orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Der Zirkus

Ein Jahr im Innersten der Politik

Eine einzigartige Röntgenaufnahme des politischen Betriebs in Deutschland

Politiker sind Stars. Sie werden erkannt, umringt, bevorzugt behandelt und auch lange nach ihrem Ausscheiden aus dem Amt nicht vergessen. Und doch ist unser Wissen um das Leben, die Kultur an der politischen Spitze mehr von Mythen und Ahnungen durchzogen denn aus Anschauung informiert.
Der renommierte Journalist und Publizist Nils Minkmar begleitet fast ein Jahr lang einen Protagonisten der hohen Politik, Peer Steinbrück, durch den Wahlkampf und hat exklusiven Zugang zu wichtigen Terminen und Besprechungen. So gelingt ihm eine unvergleichliche Innenansicht des politischen Systems in Deutschland. Darüber hinaus schildert Nils Minkmar eindrucksvoll die Dynamik der Medien, den Betrieb der sozialen Netzwerke, die Reaktionen des Publikums und den grösseren historischen Kontext des Wahlkampfs im wirtschaftlich stärksten Land Europas.

»Nils Minkmar ist ein hervorragender Stilist. Und als scharfsinniger Beobachter entschlüsselt er mit seinem Buch für uns ein rätselhaftes Deutschland.«
Ulrich Wickert über ›Mit dem Kopf durch die Welt‹

Rezension
Am Ende hat man den Eindruck, Steinbrück besser kennengelernt zu haben als durch ein Jahr Medienlektüre. Gerrit Bartels Zeit Online 20131204
Portrait

Nils Minkmar,1966 in Saarbrücken geboren, besitzt einen deutschen und einen französischen Pass. Während des Studiums an der Universität des Saarlandes amtierte er zwei Semester als AStA-Präsident. 1996 promovierte er in Neuer Geschichte und wurde Redakteur der ZDF-Sendung »Willemsens Woche« in Hamburg. Nach der Einstellung der Sendung folgte eine Phase als freier Journalist und Redakteur der »Zeit«; seit Juli 2001 Redakteur im Feuilleton der »Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung«, seit 2012 Feuilletonchef der »Frankfurter Allgemeinen Zeitung«.
Nils Minkmar wurde 2012 als Kulturjournalist des Jahres ausgezeichnet. Seit Mai 2015 schreibt er für den »Spiegel«.

Literaturpreise:

Kulturjournalist des Jahres 2012

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 23.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-10-048839-8
Verlag S. Fischer
Maße (L/B/H) 213/135/23 mm
Gewicht 333
Auflage 2
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 29.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42546225
    Die Kunst der Freiheit
    von Alexander van der Bellen
    (1)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 32619423
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    (6)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 37473522
    Die Abstiegsgesellschaft
    von Oliver Nachtwey
    Buch
    Fr. 26.90
  • 44681493
    Wunschdenken
    von Thilo Sarrazin
    (9)
    Buch
    Fr. 36.90
  • 45161476
    Links oder rechts?
    von Jakob Augstein
    Buch
    Fr. 18.90
  • 45407754
    Deutschland in Gefahr
    von Rainer Wendt
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 44066795
    Die smarte Diktatur
    von Harald Welzer
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45312967
    Flugschreiber
    von Frank-Walter Steinmeier
    Buch
    Fr. 31.90
  • 45303640
    Polizei am Limit
    von Nick Hein
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45402596
    Was ein einzelner vermag
    von Heribert Prantl
    Buch
    Fr. 21.90 bisher Fr. 32.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Zirkus

Der Zirkus

von Nils Minkmar

Buch
Fr. 29.90
+
=
Mitmach Buch

Mitmach Buch

von Herve Tullet

(4)
Buch
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 47.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale