Menschen, dem nicht mehr viel Zeit bleibt, hält sie die Welt an und erzählt uns von der Schönheit des Lebens.


"Das Leben steckt voller Möglichkeiten, nicht voller Beschränkungen – Kate Gross hat immer so gelebt und zeigt uns, wie es geht." Tony Blair






Rezension
"Uns allen hat Kate Gross ein klarsichtiges Plädoyer für das Leben hinterlassen, das Sprüche wie 'Nutze den Tag' mit Sinn füllt."
Portrait
Kate Gross studierte an der Oxford University Englische Literatur und arbeitete danach im öffentlichen Dienst für Tony Blair und Gordon Brown. Später wurde sie Geschäftsführerin der Africa Governance Initiative und für ihr Engagement in der Wohltätigkeitsarbeit mehrfach ausgezeichnet. Ende 2014 starb Kate Gross mit 36 Jahren an Darmkrebs.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 208, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641180652
Verlag Diana Verlag
Verkaufsrang 18.531
eBook
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Zauber meines viel zu kurzen Lebens

Der Zauber meines viel zu kurzen Lebens

von Kate Gross

eBook
Fr. 13.90
+
=
Euer Traum war meine Hölle

Euer Traum war meine Hölle

von Natacha Tormey

(5)
eBook
Fr. 8.00
+
=

für

Fr. 21.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen