orellfuessli.ch

Der Zauberberg

Roman

(15)

Geplant als Novelle, als heiteres Gegenstück zum ›Tod in Venedig‹, entstand mit dem ›Zauberberg‹ einer der grossen Romane der klassischen Moderne. Ein kurzer Besuch in einem Davoser Sanatorium wird für den Protagonisten Hans Castorp zu einem siebenjährigen Aufenthalt, der Kurort wird zur Bühne für die europäische Befindlichkeit vor dem Ersten Weltkrieg. Im Juli 1913 begonnen, während des Krieges durch essayistische Arbeiten, vor allem durch die ›Betrachtungen eines Unpolitischen‹, unterbrochen, konnte der Roman 1924 abgeschlossen und veröffentlicht werden.
In der Textfassung der Grossen kommentierten Frankfurter Ausgabe (GKFA), mit Daten zu Leben und Werk.

Portrait
Thomas Mann, 1875 – 1955, zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. Mit ihm erreichte der moderne deutsche Roman den Anschluss an die Weltliteratur. Manns vielschichtiges Werk hat eine weltweit kaum zu übertreffende positive Resonanz gefunden. Ab 1933 lebte er im Exil, zuerst in der Schweiz, dann in den USA. Erst 1952 kehrte Mann nach Europa zurück, wo er 1955 in Zürich verstarb.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Michael Neumann
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 1072, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.12.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783104003009
Verlag Fischer E-Books
Verkaufsrang 4.376
eBook
Fr. 13.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 13.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20422658
    Doktor Faustus
    von Thomas Mann
    eBook
    Fr. 12.50
  • 32737030
    Die eiskalte Jahreszeit der Liebe
    von A.D. Miller
    (9)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20423198
    Joseph und seine Brüder
    von Thomas Mann
    eBook
    Fr. 24.50
  • 34309510
    Die Pest
    von Albert Camus
    eBook
    Fr. 11.50
  • 30934436
    Die Teerose
    von Jennifer Donnelly
    (65)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 33074394
    Farm der Tiere
    von George Orwell
    eBook
    Fr. 9.50
  • 20422282
    Die verlorene Ehre der Katharina Blum
    von Heinrich Böll
    eBook
    Fr. 6.00
  • 20422630
    Lotte in Weimar
    von Thomas Mann
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20422289
    Frühe Erzählungen 1893-1912
    von Thomas Mann
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44199710
    Westlich des Sunset
    von Stewart O'Nan
    eBook
    Fr. 18.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 20422535
    Buddenbrooks
    von Thomas Mann
    (33)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 19695203
    Die Verlobung in St. Domingo
    von Heinrich von Kleist
    eBook
    Fr. 2.50
  • 20423126
    Der Untertan
    von Heinrich Mann
    eBook
    Fr. 10.50
  • 42449010
    Die Manns
    von Tilmann Lahme
    eBook
    Fr. 25.50
  • 32359385
    Das Glasperlenspiel
    von Hermann Hesse
    eBook
    Fr. 14.50
  • 2834050
    Mephisto
    von Klaus Mann
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32055285
    Fabian
    von Erich Kästner
    eBook
    Fr. 7.50
  • 19695202
    Das Schloß
    von Franz Kafka
    eBook
    Fr. 5.50
  • 41774980
    Das Jahrhundert der Manns
    von Manfred Flügge
    eBook
    Fr. 13.50
  • 6101876
    Thomas Mann - Heinrich Mann
    von Helmut Koopmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 28906840
    Die Entstehung des Doktor Faustus
    von Thomas Mann
    eBook
    Fr. 5.50
  • 24435079
    Sturz der Titanen / Jahrhundert-Saga Bd.1
    von Ken Follett
    (115)
    eBook
    Fr. 12.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
11
3
1
0
0

Der Zauberberg
von einer Kundin/einem Kunden aus belp am 16.02.2016

Der Zauberberg, wie alle andere gekauften Artikel entsprechen meinen Vorstellungen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Feuerwerk an Bildung
von Eberhard Landes am 06.02.2006
Bewertet: Buch (gebunden)

Ein Fest, dieser Roman. Ein Fest der Worte, der Gedanken, der Sätze. Welch ein Reichtum in unserer sprachverarmuteten Zeit; Sätze über fast eine Seite, die jedem Gymnasiasten viel rote Korrektur einbrächten, aber welcher Gymnasist könnte solche Sätze formulieren? Ein Feuerwerk an Bildung eines großen Schriftstellers. Animiert durch eine Tuberkulosererkrankung... Ein Fest, dieser Roman. Ein Fest der Worte, der Gedanken, der Sätze. Welch ein Reichtum in unserer sprachverarmuteten Zeit; Sätze über fast eine Seite, die jedem Gymnasiasten viel rote Korrektur einbrächten, aber welcher Gymnasist könnte solche Sätze formulieren? Ein Feuerwerk an Bildung eines großen Schriftstellers. Animiert durch eine Tuberkulosererkrankung seiner Frau Katia, führt Thomas Mann den Leser an der Seite von Hans Castorp, der statt der geplanten 3 Wochen sieben Jahre auf dem Zauberberg bleiben muss und will, durch eine morbide Sanatoriumsgesellschaft in Davos, bevor diese - wie ganz Europa - im Chaos des 1. Weltkrieges versinkt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
"Sorgenkind des Lebens"
von eskimo81 am 20.06.2014
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hans Castorp reist für drei Wochen nach Davos ins Sanatorium "Berghof" um seinen Vetter Joachim Ziemssen zu besuchen. Dieser Aufenthalt verlängert sich aufgrund einer starken Erkältung und wird zu seinem Leben. Wir erleben das Kur-Leben mit vielen interessanten und philosophischen Diskussionen, Patienten und Ärtzen... Ein sehr weitsichtiges Buch, dass Thomas... Hans Castorp reist für drei Wochen nach Davos ins Sanatorium "Berghof" um seinen Vetter Joachim Ziemssen zu besuchen. Dieser Aufenthalt verlängert sich aufgrund einer starken Erkältung und wird zu seinem Leben. Wir erleben das Kur-Leben mit vielen interessanten und philosophischen Diskussionen, Patienten und Ärtzen... Ein sehr weitsichtiges Buch, dass Thomas Mann geschrieben hat. Viele Themen die uns noch bzw. wieder beschäftigen. Ein Buch zum Nachdenken über "uns" (Welt) und das eigene Leben Die unverfälschte Schriftweise von Thomas Mann wird auch in diesem Werk gelebt. Keine Änderungen wurden vorgenommen ausser den offensichtlichen Fehlern. Ein unverfälschtes Buch, dass nicht immer einfach zu lesen ist, welches jedoch eine Spannung verbreiten kann, dass man es am liebsten nicht mehr aus der Hand legen möchte. Entweder man liebt Thomas Mann oder man "hasst" seinen Stil. Ich liebe ihn, er ist einfach wundervoll, man taucht in eine Welt der Vergangenheit ein, erlebt vieles und entdeckt auch immer wieder neues - Geschichtsunterricht mal anders. Es ist schön zu wissen, dass es noch viele Bücher von Thomas Mann gibt...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Zauberberg

Der Zauberberg

von Thomas Mann

(15)
eBook
Fr. 13.50
+
=
Buddenbrooks

Buddenbrooks

von Thomas Mann

(33)
eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 25.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen