orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Deutschpop halt's Maul!

Für eine Ästhetik der Verkrampfung

testcard zwergobst

Eine Kampfansage gegen die Versöhnung mit der neuen deutschen Popidentität.
Popmusik auf Deutsch war lange Zeit undenkbar. Denn Popkultur war das vielleicht wichtigste Reeducation-Programm, das die Alliierten den Deutschen auflegten. Sie überschrieb die deutsche Kultur und entfremdete die Kids von Scholle und Volksgemeinschaft. Erst mit Punk entstanden deutsche Texte, die sich zur Kolonialisiertheit durch Pop bekannten. Und als aus der guten alten BRD wieder hässliches neues Deutschland geworden war, verstärkten Bands wie Kolossale Jugend oder die frühen Blumfeld die Dissonanzen. Ihre Sperrigkeit war eine Abfuhr ans neu verordnete Wir-Gefühl. Aber in ihrem Windschatten entstand eine neue Generation, die endlich ganz unverkrampft deutsch singen wollte. Tomte, Kettcar oder Klee sangen (noch) nicht für Deutschland, aber ihr kleinbürgerlicher Gemütsindiepop passte gut zum Entkrampfungsbefehl der Berliner Republik.
An das, was dafür aufgegeben wurde, will Frank Apunkt Schneider erinnern, indem er vom “Fremdwerden in der eigenen Sprache” (NDW) erzählt, von der Materialästhetik der Verkrampfung (Hamburger Schule), von der unglaublich seltsamen Unmöglichkeit deutscher Popaffirmation (Schlager) und natürlich von der Hässlichkeit des Unverkrampften.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum Juni 2015
Serie testcard zwergobst 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95575-030-5
Verlag Ventil Verlag
Maße (L/B/H) 195/130/17 mm
Gewicht 145
Auflage 2
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47737039
    I don't like Mondays
    von Michael Behrendt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 11639795
    Die Pop Formeln
    von Volkmar Kramarz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.90
  • 11373475
    Der Notenfreund
    von Ärzte
    Buch (Buch)
    Fr. 35.90
  • 47779566
    Die 101 wichtigsten Fragen - Oper
    von Sieghart Döhring
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 34974374
    Lernpaket - Einstieg in die Elektronik
    von Burkhard Kainka
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 37.90
  • 1885769
    Die neue Harmonielehre 2
    von Frank Haunschild
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 38.90
  • 39472015
    Re-Introduction Etudes
    von Chilly Gonzales
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 38.90
  • 32876531
    Justin Bieber-Just Getting Started
    von Justin Bieber
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 46495116
    Tim Bendzko: Immer noch Mensch - Das Songbuch Klavier, Gesang und Gitarre (PVG)
    von Tim Bendzko
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 35.90
  • 3046888
    Powervoice. Mit CD
    von Andrés Balhorn
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Deutschpop halt's Maul!

Deutschpop halt's Maul!

von Frank Apunkt Schneider

Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
+
=
Die Wiedergutwerdung der Deutschen

Die Wiedergutwerdung der Deutschen

von Eike Geisel

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 32.40
+
=

für

Fr. 46.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von testcard zwergobst

  • Band 1

    39374908
    Deutschpop halt's Maul!
    von Frank Apunkt Schneider
    Fr. 13.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    39374917
    Stuart Hall. Aktivismus, Pop und Politik
    von
    Fr. 15.90
  • Band 4

    41135021
    Jean Baudrillard
    von
    Fr. 16.90
  • Band 7

    51864091
    Turbofolk
    von Sonja Vogel
    Fr. 16.40

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale