orellfuessli.ch

Deutschsein

Eine Aufklärungsschrift

Was heisst das eigentlich, Deutschsein? Wald und Eichenlaub, Goethe und Schiller, Zivilisationsbruch und alte Schuld? Jeder Deutsche hat Bilder von Deutschland im Kopf, doch kaum einer hat eine Sprache für das diffus empfundene, halb verdrängte, halb ersehnte Nationalgefühl.
Was bedeutet deutsch? Zafer Senocak wagt sich an diese Frage, der wir viel zu lange ausgewichen sind. Sie mag unangenehm sein, in Wahrheit ist sie aber längst überfällig – wie die Hitzigkeit und Hilflosigkeit der Integrationsdebatten zeigen. Weil die Deutschen keinen positiven Begriff davon haben, wer sie sind, haben sie auch keine Vision für eine offene Gesellschaft, die sich nicht über die Abgrenzung des Fremden definiert. Die politische Korrektheit des Amtsdeutschen ersetzt noch immer den Willkommensgruss an jene, die im Einwanderungsland Deutschland längst ein Zuhause gefunden haben.
Was könnte deutsch sein? Zafer Senocak ruft uns die universellen Werte der Aufklärung in Erinnerung: Statt weiterhin auf Ängsten und Vorur teilen zu beharren, wird man mit dem Mut, sich des eigenen Verstandes zu bedienen, eine bessere Basis für das Zusammenleben finden.
Portrait
Zafer Senocak wurde in Ankara als Sohn eines Verlegers und einer Lehrerin geboren. Er wuchs in Istanbul und München auf und lebt seit 1989 in Berlin. Seit seinem Debüt 1983 veröffentlichte er über 20 Bände mit Lyrik, Prosa und Essays, die ins Englische, Französische, Italienische, Tschechische, Spanische und Türkische übersetzt wurden. Senocaks Beiträge zur islamischen Tradition und türkischen Identität in der Moderne, zu Einwanderung und Integration in Deutschland erscheinen u. a. in der taz, im Tagesspiegel, in der Welt und in der ZEIT.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 190
Erscheinungsdatum 16.03.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89684-083-7
Verlag edition Körber-Stiftung
Maße (L/B/H) 210/129/23 mm
Gewicht 350
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 24.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29100693
    Mut statt Wut
    von Claus Leggewie
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 32277667
    Wir Zukunftssucher
    von Wolfgang Gründinger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 16922287
    Auf der Suche nach Leben
    von Clara Welten
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.40
  • 29432993
    Damals
    von Gregor Milbert
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.40
  • 26771117
    Das Versagen nach 9/11
    von Gernot Erler
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 47779564
    Die den Sturm ernten
    von Michael Lüders
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 47839267
    Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 48778704
    9 Tage wach
    von Eric Stehfest
    (4)
    Buch (Paperback)
    Fr. 26.90
  • 48808625
    Madame Nina weiß alles
    von Nina Janousek
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 46197273
    Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Deutschsein

Deutschsein

von Zafer Senocak

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 24.90
+
=
Daheim unterwegs

Daheim unterwegs

von Ika Hügel-Marshall

Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 46.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale