orellfuessli.ch

Deutschland um 1900

Ein Porträt in Farbe. In Dtsch., Engl., Franz.

Die Wilhelminische Ära in Glanz, Gloria und – in Farbe! Rund 800 Photochrome (ein frühes, auf Schwarz-Weiss-Fotografien basierendes lithografisches Farbdruckverfahren) öffnen ein Zeitfenster in eine längst versunkene Epoche. Von der Nordsee bis in die Alpen führt die Reise durch eine junge, prosperierende und selbstbewusste Nation an der Jahrhundertwende. Idyllische Landschaften, mittelalterliche Städte, moderne Boulevards, technische Meisterleistungen und ländliches Brauchtum – ein prachtvoller Bilderbogen voller Nostalgie und träumerischer Intensität.
Rezension
So könnte Deutschland sein. Man ertappt sich beim Durchblättern des opulenten TASCHEN-Bandes gleich zweifach bei dieser Denkfigur. Der erste Konjunktiv betrifft ein Deutschland, das noch Städte wie Breslau, Stettin und Danzig sein eigen nennt… Der zweite Konjunktiv zeigt – ganz unabhängig von aller Gebietsnostalgie – einen städtebaulichen Verlust.“
Die Welt, Berlin
„…ein Prachtband, der ein prächtiges Deutschland zeigt: Geschichte, die sich in Bildern unmittelbar erschliesst.“
Frankfurter Neue Presse, Frankfurt am Main
„Blühende Landschaften, herrschaftliche Städte… in einer nie gesehenen Farbenpracht. Deutschland um 1900 sieht aus wie ein glückliches Land. Ein Land, das wenig Probleme zu haben scheint oder grossartig ist im Verdrängen. Ein paar Jahre später, im Sommer 1914, ist der Traum vorbei. Wenn es je so etwas gegeben hat wie die ‚gute, alte Zeit‘, dann kann man sie hier besichtigen.“
Süddeutsche Zeitung, München
„Eine Reise, die das Tor zu einer anderen Welt zu öffnen vermag… Dieses kulturhistorische Werk, es ist eine farbige Erinnerung von der Nordsee bis zum alpenländischen Panorama. Wahrhafte Zeitzeugen versammelt auf eindrucksvollen Grossaufnahmen und kleinteiligen Ansichten. Dieser Band, er ist ein Heimatfilm zum Blättern.“
Kölner Stadt-Anzeiger, Köln
„Das Kaiserreich zur Jahrhundertwende als prächtiges Panorama in Bunt.“
Spiegel.de
Portrait
Der Grafiker, Fotograf und Sammler Marc Walter hat sich auf alte Reisefotografien, vor allem auf Photochrome, spezialisiert, von denen er eine der grössten Sammlungen weltweit besitzt. Er hat zahlreiche Bücher mit Bildern aus seiner Sammlung sowie eigenen Aufnahmen publiziert.
Karin Lelonek ist Kunsthistorikerin und arbeitet als freie Kuratorin und Autorin mit Museen und Kulturinstitutionen zusammen. Ihre Schwerpunkte sind Fotografie und Architektur des 20. Jahrhundert.
Sabine Arqué ist Dokumentarin, Bildredakteurin und Autorin. Sie hat an zahlreichen Büchern über Reisethemen, die Geschichte des Tourismus und der Fotografie mitgearbeitet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Sabine Arqué, Marc Walter
Seitenzahl 612
Erscheinungsdatum 18.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8365-3752-0
Verlag Taschen Deutschland
Maße (L/B/H) 465/329/91 mm
Gewicht 6695
Abbildungen mit zahlreichen farbigen kolor. Fotos
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 191.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 191.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36632806
    My Buddy. World War II Laid Bare
    von Dian Hanson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 64.90
  • 42780966
    Berlin im 19. Jahrhundert
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 64.90
  • 32453799
    Zwischen Biedermeier und Gründerzeit
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 42670567
    1001 Femjoy.com Girls
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 52.90
  • 42670566
    Celestial Girls
    von Stefan Soell
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 52.90
  • 42595039
    Kindheit in der Schweiz. Fotografien
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 51.00
  • 30398171
    Pussy Book
    von Martin Krake
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 41.90
  • 44092732
    Sarah Moon
    von Barbara Vinken
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 59.90
  • 45288992
    Deutschlands alter Osten um 1900
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.40
  • 44617622
    Helmut Newton. Work
    von Françoise Marquet
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Deutschland um 1900

Deutschland um 1900

von Karin Lelonek

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 191.00
+
=
Der Fluch der bösen Tat

Der Fluch der bösen Tat

von Peter Scholl-Latour

(6)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 208.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale